Europa League-Wetten: Infos & Quoten

Europa League-WettenEuropa League-Wetten

Die Europa League ist der zweitwichtigste europäische Fußball-Wettbewerb. Die Veranstaltung ist zwar weniger prestigeträchtig als die Champions League, hat aber in den letzten zehn Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Für Sportwetten eignet sich die Europa League ganz hervorragend, da der Wettbewerb über die gesamte Saison verteilt ist und viele Spitzenspiele bietet.

 

⚽️ Europa League 2023/24 Infos
📅 Zeitraum10. Aug. 2023 - 22. Mai 2024
👕 Teams53 (32 in der Gruppenphase)
📝 Saison15
🏆 22/23 ChampionSevilla
 📍  OrtEuropa

 

 

🔮 Unsere Vorhersagen

Image
Donnerstag, 22. Februar 2024, 18:45 Uhr Freiburg gegen Lens: Quoten, Prognosen und mehr Lesen Sie mehr
Image
Donnerstag, 15. Februar 2024, 21:00 Uhr Lens gegen Freiburg: Quoten, Prognosen und mehr Lesen Sie mehr
Image
Donnerstag, 14. Dezember 2023, 21:00 Uhr Sporting gegen Sturm Graz: Quoten, Prognosen und mehr Lesen Sie mehr
Image
Donnerstag, 14. Dezember 2023, 18:45 Uhr LASK gegen Toulouse: Quoten, Prognosen und mehr Lesen Sie mehr
Image
Donnerstag, 30. November 2023, 21:00 Uhr Liverpool gegen LASK: Quoten, Prognosen und mehr Lesen Sie mehr
Image
Donnerstag, 30. November 2023, 18:45 Uhr Sturm Graz gegen Rakow: Quoten, Prognosen und mehr Lesen Sie mehr
Image
Donnerstag, 9. November 2023, 21:00 Uhr Atalanta gegen Sturm Graz: Quoten, Prognosen und mehr Lesen Sie mehr
Image
Donnerstag, 9. November 2023, 18:45 Uhr LASK gegen Union SG: Quoten, Prognosen und mehr Lesen Sie mehr
Image
Donnerstag, 26. Oktober 2023, 18:45 Uhr Sturm Graz gegen Atalanta: Quoten, Prognosen und mehr Lesen Sie mehr
Image
Donnerstag, 26. Oktober 2023, 21:00 Uhr Union SG gegen LASK: Quoten, Prognosen und mehr Lesen Sie mehr
Image
Mittwoch, 31. Mai 2023, 21:00 Uhr Sevilla - Roma: Quoten, Prognosen und mehr Lesen Sie mehr
Image
Donnerstag, 18. Mai 2023, 21:00 Uhr Sevilla - Juventus: Quoten, Prognosen und mehr Lesen Sie mehr
Image
Donnerstag, 18. Mai 2023, 21:00 Uhr Leverkusen – AS Rom: Quoten, Prognosen und mehr Lesen Sie mehr
Image
Donnerstag, 11. Mai 2023, 21:00 Uhr Juventus - Sevilla: Quoten, Prognosen und mehr Lesen Sie mehr
Image
Donnerstag, 11. Mai 2023, 21:00 Uhr AS Rom - Leverkusen: Quoten, Prognosen und mehr Lesen Sie mehr
Image
Donnerstag, 23. Februar 2023, 21:00 Uhr AS Rom - Salzburg: Quoten, Prognosen und mehr Lesen Sie mehr
Image
Donnerstag, 16. Februar 2023, 18:45 Uhr Salzburg - Rom: Quoten, Prognosen und mehr Lesen Sie mehr
Image
Donnerstag, 16. Februar 2023, 18:45 Uhr Ajax - Union Berlin: Quoten, Prognosen und mehr Lesen Sie mehr
Image
Donnerstag, 27. Oktober 2022, 18:45 Uhr Union Berlin gegen Sporting Braga: Quoten, Prognosen und mehr Lesen Sie mehr
Image
Donnerstag, 27. Oktober 2022, 21:00 Uhr SK Sturm Graz gegen Feyenoord – Wichtige Infos fürs Wetten Lesen Sie mehr
Image
Donnerstag, 13. Oktober 2022, 18:45 Uhr Austria Wien gegen Villarreal: Quoten, Prognosen und mehr Lesen Sie mehr
Image
Donnerstag, 13. Oktober 2022, 16:45 Uhr Lazio gegen SK Sturm Graz – Infos und Vorhersage Lesen Sie mehr
Image
Donnerstag, 6. Oktober 2022, 21:00 Uhr Villarreal gegen Austria Wien – Unsere Vorhersage und Quoten Lesen Sie mehr
Image
Mittwoch, 18. Mai 2022, 21:00 Uhr Akuelle Quoten für die Eintracht gegen Rangers Wetten Lesen Sie mehr
Image
Donnerstag, 5. Mai 2022, um 21:00 Uhr Eintracht gegen West Ham Prognose Lesen Sie mehr
Image
Donnerstag, 5. Mai 2022, um 21:00 Uhr Rangers gegen Leipzig Prognose Lesen Sie mehr

