Sturm Graz gegen Rakow: Quoten, Prognosen und mehr

Sturm Graz gegen RakowSturm Graz gegen Rakow
Die Quoten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern (27.11.2023)
WettbewerbEuropa League
DatumDonnerstag, 30. November 2023, 18:45 Uhr
Unsere prognoseSieg für Sturm Graz
Quoten1.87 (Mit 100 Euro gewinnen Sie 187 Euro)
Buchmacherbetway

Unsere prognose

Sieg für Sturm Graz
WETTEN AUF betway

Die besten quoten

Buchmacher
Quoten
Bonus
Wetten!
1 betway
1.87
betwaySie erhalten 100 € x 1.87 = 187 € bei Sieg für Sturm Graz.
100€
2 LegendPlay-Sports
1.85
Legend Play SportsSie erhalten 100 € x 1.85 = 185 € bei Sieg für Sturm Graz.
250€
3 royalistplay-sports
1.80
Royalistplay SportsSie erhalten 100 € x 1.80 = 180 € bei Sieg für Sturm Graz.
100€
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Fakten

  • Am 2. Spieltag der Europa League kam es zum allerersten Treffen zwischen dem Polnischen Meister Rakow und Sturm Graz. William Böving erzielte für die Steirer das goldene Tor zum 1:0-Erfolg.
  • Gefährliche Konstellation: Graz hat in der Gruppe D als Dritter vier Punkte und damit drei mehr als der Gruppenletzte Rakow. Sollten die Polen in Graz siegen, könnten sie an Sturm vorbeiziehen.
  • Offensivschwacher Polnischer Meister: Rakow tut sich schwer, des Gegners Tor zu finden. In den bisherigen vier Spielen erzielte das Team von Trainer Dawid Szwarga erst zwei Treffer. Von allen Teams der Europa League hat nur Maccabi Haifa weniger Tore geschossen.

 

Vorhersage

Im Hinspiel in Tschenstochau war Sturm Graz die deutlich aktivere Mannschaft. Nach Spielende konnte Trainer Christian Ilzer nur die schwache Chancenverwertung kritisieren. So stand am Ende ein wichtiger 1:0-Auswärtssieg für Graz.

Graz ist dem Gegner nicht nur technisch, sondern auch läuferisch überlegen. Die Polen haben generell Probleme, sich an die Intensität der Europa League zu gewöhnen. Es ist davon auszugehen, dass Graz Kontrolle und Initiative übernehmen und das Spiel bestimmen wird.

In dieser richtungsweisenden Partie werden die Polen aber auch angreifen müssen, da ein Unentschieden wohl zu wenig sein wird, um wenigsten noch in die Conference League zu rutschen. Graz sollte die sich bietenden Räume nutzen können.

Unsere Wettprognose für diese Europa League-Partie ist ein Sieg für Sturm Graz.

 

Quoten

Die Quote von 1.87 für einen Heimsieg von Sturm Graz erscheint uns als recht attraktiv, da wir Rakow Tschenstochau als das deutlich schwächere Team erachten.

Unsere Buchmacher zahlen für ein Unentschieden, mit dem die Grazer leben könnten, 3.60 aus, während ein Erfolg der Polen in Österreich mit einer Quote von 3.80 als nicht wahrscheinlich erachtet wird.

Sturm Graz📊Rakow
1.873.603.80
Doppelte Chance:
1.22
(1X)
1.30
(12)
1.95
(X2)
Über 2,5 Tore: 1.90
Unter 2,5 Tore: 1.83
Beide Teams treffen - Ja: 1.85
Beide Teams treffen - Nein: 1.90

 

Übersicht

Beide Teams mussten am vierten Spieltag der Europa League knappe Auswärtsniederlagen hinnehmen. Durch das etwas unglückliche 0:1 bei Tabellenführer Atalanta Bergamo schmolzen die Chancen der Grazer die K.O.-Phase der Europa League zu erreichen.

Rakow verlor 1:2 bei Sporting und kann sich realistisch nur noch Hoffnungen auf Platz drei machen, der immerhin zur Teilnahme an den Conference League-Play-Offs berechtigt. Im Endeffekt brauchen beide Teams einen Sieg, um in der Tabelle zu klettern.

