Moto GP Wetten: Beste Buchmacher & Quoten für Österreich

Moto GP Wetten

Neben Formel 1 gibt es einen weiteren Motorsport im Bereich der Motorsportwetten, der die Fangemeinde fasziniert – Moto GP. Bei diesen Rennen fahren nicht die Autos um die Wette, sondern Motorräder. Die Regeln sind ähnlich und auch hier geht es darum, wer als erstes ins Ziel gelangt.

Offizielle Moto GP Buchmacher Österreich:
1
  • 50 € Willkommensbonus
  • Exzellentes Sportwettenangebot
  • Schnelle Auszahlungen
2
  • 100 € Willkommensbonus
  • Übersichtliche App
  • 24/7 Kundendienst
3
  • 15 € wetten = 10 € Freiwette
  • Zahlreiche Zahlungsmethoden
  • Faire Bonusbedingungen

 

Image
Sonntag, 25. September 2022, 08:00 Uhr Großer Preis von Japan 2022 – Wichtige Infos fürs Wetten Lesen Sie mehr
Image
Sonntag, 18. September, 14:00 Uhr Großer Preis von Aragonien 2022: Wer wird gewinnen? Lesen Sie mehr
Image
Sonntag, 4. September, 14:00 Uhr Großer Preis von San Marino 2022: Vorhersagen und mehr Lesen Sie mehr
Image
Sonntag, 21. August 2022, 14:00 Uhr Großer Preis von Österreich 2022: Datum des Rennens, Vorhersagen Lesen Sie mehr
Image
Sonntag, 07. August 2022, 15:00 Uhr Großer Preis von Großbritannien 2022: Datum, Vorhersagen und mehr Lesen Sie mehr
Image
Sonntag, 26. Juni 2022, 14:00 Uhr Großer Preis der Niederlande 2022: Quoten, Prognosen und mehr Lesen Sie mehr
Image
Sonntag 19. Juni um 14:00 Uhr Großer Preis von Deutschland 2022: Datum des Rennens Lesen Sie mehr
Image
Sonntag 5. Juni um 14:00 Uhr Grosser Preis von Katalonien 2022: Datum des Rennens Lesen Sie mehr
Image
Sonntag 29. Mai um 13:00 Uhr Großer Preis von Italien 2022: Datum des Rennens Lesen Sie mehr

 

🇹🇭 GP von Thailand 2022
DatumSonntag, 02. Okt, 10:00 Uhr
Saison2022
Favorit🇫🇷 Fabio Quartararo
Strecke🇹🇭 Chang International Circuit

 

 

Den besten Wettanbieter zum Wetten finden

Viele, die auf Moto GP wetten, sind leidenschaftliche Motorradfahrer. Natürlich findet man auch Wettkunden, die selbst niemals auf ein Bike steigen würden, den Sport aber dennoch faszinierend finden. Holen Sie sich mit uns die besten Tipps zum Einstieg!

Wer auf Moto GP wetten möchte, muss als Erstes einen passenden Anbieter finden, der diesen Sport im Angebot hat. Die gute Nachricht. Davon gibt es sogar einige. In den letzten Jahren wurden Motorradrennen immer populärer und sie sind kaum aus den Buchmacher-Seiten wegzudenken. Wir vergleichen für Sie die besten Online-Wettbüros und wir teilen mit Ihnen die Ergebnisse.

Darauf sollten Sie bei der Wahl Ihres Buchmachers achten:

  • Die Wettquoten
  • Ist der Anbieter lizenziert?
  • Lässt sich die Seite leicht bedienen?
  • Gibt es Bonusangebote?
  • Welche Wettarten hat er im Angebot?

Der wichtigste Punkt ist die Sicherheit. Achten Sie darauf, ob der Anbieter lizenziert ist und dieser alle Sicherheitsmerkmale einhält. Etwa: Datenschutzinformation, AGB, SSL-Verschlüsselung und so weiter. Diese Bereiche sind wichtig, weil es dabei um Ihre persönliche Sicherheit geht. Schließlich zahlen Sie viel Geld ein und möchten letztlich wieder eine Auszahlung erhalten.