 

 

📅 Terminkalender

Damit Sie einen guten Überblick erhalten, haben wir einen Terminkalender erstellt, der die Phasen des gesamten Wettbewerbes übersichtlich darstellt:

📅 Terminkalender 2022/23
Gruppenphase:21. Sept. 2023 - 14. Dez. 2023
Playoffs der K.O. - Runde:15. Feb. bis 22. Feb. 2024
Achtelfinale:07. März bis 14. März 2024
Viertelfinale:11. bis 18. April 2024
Halbfinale:02. bis 09. Mai 2024
Finale:22. Mai 2024

 

📊 Quoten: Zwischenrunde - Rückspiel

22. Februar, 18:45
Stand: 0:3
🇫🇷 Stade Rennes
2.55
X
3.40
AC Mailand 🇮🇹
2.70
 
22. Februar, 18:45
Stand: 0:0
🇩🇪 Freiburg
2.20
X
3.50
Lens 🇫🇷
3.20
 
22. Februar, 18:45
Stand: 1:2
🇫🇷 Toulouse
3.50
X
3.60
Benfica 🇵🇹
2.00
 
22. Februar, 18:45
Stand: 4:2
🇦🇿 Qarabağ
2.80
X
3.50
Braga 🇵🇹
2.40
 
22. Februar, 21:00
Stand: 1:1
🇮🇹 AS Rom
1.80
X
3.70
Feyenoord 🇳🇱
4.20
 
22. Februar, 21:00
Stand: 3:1
🇵🇹 Sporting CP
1.35
X
5.20
Young Boys 🇨🇭
8.20
 
22. Februar, 21:00
Stand: 2:3
🇨🇿 Sparta Praha
2.60
X
3.70
Galatasaray 🇹🇷
2.45
 
22. Februar, 21:00
Stand: 2:2
Marseille 🇫🇷
1.70
X
4.10
🇺🇦 Shakhtar
4.50
 

 

 

🆚 K.O.-Phase

Wir befinden uns aktuell noch ganz am Anfang der Saison. Die entscheidende Gruppenphase wird am 07. März 2023 mit dem ersten Achtelfinale eingeläutet und findet ihren Höhepunkt mit dem Finale am 22. Mai 2024 im Aviva Stadium, Dublin.

Nachfolgend finden Sie den vollständigen Turnierbaum, der für Europa-League-Wetten herangezogen werden kann:

 

🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 West Ham      
      
-      
      
🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Brighton  -   
      
-      -
       -
🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Rangers      
      
-     
       
🇮🇹 Atalanta  -   
      
-     --
      --
🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Liverpool     
      
-     
      
🇪🇸 Villarreal  -   
      
-      -
      -
🇨🇿 Slavia Praha     
      
-     
       
🇩🇪 Leverkusen  -   
      
-      

 

🏆 Sieger-Quoten

In diesem Jahr geht der FC Liverpool als absoluter Top-Favorit in die Europa League-Saison. Dahinter befindet eine breite Palette an Klubs, die auf einem sehr ähnlichen Leistungsniveau agieren. Diese spezielle Konstellation hat ihren ganz eigenen Reiz und dürfte für eine außerordentlich spannende Saison sorgen.

MannschaftQuoten
🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Liverpool 4.50
🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Brighton & Hove Albion 15.00
🇪🇸 Villareal 17.00
🇮🇹 AS Rom 17.00
🇪🇸 Real Betis 17.00
🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 West Ham United 21.00
🇮🇹 Atalanta 21.00
🇩🇪 Bayer Leverkusen 21.00
🇵🇹 Sporting CP 26.00

 

🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Liverpool

Trotz einer relativ enttäuschenden Saison 2022/23 befindet sich das Team von Jürgen Klopp aus Liverpool in einer ausgezeichneten Position, um sich nach ihrem Abstieg aus der europäischen Spitzenklasse den zweithöchsten Titel Europas zu sichern. Die Reds sind altgediente Teilnehmer an europäischen Wettbewerben und haben in jüngster Zeit mehrere Finals erreicht.