 

Sturm Graz

Sturm Graz spielt in der Admiral Bundesliga eine ganz starke Saison und fordert Serienmeister RB Salzburg heraus. Zwar verloren die Steirer Anfang November durch ein 1:3 beim LASK die Tabellenführung, doch liegen sie nach 14 Spieltagen punktgleich hinter RB auf Rang zwei. Trainer Ilzer setzt auf ein 4-4-2-System mit Raute im Mittelfeld.

Letzte Spiele
Klagenfurt 0
Sturm Graz 3
12.11.23
Admiral Bundesliga
Atalanta1
Sturm Graz 0
09.11.23
Europa League
LASK3
Sturm Graz1
05.11.23
Admiral Bundesliga
Grazer AK2
Sturm Graz3
02.11.23
ÖFB-UNIQA-Cup
Sturm Graz0
Austria Wien2
29.10.23
Admiral Bundesliga

 

Sturm Graz geht mit einigen personellen Problemen in die Partie gegen Rakow. Johnston, Kiteishvili und Jatta werden sicher fehlen. Auch ist es unwahrscheinlich, dass Torjäger Böving rechtzeitig fit wird. Der Ausfall des Dänen wäre eine große Schwächung für Sturm. Das Angriffsduo werden somit wohl wieder Wlodarczyk und Sarkaria bilden.

Mit Horvath und Teixeira hat Ilzer zwei hochkarätige Offensivspieler in der Hinterhand, die bei Bedarf zu einem Joker-Einsatz kommen könnte.

SpielerGrund
Otar KiteishviliAchillessehnenprobleme
Seedy JattaMuskelbündelriß
Max JohnstonAngeschlagen

 

Rakow

In der Europa League musste Rakow in den ersten vier Partien reichlich Lehrgeld zahlen. Bisher reichte erst zu einem einzigen Punktgewinn. Die Mannschaft von Trainer Szwarga hat mit der Intensität und dem Tempo auf europäischen Niveau deutlich Probleme.

Bei der 1:2-Niederlage gegen Sporting flog Racovitan bereits nach zwölf Minuten vom Platz, beide Gegentreffer fielen per Elfmeter. Dies zeigt, dass das Team oft überfordert ist. Die Ausgangslage für die Polen ist klar: Um noch eine Chance auf Platz drei haben zu wollen, muss in Graz gewonnen werden.

Letzte Spiele
Stettin1
Rakow1
12.11.23
Extraklasa
Sporting Lissabon2
Rakow1
09.11.23
Europa League
Rakow2
Lubin1
05.11.23
Extraklasa
LKS Lodz0
Rakow2
02.11.23
Polnischer Pokal
Rakow2
Widzew Lodz1
29.10.23
Extraklasa

 

Rakow ist noch im Polnischen Pokal dabei und liegt als Tabellenvierter der Extraklasa in Schlagdistanz zu Spitzenreiter Slask Wroclaw. Also ist damit zu rechnen, dass Trainer Szwarga etwas rotieren wird. Der zentrale Innenverteidiger Racovitan fehlt wegen seiner Roten Karte gegen Sporting, Mittelfeldspieler John Yeboah ist verletzt.

Der vom HSV aus der 2. Bundesliga gekommenen Sonny Kittel ist ein Anwärter auf die Startelf, da er über immense Erfahrung verfügt. Am 3-4-3-System wird wohl auch in Graz festgehalten.

SpielerGrund
Lukasz ZwolinskiMuskelverletzung
John YeaboahBänderverletzung
Bogdan JacovitanRote Karte

 

Mögliche Spielereinsätze

Pos. Sturm Graz
4-4-2
Rakow
3-4-3
Pos.
Tw. K. Scherpen V. Kovacevic Tw.
Abw. D. Schnegg M. Rundic Abw.
Abw. G. Wüthrich A. Kovacevic Abw.
Abw. D. Affengruber F. Tudor Abw.
Abw. J. Gazibegovic B. Lederman Mittelf.
Mittelf. A. Prass D. Sorescu Mittelf.
Mittelf. D. Lavalee S. Plavsic Mittelf.
Mittelf. S. Hierländer S. Kittel Mittelf.
Mittelf. J. Serrano A. Crnac Angr.
Angr. S. Wlodarczyk T. Walczak Angr.
Angr. M. Sarkaria B. Novak Angr.

 

WETTEN AUF betway