Die Wettquoten sind ebenfalls interessant. Je besser die Werte, je mehr erhalten Sie, wenn Sie gewinnen. Vergleichen Sie die verschiedenen Anbieter untereinander oder verwenden Sie einen Vergleichsrechner. Meist sind nur minimale Unterschiede festzustellen, doch diese können einen großen Unterschied machen, wenn Sie gewinnen.

Erkundigen Sie sich ferner, ob der Buchmacher noch überhaupt Gebühren abzieht. Dies ist schließlich primär in Deutschland der Fall, wo die 5 % gerne vom Gewinn abgezogen werden. In Österreich gibt es keine Wettsteuer.

Suchen Sie sich eine Wettseite, die sich bedienen lässt. Manche Buchmacher sind so verschachtelt, dass man nichts mehr findet. Vor allem, wenn Sie Live-Wetten bevorzugen, sollten Sie einen Anbieter wählen, der die Wetten auf Knopfdruck präsentiert. Müssen Sie sich erst im Vorfeld durch all diese Punkte klicken, verpassen Sie Ihre Chance.

Wer auf MotoGP wetten möchte, sollte sich freilich einen Anbieter suchen, der MotoGP im Angebot hat. Beachten Sie, dass es verschiedene Bereiche gibt. Nationale und internationale Rennen. Während die großen Veranstaltungen fast überall zu finden sind, muss man die nationalen oft lange suchen. Zudem stellt sich die Frage, welche Wetten haben die Buchmacher im Angebot. Sprich, welche Arten werden Ihnen präsentiert? Siegwette, Gesamtpunktestand, Handicap usw. Falls Sie spezielle Wettmöglichkeiten suchen, etwa Live-Wetten, Systemwetten und Kombiwetten, sollten Sie die Angebote ebenfalls vergleichen.

Auf den meisten Seiten finden Sie MotoGP-Angebote, doch nicht überall sind diese gleich. Ihre Suche sollten Sie zu jeder neuen Saison nochmals starten, damit Sie keine neuen Buchmacher verpassen, die vielleicht noch bessere Angebote aus dem Ärmel schütteln.

 

 

MotoGP - Weltrangliste 2022

Pos.Pkt.Fahrer
1.219🇫🇷 F. Quartararo
2.201🇮🇹 F. Bagnaia
3.194🇪🇸 A. Espargaro
4.170🇮🇹 E. Bastianini
5.159🇦🇺 J. Miller
6.148🇿🇦 B. Binder
7.138🇫🇷 J. Zarco
8.120🇪🇸 J. Martín
9.113🇪🇸 M. Vinales
10.108🇪🇸 A. Rins
11.106🇵🇹 M. Oliveira
12.101🇮🇹 L. Marini
13.80🇮🇹 M. Bezzecchi
14.77🇪🇸 J. Mir
15.73🇪🇸 M. Marquez
16.47🇪🇸 P. Espargaro
17.46🇯🇵 T. Nakagami
18.42🇪🇸 A. Marquez
19.28🇮🇹 F. Morbidelli
20.23🇮🇹 F. Di Giannantonio
21.15🇮🇹 A. Dovizioso
22.10🇿🇦 D. Binder
23.9🇦🇺 R. Gardner
24.8🇪🇸 R. Fernandez
25.3🇬🇧 C. Crutchlow
26.2🇩🇪 S. Bradl
27.0🇮🇹 M. Pirro
28.0🇮🇹 L. Savadori
29.0🇯🇵 K. Watanabe
30.0🇯🇵 T. Tsuda
31.0🇯🇵 T. Nagashima

 

🇯🇵 Motul Grand Prix Japan Wertung

Ein weiterer Rückschlag für 🇫🇷 Fabio Quartararo, nach einem langsamen Start steckte er im Mittelfeld für den Rest Rennens fest. Anstatt seine Führung weiter auszubauen, holte er nur 8 Punkte. 🇮🇹 Francesco Bagnaia hatte da auch noch nicht so viel Glück und scheidete frühzeitig aus. Der Gewinner des Tages war 🇦🇺 Jack Miller, mit ein paar kleinen Fehlern während des Rennes sicherte er sich solides Gold in Japan. Platz 2 ging an 🇿🇦 Brad Binder. Auch 🇪🇸 Marc Marquez und 🇪🇸 Jorge Martin lieferten ein aufregendes Rennen bis zum Schluss.