Ihr Sturm ist derzeit nahezu unübertroffen im Turnier, mit Spielern wie Mohamed Salah, Cody Gakpo, Diogo Jota, Luis Dias und Darwin Nunez, die alle in der Lage sind, ihr Team auf dem Weg zum Sieg zu unterstützen. Das Mittelfeld wurde durch die Zugänge von Dominik Szoboszlai und Ryan Gravenberch verstärkt, um die Verluste in der Sommertransferperiode auszugleichen.

Trotzdem besteht nach wie vor ein Mangel in der Abwehr, und Verletzungen könnten im Laufe der Saison ein Problem darstellen. Liverpool hat zudem das Glück, in einer der einfacheren Gruppen mit LASK, Union Saint-Gilloise und Toulouse zu sein, was den Weg in die K.-o.-Runde ebnet.

 

🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Brighton & Hove Albion

Brighton erlebte nach Meinung vieler Experten ihre beste Saison überhaupt und schaffte es erstmals in ihrer Geschichte in die europäischen Plätze. Dies verdanken sie dem beeindruckenden Lauf von Trainer Roberto De Zerbi und einigen herausragenden Neuverpflichtungen. Obwohl sie einige ihrer Star-Spieler verloren haben, zeigten sie sich unbeeindruckt, und setzen ihre starken Leistungen fort

Das einzige Problem, dem sie gegenüberstehen könnten, ist ihre fehlende Erfahrung in den großen europäischen Wettbewerben und den damit verbundenen Herausforderungen. Von den Spielen unter der Woche bis zur Kaderbreite könnte sich Brighton in dieser Hinsicht schwertun.

Sie sind auch in einer der härtesten Gruppen gelandet, zusammen mit Ajax und Marseille, die beide Probleme für Brighton darstellen könnten, sowie AEK Athen. Brighton gehört technisch zu den besten Teams im Turnier und könnte weit kommen, auch wenn die internationale Erfahrung noch fehlt.

 

🇪🇸 Villareal

Villarreal hat sich nach einer hervorragenden Leistung in der letzten Saison für den Wettbewerb qualifiziert, zeigt jedoch bereits Anzeichen von Schwierigkeiten und könnte möglicherweise nicht den Erwartungen gerecht werden.

Zum Saisonauftakt haben sie drei ihrer ersten vier Spiele in La Liga verloren, und dies könnte sich durch die Teilnahme am Europapokal weiter verschlimmern. Ein Vorteil ist jedoch, dass sie sich in einer der einfacheren Gruppen befinden und nur Rennes, Maccabi Haifa und Panathinaikos ausschalten müssen, um weiterzukommen.

 

🇮🇹 AS Rom

AS Rom wird unter der Leitung von Jose Mourinho hoffen, einen Schritt weiter zu gehen als im letzten Jahr und die Europa League zu gewinnen, nachdem sie im Elfmeterschießen gegen Sevilla verloren haben. Rom hat viele der Spieler behalten können, die ihnen geholfen haben, in diese Position zu gelangen, und sollte daher gut gerüstet sein.

Mit Erfahrung in europäischen Wettbewerben und einem Trainer, der als einer der erfolgreichsten Coaches aller Zeiten gilt, sollte Rom eine sehr effektive Mannschaft sein. Sie haben auch das Glück, in einer Gruppe zu sein, die sie wahrscheinlich souverän gewinnen werden, mit nur FC Sheriff, Slavia Prag und Servette als Gegner.

 

🇪🇸 Real Betis

Real Betis ist das zweite spanische Team auf dieser Liste und scheint im Vergleich zu ihren Konkurrenten Villarreal deutlich besser abzuschneiden. Sie starteten die Saison mit zwei Siegen und einem Unentschieden und stehen aktuell auf dem siebten Platz.

Es gilt jedoch zu beachten, dass die Spanier mit Rangers und Sparta Prag in einer hochkarätigen Gruppe untergebracht sind. Was sie ebenfalls daran hindern könnte, weiterzukommen, ist ihre problematische Geschichte in diesem Wettbewerb, da sie noch nie über das Achtelfinale hinausgekommen sind.

 

🏆 Vorherige Europa League-Sieger

Saison Sieger Zweitplatzierter
2014 Sevilla Benfica
2015 Sevilla Dnipro
2016 Sevilla Liverpool
2017 Man United Ajax
2018 Atletico Madrid Marseille
2019 Chelsea Arsenal
2020 Sevilla Inter Mailand
2021 Villarreal Man United
2022 Eintracht Frankfurt Glasgow Rangers
2023 Sevilla AS Rom

 

💸 Europa League Wett-Tipps

Damit Sie die Chance auf Gewinne bei Ihren Europa League-Wetten erhöhen können, ist es wichtig, sich intensiv mit der Materie zu befassen. Bei Sportwetten ist das Sammeln von Informationen der wichtigste Grundbaustein für Erfolg. Wir geben Ihnen allgemeine Tipps mit auf den Weg und beschreiben die beliebtesten Wettarten.

