SK Puntigamer Sturm Graz : SKN St Pölten Wett-Tipp (Fußball Bundesliga Österreich, 28.07.2019)

Wett-Tipp Puntigamer Sturm Graz SKN St Pölten, Sonntag, 28. Juli 2019 Fußball Bundesliga Österreich
WettbewerbFußball Bundesliga Österreich
DatumSonntag 28. Juni 2019 um 17:00 Uhr
Unsere prognoseMit Sturm Graz und dem SKN St Pölten treffen zwei recht ausgeglichene Teams aufeinander. Wir erwarten eine Punkteteilung.
Quoten4.15 (Mit 100 € wetten und 415 € gewinnen)
BuchmacherBetano

Unsere prognose

Mit Sturm Graz und dem SKN St Pölten treffen zwei recht ausgeglichene Teams aufeinander. Wir erwarten eine Punkteteilung.
WETTEN AUF Betano

Die besten quoten

Buchmacher
Quoten
Bonus
Wetten
1
4.15
BetanoSie erhalten 100x4.15 = 415 € bei einem Unentschieden
100€
2
4.00
betwaySie erhalten 100x4.00 = 400 € bei einem Unentschieden
150€
3
3.95
InterwettenSie erhalten 100x3.95 = 395 € bei einem Unentschieden
100€
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

SK Puntigamer Sturm Graz SKN St Pölten Prognose Top Fakten

  • Sturm Graz geht mit dem neuen Coach Nestor El Maestro in die Saison
  • Beide Teams überstanden die erste Pokalrunde auswärts
  • SKN Trainer Alexander Schmidt hat im Sturm einen Engpass

Puntigamer Sturm Graz aktuelle Form

Sturm Graz startete unter dem neuen Coach Nestor El Maestro (nomen est omen?) erfolgreich in die Saison. Es gab einen mühelosen 4:1 Auswärtserfolg bei Regionalligist USK Anif. Mittelfeldspieler Christoph Leitgeb kehrte nach vielen Jahren bei RB Leipzig zu seinem Heimatverein zurück und wird wegen seiner Routine sofort eine Verstärkung sein.

SKN St Pölten aktuelle Form

SKN St Pölten quälte sich im Pokal zu einem 2:1 Erfolg beim SV Gloggnitz. Der Siegtreffer durch Daniel Luxbacher fiel erst in der 73. Minute. Vorne drückt der Schuh, Trainer Alexander Schmidt muss vorerst ohne die verletzten Mittelstürmer Kwang-Ryong Pak und Issiaka Ouedraogo planen. Dies kann zur Chance für Rückkehrer Roope Riski werden.

Unser Wett-Tipp für Puntigamer Sturm Graz gegen SKN St Pölten

Letzte Saison landeten Sturm Graz (5. Platz) und St Pölten (6. Platz) am Tabellenende der Meisterrunde. Graz verspielte dabei kurz vor Saisonende das Ticket nach Europa. Dieses soll der neue Trainer El Maestro in der folgenden Spielzeit lösen. Doch St Pölten ist eine eingespielte Mannschaft. Daher tippen wir auf ein Unentschieden.

WETTEN AUF Betano