Rank Zeit Fahrer Punkte
🥇42:29🇦🇺 J. Miller25
🥈42:33🇿🇦 B. Binder20
🥉42:34🇪🇸 J. Martin16
442:38🇪🇸 M. Marquez13
542:38🇵🇹 M. Oliveira11
642:29🇮🇹 L. Marini10
742:39🇪🇸 M. Vinales9
842:39🇫🇷 F. Quartararo8
942:40🇮🇹 E. Bastianini7
1042:46🇮🇹 M. Bezzecchi6
1142:46🇫🇷 J. Zarco5
1242:47🇪🇸 P. Espargaro4
1342:47🇪🇸 A. Marquez3
1442:48🇮🇹 F. Morbidelli2
1542:48🇬🇧 C. Crutchlow1

 

🇪🇸 Gran Premio de Aragon Wertung

🇮🇹 Francesco Bagnaia führte für die meiste Zeit des Rennens, aber konnte seine Position gegen 🇮🇹 Enea Bastianini leider nicht verteidigen, sicherte 20 Punkte und ist jetzt knapp hinter dem Weltmeister. Keine Gnade für 🇫🇷 Fabio Quartararo, schon in der ersten Runde erwischte es ihn und nach einem kleinen Auffahrunfall, flog er auch noch vom Motorrad und damit aus dem Rennen. 🇪🇸 Marc Marquez hatte eine Teilschuld, aber hatte keine Zeit zum überlegen, da er nur Sekunden später auch mit 🇯🇵 Takaaki Nakagami kollidierte. Kein guter Start nach seiner kleinen Pause.

Rank Zeit Fahrer Punkte
🥇41:35🇮🇹 E. Bastianini25
🥈41:36🇮🇹 F. Bagnaia20
🥉41:42🇪🇸 A. Espargaro16
441:42🇿🇦 B. Binder13
541:43🇦🇺 J. Miller11
641:48🇪🇸 J. Martin10
741:48🇮🇹 L. Marini9
841:48🇫🇷 J. Zarco8
942:48🇪🇸 A. Rins7
1042:51🇮🇹 M. Bezzecchi6
1142:52🇵🇹 M. Oliveira5
1242:53🇪🇸 A. Marquez4
1342:54🇪🇸 M. Vinales3
1442:56🇬🇧 C. Crutchlow2
1543:04🇪🇸 P. Espargaro1

 

🇸🇲 Motorrad Grand Prix von San Marino Wertung

🇮🇹 Enea Bastianini und 🇮🇹 Francesco Bagnaia lieferten sich ein langes und spannendes Rennen bis zum Schluss. Der Italiner ist der erste Ducati Fahrer der vier Rennen in Folge gewonnen hat. 🇮🇹 Francesco Bagnaia gewann Gold bei einem Bruchteil einer Sekunde und war somit nur noch 30 Punkte hinter dem Weltmeister 🇫🇷 Fabio Quartararo in der Gesamtwertung. Der Franzose hatte nicht so viel Glück und landete auf Platz 5.🇮🇹 Luca Marini schaffte es noch vor ihm auf Platz 4. 🇦🇺 Jack Miller stürzte fast gleich am Anfang des Rennens, was ihm wahrscheinlich ein paar Punkte kostete.