Allgemeine Wett-Tipps

  • Bleiben Sie auf dem Laufenden: Recherche ist das A und O für erfolgreiche Sportwetten. Die Europa League streckt sich über die gesamte Saison. Daher ist es extrem wichtig, immer am Ball zu bleiben. Setzen Sie sich damit auseinander, wie die Teams in Ihrer Liga performen und wie die Stimmung im Allgemeinen ist. Herrscht Konstanz auf der Trainerbank? Sind wichtige Spieler verletzt? All das sind Informationen, die maßgeblich zum Verlauf des Wettbewerbes beitragen. Wer Zeit und Arbeit in die Recherche investiert, wird am Ende oft belohnt.
  • Geldverwaltung: Setzen Sie nicht alles auf ein Pferdchen, sondern gehen Sie bitte behutsam mit Ihrem Gesamtkapital um. Das Management Ihres Sportwetten-Kapitals ist überlebensnotwendig, wenn Sie langfristig dabeibleiben möchten. Wir empfehlen Ihnen niemals mehr als 5 % Ihres Sportwetten-Kapitals in eine einzelne Wette zu investieren. Nur so können Sie sicherstellen, dass eine Pechsträhne Sie nicht völlig aus der Bahn wirft. Eine solide Geldverwaltung erfordert in der Praxis viel Disziplin. Am besten setzen Sie sich klare Richtlinien und halten sich daran.
  • Favoriten-Wetten: Viele Anfänger setzen bei ihren Europa League-Wetten fast immer auf den Favoriten. Ganz nach dem Motto: Langsam ernährt sich das Eichhörnchen. Das ist allerdings eine Strategie, die langfristig nur selten zum Erfolg führt. Im Fußball kommt es immer wieder zu Überraschungen – gerade in Turnieren. Wer auf den Außenseiter wettet, kann oftmals richtig abkassieren. Auch wenn nicht jede Außenseiter-Wette erfolgreich verläuft, so kann man ein saftiges Plus mit nur einem einzigen richtigen Tipp verbuchen. Sollten Sie also immer auf den Außenseiter wetten? Natürlich nicht - ein gesunder Mix ist ideal.
  • Live-Wetten: Live-Wetten sind ganz besonders spannend, aber eignen sich auch hervorragend, um die Chancen auf Profite zu erhöhen. Wer ein Spiel live ansieht, kann mit einem geschulten Auge viele wichtige Informationen herausfiltern und den weiteren Spielverlauf prognostizieren. Saugen Sie alle Informationen auf und profitieren Sie vom Informations-Vorteil.
  • Kombi-Wetten: Kombi-Wetten sind des Buchmachers bester Freund. Aber warum? Weil Sie für den Wettanbieter extrem profitabel sind. Wenn Ihr Hauptaugenmerk auf dem Gewinnen liegt, sollten Sie sich eher für Einzelwetten entscheiden. Hier gewinnt man auf lange Sicht mehr. Kombi-Wetten sind allerdings aufgrund der hohen Gesamt-Quote sehr spannend. Wenn Sie ausschließlich zu Unterhaltungszwecken wetten, ist eine Kombi-Wette möglicherweise die bessere Wahl
  • Mehrere Buchmacher: Im Idealfall sind Sie bei mehreren Buchmachern gleichzeitig angemeldet und vergleichen Quoten. Nur wer Kapital bei mehreren Bookies liegen hat, kann immer die höchsten Quoten mitnehmen.
  • Setzen Sie nicht zu viel Geld ein: Bitte tun Sie uns den Gefallen und wetten Sie nur mit verantwortungsbewussten Einsätzen. Sportwetten dienen in erster Linie der Unterhaltung und sollten nicht als Möglichkeit angesehen werden, Geld zu verdienen. Zahlen Sie daher nur Beträge beim Buchmacher ein, die Sie auch schmerzfrei verlieren können.

Die beliebtesten Wett-Arten

  • Sieg-Wetten: Bei dieser Wette setzen Sie ganz klassisch auf den Sieger einer Partie. Sie können auf das Heimteam, das Auswärtsteam oder auf ein Unentschieden setzen. Bei vielen Wettanbietern kann man auch eine Sieg-Wette für eine einzelne Halbzeit abschließen
  • Doppelte Chance: Wer das Risiko minimieren möchte, kann von der doppelten Chance Gebrauch machen. Bei dieser Wett-Art werden gleich zwei mögliche Ausgänge abgedeckt. Man tippt dabei auf Heimsieg/Unentschieden, Unentschieden/Auswärtssieg oder Heimsieg/Auswärtssieg.
  • Handicap-Wetten: Diese Wett-Art ist besonders reizvoll für jene, die gerne mal etwas höhere Quoten mitnehmen. Bei Handicap-Wetten wird das Spielergebnis mit fiktiven Toren verändert. Beispielsweise kann man die Heim-Mannschafft mit einem Handycap von -1.5 versehen. Das Team muss dann mit mindestens zwei Toren Abstand gewinnen, damit die Wette gewonnen wird
  • Über/Unter-Wetten: Bei diesen Wetten setzt man darauf, wie viele Toren fallen. Eine populäre Wette ist Über/Unter 2.5 Tore. Wenn man auf Über 2.5 Tore wettet, gewinnt man, wenn drei oder mehr Tore fallen. Welches Team die Tore erzielt, spielt dabei keine Rolle.
  • Langzeit-Wetten: Bei dieser Wette setzt man zum Beispiel darauf, welches Team die Europa League gewinnt. Je früher Sie wetten, desto besser sind dabei die Quoten. Das liegt ganz einfach daran, dass immer mehr Vereine aus dem Wettbewerb fliegen und sich die Favoriten zunehmend herauskristallisieren.
  • Eckbälle/Karten: Hier setzt man darauf, wie viele Eckbälle oder Karten im Spiel verteilt werden. Sie können dabei auf eine einzelne Mannschaft bezogen oder für das gesamte Spiel wetten.
  • Spielerbezogene Wetten: Teilweise werden auch Wetten angeboten, die sich auf einzelne Spieler beziehen. Oftmals kann man darauf wetten, ob ein bestimmter Spieler ein Tor erzielen wird. Es werden aber auch manchmal kuriose Wetten angeboten. Vor vielen Jahren hat ein Bookie auf sich aufmerksam gemacht, indem er die Wette angeboten hat, ob Suarez einen Gegenspieler beißen wird.

 

👑 Buchmacher

Es gibt jede Menge Buchmacher, die Europa League-Wetten anbieten. Bitte gehen Sie jedoch bei der Wahl Ihres Buchmachers behutsam vor. Es zahlt sich oftmals aus, eine gewisse Zeit in die Recherche zu investieren, um das passende Angebot zu finden. Letztendlich ist die Wahl des richtigen Wettanbieters auch Geschmackssache. Wir präsentieren einige der besten Buchmacher für Europa League-Wetten:

1 betway
  • 100 € Willkommensbonus
  • Transparente, deutsche Webseite
  • Viele Sportarten & Wettmärkte
2 betti-sports
  • 100 € Willkommensbonus
  • Etliche Sportarten & Wettmärkte
  • Großes Online-Casino
3 Betano
  • 100 € Willkommensbonus
  • 20 € Freiwette
  • Viele Sport-Angebote

Bitte achten Sie bei der Wahl des passenden Buchmachers unter anderem auf folgende Kriterien:

  • Seriöse Außendarstellung
  • Gültige Lizenz
  • Attraktive Wett-Quoten
  • Viele Wettmärkte vorhanden
  • Angebot von Live-Wetten
  • Ansprechende Bonus-Angebote
  • Faire Bonus-Konditionen
  • Passende Zahlungsmethoden
  • Zuverlässiger Kundenservice

 

ℹ️ Referenzen

 

FAQ

🏆 Welcher Verein konnte die Europa League am häufigsten gewinnen??

Der FC Sevilla ist mit sieben Titeln der Rekordsieger der Europa League. Zum letzten Mal gelang den Spaniern der Triumph in der Saison 2022/23, in der sie im Finale AS Rom besiegten.

📺 Wann wird das Finale ausgetragen?

Das Finale findet am 22.05.2024 statt, nur 20 Tage nach dem Halbfinale. In diesem Jahr wird das Endspiel im Aviva Stadium, Dublin ausgetragen.

⚽ Wer hat in der abgelaufenen Saison bisher die meisten Tore geschossen?

Marcus Rashford führte die Torschützenliste mit sechs Treffern an. Mit Paulo Dybala und Santiago Giménez waren ihm gleich zwei Kontrahenten mit jeweils fünf Treffern dicht auf den Fersen.