Rank Zeit Fahrer Punkte
🥇41:43🇮🇹 F. Bagnaia25
🥈41:43🇮🇹 E. Bastianini20
🥉41:47🇪🇸 M. Vinales16
441:48🇮🇹 L. Marini13
541:49🇫🇷 F. Quartararo11
641:53🇪🇸 A. Espargaro10
741:56🇪🇸 A. Rins9
841:58🇿🇦 B. Binder8
942:01🇪🇸 J. Martin7
1042:05🇪🇸 A. Marquez6
1142:07🇵🇹 M. Oliveira5
1242:11🇮🇹 A. Dovizioso4
1342:13🇪🇸 R. Fernandez3
1442:14🇩🇪 S. Bradl2
1542:16🇯🇵 T. Nakagami1

 

🇦🇹 Motorrad Grand Prix von Österreich Wertung

Wolkig aber trockener Tag in Österreich. Ideale Bedingungen für 🇮🇹 Francesco Bagnaia. Dieser nutze die Gelegenheit sich an den aktuellen Weltmeister heranzuarbeiten. Er holte Gold nach zweiundfierzig Minuten und 🇫🇷 Fabio Quartararo war nur einen Bruchteil einer Sekunde dahinter. Er startete auf P 5 und musste sich langsam an die Spitze herantasten. Es war besonders schwierig gegen 🇦🇺 Jack Miller und 🇪🇸 Jorge Martin zu verteidigen. Der Spanier fiel aber in der letzen Runde und musste sich mit dem zehnten Platz zufrieden geben.🇦🇺 Jack Miller gewann solides Bronze mit 7 Sekunden Vorsprung.

Rank Zeit Fahrer Punkte
🥇42:14🇮🇹 F. Bagnaia25
🥈42:15🇫🇷 F. Quartararo20
🥉42:17🇦🇺 J. Miller16
442:23🇮🇹 L. Marini13
542:24🇫🇷 J. Zarco11
642:26🇪🇸 A. Espargaro10
742:27🇿🇦 B. Binder9
842:27🇪🇸 A. Rins8
942:32🇮🇹 M. Bezzecchi7
1042:32🇪🇸 J. Martin6
1142:32🇮🇹 F. Di Giannantonio5
1242:33🇵🇹 M. Oliveira4
1342:35🇪🇸 M. Vinales3
1442:42🇪🇸 A. Marquez2
1542:45🇮🇹 A. Dovivioso1

 

🇬🇧 Monster Energy British Grand Prix Wertung

Nach sechs Wochen Pause geht es endlich zurück auf die Strecke. 🇪🇸 Joan Mir und 🇫🇷 Johann Zarco hatten einen eher holprigen Start und beide mussten das Rennen, trotz guter Startergebnisse, frühzeitig beenden. Auch 🇫🇷 Fabio Quartararo hatte ein bisschen Pech und startete nur auf Platz 4 in England. Er versuchte sich langsam an die Spitze heranzutasten konnte aber letztendlich nur 8 Punkt auf dem achten Platz holen. Der Gewinner war ganz klar 🇮🇹 Francesco Bagnaia. Noch dazu konnte er sich über den dritten Platz auf der Weltrangliste freuen. 🇪🇸 Maverick Vinales kämpfte hart um an der Spitze zu bleiben und es zahlte sich mit Silber aus. Auf Platz drei landete 🇦🇺 Jack Miller und machte nochmal 16 Punkte für Ducati klar.

Rank Zeit Fahrer Punkte
🥇40:10🇮🇹 F. Bagnaia25
🥈40:11🇪🇸 M. Vinales20
🥉40:11🇦🇺 J. Miller16
440:12🇮🇹 E. Bastianini13
540:12🇪🇸 J. Martin11
640:13🇵🇹 M. Oliveira10
740:13🇪🇸 A. Rins9
840:14🇫🇷 F. Quartararo8
940:14🇪🇸 A. Espargaro7
1040:17🇮🇹 M. Bezzecchi6
1140:18🇿🇦 B. Binder5
1240:24🇮🇹 L. Marini4
1340:24🇯🇵 T. Nakagami3
1440:44🇪🇸 P. Espargaro2
1540:47🇮🇹 F. Morbidelli1

 

🇳🇱 Motul TT Assen Wertung

🇮🇹 Francesco Bagnaia startete noch vor 🇫🇷 Fabio Quartararo auf P 2. Der Italiener war sehr erolgreich und konnte ein konkretes Ergebnis abliefern. Der Franzose hatte da nicht so viel Glück und stürzte nach nur 5 Runden, das erste mal seit 2021. 🇦🇺 Jack Miller versuchte lange die Spitze einzuholen, musste sich aber letzendlich mit Platz 6 zufrieden geben. 🇮🇹 Marco Bezzecchi schaffte es unverhofft auf P 2 und sicherte 20 Punkte. Knapp dahinter war 🇪🇸 Maverick Vinales auf P 3. Auch 🇪🇸 Aleix Espargaro war ihnen auf den Fersen und überquerte die Zielgerade nur 2 Sekunden nach dem Gewinner. 🇮🇹 Franco Morbidelli musste das Rennen frühzeitig beenden genauso wie 🇿🇦 Darryn Binder.

Rank Zeit Fahrer Punkte
🥇40:25🇮🇹 F. Bagnaia25
🥈40:26🇮🇹 M. Bezzecchi20
🥉40:27🇪🇸 M. Vinales16
440:28🇪🇸 A. Espargaro13
540:28🇿🇦 B. Binder11
640:28🇦🇺 J. Miller10
740:30🇪🇸 J. Martin9
840:30🇪🇸 J. Mir8
940:34🇵🇹 M. Oliveira7
1041:35🇪🇸 A. Rins6
1141:36🇮🇹 E. Bastianini5
1241:37🇯🇵 T. Nakagami4
1341:40🇫🇷 J. Zarco3
1440:43🇮🇹 F. Di Giannantonio2
1540:54🇪🇸 A. Marquez1

 

🇩🇪 Motorrad Grand Prix Wertung

🇮🇹 Francesco Bagnaia startete noch vor 🇫🇷 Fabio Quartararo und 🇫🇷 Johann Zarco. Hatte aber kein Glück und verlor Kontrolle nach nur 3 Runden und beendete das Rennen frühzeitig. Danach war es ziemlich einfach für 🇫🇷 Fabio Quartararo. Er verteidigte bis zum Schluss und holte Gold. 🇫🇷 Johann Zarco überquerte die Zielgerade fast 5 Sekunden nach ihm und gewann Silber. 🇦🇺 Jack Miller tastete sich langsam an die Spitze heran und gewann letendlich Bronze. Weniger als eine Sekunde dahinter war 🇪🇸 Aleix Espargaro. Auch 🇪🇸 Joan Mir fiel in Runde 3, gleichzeitig mit 🇮🇹 Francesco Bagnaia. Dreu Runden später erwischte es dann auch noch 🇯🇵 Takaaki Nakagami. Alle Fahrer blieben glücklicherweise unverletzt.

Rank Zeit Fahrer Punkte
🥇41:13🇫🇷 F. Quartararo25
🥈41:18🇫🇷 J. Zarco20
🥉41:21🇦🇺 J. Miller16
441:22🇪🇸 A. Espargaro13
541:25🇮🇹 L. Marini11
641:26🇪🇸 J. Martin10
741:28🇿🇦 B. Binder9
841:29🇮🇹 F. Di Giannantonio8
941:33🇵🇹 M. Oliveira7
1041:35🇮🇹 E. Bastianini6
1141:36🇮🇹 M. Bezzecchi5
1241:40🇪🇸 R. Fernandez4
1341:03🇮🇹 F. Morbidelli3
1441:33🇮🇹 A. Dovizioso2
1541:44🇦🇺 R. Gardner1

 

🇪🇸 Gran Premi De Catalunya Wertung

🇫🇷 Fabio Quartararo startete auf Platz 3 hinter 🇪🇸 Aleix Espargaro und 🇮🇹 Francesco Bagnaia. 🇮🇹 Francesco Bagnaia stürzte in der zweiten Kurve, ganz am Anfang des Rennens. 🇩🇪 Stefan Bradl schied in der zweiten Runde aus. 🇦🇺 Jack Miller hatte eine schwere Zeit in Katalonien, steckte auf Platz 15 fest und beendete das Rennen auf P 14. 🇪🇸 Alex Marquez schaffte es von dem letzten Platz auf Platz 10. Nach einem nicht so guten Start sammelte 🇫🇷 Fabio Quartararo fast 5 Sekunden Vorsprung und gewann den GP. 🇪🇸 Aleix Espargaro machte einen großen Fehler in der vorletzten Runde und dachte dass das Rennen zu Ende war. Da hatte er aber sehr falsch gedacht und ist so jubelnd zurück auf Platz 5 gefallen. Ganze acht Fahrer schafften es dieses Mal nicht über die Zielgerade.

Rank Zeit Fahrer Punkte
🥇 40:29 🇫🇷 F. Quartararo 25
🥈 40:36 🇪🇸 J. Martin 20
🥉 40:38 🇫🇷 J. Zarco 16
4 40:41 🇪🇸 J. Mir 13
5 40:44 🇪🇸 A. Espargaro 11
6 40:45 🇮🇹 L. Marini 10
7 40:45 🇪🇸 M. Vinales 9
8 40:51 🇿🇦 B. Binder 8
9 40:56 🇵🇹 M. Oliveira 7
10 40:00 🇪🇸 A. Marquez 6
11 40:02 🇦🇺 R. Gardner 5
12 40:02 🇿🇦 D. Binder 4
13 40:03 🇮🇹 F. Morbidelli 3
14 40:05 🇦🇺 J. Miller 2
15 40:07 🇪🇸 R. Fernandez 1

 

 

MotoGP Weltmeisterschaft erklärt

Seit 1949 wird die Motorrad-Weltmeisterschaft im Rahmen der FIM austragen. Weltmeistertitel werden in verschiedenen Klassen vergeben. 2002 wurde die höchste Klasse 500-cm³ von MotoGP abgelöst. Die Saison 2021 ist die 73, in der Geschichte. Leider überschattet der Unfall von Jason Dupaquiers das Rennen.

Das Rennen startete im März 2022 in Katar und endet im November 2022 in Spanien. Alle teilnehmenden Länder tragen ihren eigenen Großen Preis aus. Österreich ist jährlich mit seinem Grand Prix dabei.

Die Fahrer und Hersteller sind jedoch nicht an ein Land gebunden. Wie Sie an der Tabelle sehen, fahren die Teams in den verschiedenen Ländern und sammeln dort Punkte. Jener Fahrer, der am Ende das höchste Gesamtergebnis hat, erhält den Weltmeistertitel.

 

 

MotoGP Sieger Quoten

Dies sind die 3 Rennfahrer, die in den Top 3 der Quoten liegen. Es ist keine Überraschung, dass diese 3 an der Spitze der Quoten stehen.

Rennfahrer Quoten Implizite Wahrscheinlichkeit(%)
Fabio Quartararo 2.3 43,5
Francesco Bagnaia 3 33,3
Enea Bastianini 4 25

 

 

Verschiedene Arten von Wetten

Es gibt einige MotoGP-Wettoptionen, und obwohl die richtige Vorhersage des Rennausgangs extrem spannend und lohnend in Bezug auf die Auszahlung der Quoten ist, können Sie trotzdem etwas Spaß mit MotoGP-Wetten auf jede der 19 Rennstrecken während der Saison haben.

Unmittelbarer Sieger

Die Wette auf den Gesamtsieger ist bei weitem die beliebteste Wettoption, da sie einfach und unkompliziert zu verstehen ist. Es ist so einfach, wie es klingt: Sie können eine Wette darauf platzieren, welcher Fahrer Ihrer Meinung nach das Rennen gewinnen wird.

Zu jedem Rennen gibt es eine Liste der teilnehmenden Fahrer und ihre individuellen Gewinnchancen, basierend auf ihren früheren Leistungen und den Gegnern. Auf der Quotentafel gibt es klare Favoriten, wobei der Spitzenreiter die größte Wahrscheinlichkeit hat, zu gewinnen.

MotoGP-Futures

Da es eine Rennsaison mit vielen Veranstaltungen und einem letztendlichen Sieger gibt, können Sie darauf wetten, wer die Fahrermeisterschaft gewinnen wird. Diese Auszeichnung erhält der Fahrer, der während der Saison die meisten Punkte sammelt. Die Fahrer erhalten Punkte, wenn sie in jedem Rennen unter den ersten 15 Plätzen landen, und sind sehr begehrt - das macht die Rennen so umkämpft und lukrativ.

Die Fahrer treten in Teams an, und Sie können auch auf die Konstrukteursmeisterschaft wetten, bei der die Punkte für ein ganzes Team nach einer ganzen Rennsaison gesammelt werden.

Eine Futures-Wette würden Sie zu einem früheren Zeitpunkt in der Saison platzieren, vielleicht in den ersten Wochen, wenn Sie sehen, dass ein Fahrer richtig in Fahrt kommt. Die Quoten für Futures sind viel höher als die Quoten für den Gewinner eines einzelnen Spiels, da Sie eine sehr spezifische Vorhersage treffen, lange bevor das Ereignis eintritt.

Podiumsplatzierung

Bei allen Rennsportarten gibt es in der Regel eine Podiumsplatzierung, bei der die drei Erstplatzierten eine Anerkennung für ihre Leistung erhalten. Sportwetten bieten Quoten für Podiumsplatzierungen bei allen Rennveranstaltungen an, d. h. Sie können darauf wetten, dass ein Fahrer unter den ersten Drei landet. Dabei spielt es keine Rolle, auf welchem Platz der Fahrer ins Ziel kommt, Hauptsache es ist der erste, zweite oder dritte Platz. Dies ist üblich, wenn Sie wissen, dass ein Fahrer im Rennen gut abschneiden wird, Sie aber nicht sicher genug sind, dass er auch wirklich gewinnt.

 

 

MotoGP 2022: Die Neuerungen

Wie bei der Formel 1, gibt es auch beim MotoGP jedes Jahr Neuerungen und Änderungen, die von der Kommission beschlossen werden. Selbst, wenn Sie die Regeln blind beherrschen, ist es wichtig, dass Sie sich über die neuen Umstände informieren. Diese könnten das Wetten ziemlich beeinflussen. Bei einem Rennen kommt es nicht nur auf den Fahrer an, sein Auto ist das, was ihn bewegt.

Werden die Motoren oder Reifen getauscht, kann die Fahrqualität sofort ins Gegenteil umschlagen. Daher bedeuten neue Autos auch meist neue Herausforderungen für die Rennfahrer. Wir haben die wichtigsten Neuerungen für Sie zusammengefasst:

  • Yamaha RNF MotoGP Team nimmt an den Rennen teil
  • Fabio di Giannantonio trägt jetzt die Nummer 21
  • Remy Gardner und Raul Fernandez sind in die MotoGp aufgestiegen

Interne neue Regeln

  • Bis Ende 2021 laufen Verträge zwischen den MotoGP Werken, Dorna und den Teams. Suzuki plant für seinen Titelverteidiger eine neue Anzahl von Grand Prix Teams.
  • Die Verträge mit Dorna laufen derzeit 5 Jahre, diese enden nun in der Saison 2021. Die Verträge enthalten eine Höchstanzahl an 20 Grand Prix und jedes Team erhält 2,5 Millionen Euro pro Fahrer. Ob 2023 neue Hersteller einsteigen, ist noch unklar.
  • Dorna äußerte, dass sie in der nächsten Saison mit 22 Fahrern Motorsports durchführen und bei sechs aktuellen Fabrikanten bleiben will. Auch Gespräche mit LCR, Red Bull und Pragmac werden derzeit geführt.

Wildcards

In der Saison 2022 können in allen WM-Klassen, auch bei der MotoGP pro Wochenende 2 Wildcards an neue Fahrer vergeben werden. Die Teams müssen eingeschrieben sein, wenn Sie davon Gebrauch machen.

Gelbe Flaggen

Die gelbe Flagge bedeutet, dass die Motorradfahrer langsamer fahren müssen. Bei einem Regelverstoß kann dem Fahrer eine ganze Runde gestrichen werden, auch im freien Training.

Ein Tempolimit in der Boxengasse

Fahrer müssen sich in den Boxengassen an bestimmte Tempolimits halten. Wird diese Geschwindigkeit überschritten, muss dieser ein Long-Lap-Penalty durchführen. Sprich, der Rennfahrer muss zweimal Umwege fahren, die vorgegeben sind. Wer die Geschwindigkeit noch stärker überschreitet, könnte noch höhere Strafen erhalten.

 

 

MotoGP Rennfahrer und Teams

Insgesamt gibt es in dieser Saison 12 verschiedene Teams und 24 Rennfahrer. Hier finden Sie eine Liste aller Teams und Rennfahrer:

Team Rennfahrer
Aprilia Racing Maverick Vinales
Aprilia Racing Aleix Espargaro
Ducati Lenovo Team Jack Miller
Ducati Lenovo Team Francesco Bagnaia
Gresini Racing MotoGP Enea Bastianini
Gresini Racing MotoGP Fabio Di Giannantonio
LCR Honda Takaaki Nakagami
LCR Honda Alex Marquez
Monster Energy Yamaha MotoGP Fabio Quartararo
Monster Energy Yamaha MotoGP Franco Morbidelli
Mooney VR46 Racing Team Luca Marini
Mooney VR46 Racing Team Marco Bezzecchi
Pramac Racing Johann Zarco
Pramac Racing Jorge Martin
Red Bull KTM Factory Racing Brad Binder
Red Bull KTM Factory Racing Miguel Oliveira
Repsol Honda Team Pol Espargaro
Repsol Honda Team Marc Marquez
Team Suzuki Ecstar Joan Mir
Team Suzuki Ecstar Alex Rins
Tech3 KTM Factory Racing Raul Fernandez
Tech3 KTM Factory Racing Remy Gardner
WithU Yamaha RNF MotoGP Team Andrea Dovizioso
WithU Yamaha RNF MotoGP Team Darryn Binder

Auf diese Teams sollten Sie in diesem Jahr besonders achten, denn sie scheinen unterschätzt zu werden:

Pramac Racing

Mit einer exzellenten Erfolgsbilanz im Jahr 2021 und der monströsen Kraft von Ducati auf ihrer Seite hat Pramac Racing bewiesen, dass es ein ernstzunehmender Konkurrent ist und bei weitem das konkurrenzfähigste Nicht-Werksteam in der Startaufstellung.

Der junge Heißsporn Jorge Martin und der ältere, erfahrene Johann Zarco bilden eine tödliche Kombination aus Kampfgeist und geschliffenem Können. Auch wenn die jüngsten Teststürze das Vertrauen einiger Fans erschüttert haben, ist das Team immer noch eines der besten im modernen Motorsport.

Team Suzuki Ecstar

Alle MotoGP-Motorräder gibt es in zwei Motorkonfigurationen - dem leistungsstarken V4 und dem traditionelleren Inline-4 (I4). Nur Suzuki und Yamaha fahren mit letzterem - und da sich der Sport in eine neue, von der Aerodynamik dominierte Ära bewegt, macht dieser Unterschied noch mehr aus.

Der Suzuki I4 ist zwar immer noch schwächer als die Angebote von Ducati und Honda, bietet aber mehr Leistung als das Yamaha-Pendant. Während die Suzuki GSX-RR in geraden Linien über die Strecke fegt, müssen wir sehen, wie die Fahrer Joan Mir und Alex Rins mit schwierigen Bremszonen umgehen - ein Bereich, in dem Ducati anscheinend alle Punkte sammelt.

 

 

FAQ

📺 Wo kann man Moto GP verfolgen?

In Österreich werden die Rennen auf Servus TV übertragen. Im Internet können Sie diese auf DAZN streamen.

🧾 Wie finde ich den besten Buchmacher?

Lesen Sie Testberichte und besuchen Sie einige Wettanbieter, um das Angebot zu testen. Wichtig ist, dass der Buchmacher lizenziert und sicher ist. Alles andere ist Geschmackssache.

🏁 Wie platziere ich meine Motorsport-Wette?

Registrieren Sie sich bei einem Buchmacher und öffnen Sie MotoGP. Dann werden Ihnen alle Wetten angezeigt. Klicken Sie eine bestimmte an und geben Sie den gewünschten Betrag ein. Jetzt müssen Sie die Wetten nur noch kaufen und schon ist der Tipp fertig.

Weitere Motorsport-Tipps und Strategien finden Sie direkt bei uns: