Großer Preis von Valencia 2022: Tipps und Quoten

Großer Preis von Valencia 2022Großer Preis von Valencia 2022
Die Quoten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern (04.11.2022)
WettbewerbMotoGP
DatumSonntag, 06. November 2022, 15:00 Uhr
Unsere prognoseSieg für Bagnaia
Quoten1.02 (Mit 100 Euro gewinnen Sie 102 Euro)
BuchmacherRabona Sports

Unsere prognose

Sieg für Bagnaia
WETTEN AUF Rabona Sports

Die besten quoten

Buchmacher
Quoten
Bonus
Wetten!
1 Rabona-Sports
1.02
Rabona SportsSie erhalten 100 € x 1.02 = 102 € wenn Bagnaia gewinnt.
200€
2 LegendPlay-Sports
1.02
Legend Play SportsSie erhalten 100 € x 1.02 = 102 € wenn Bagnaia gewinnt.
250€
3 Wallacebet-Sports
1.02
Wallacebet SportsSie erhalten 100 € x 1.02 = 102 € wenn Bagnaia gewinnt.
150€
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Großer Preis von Valencia 2022 - Fakten

  • Quartararo ging als amtierender Champion der MotoGP in die Saison, nachdem er 2021 eine konstant starke Saison hingelegt hatte, aber schon bei seinem ersten Einsatz auf dem neuen Motorrad vor der Saison war er niedergeschlagen, was seine Chancen auf die Titelverteidigung anging.
  • Diesen Sonntag wird es Francesco Bagnaia gegen Fabio Quartararo heißen. Einer dieser beiden wird am Sonntag in Valencia zum MotoGP-Weltmeister 2022 gekrönt, wobei Bagnaia nach seinem Sieg beim Malaysia GP 23 Punkte Vorsprung auf den Franzosen hat.
  • Bagnaia ist derzeit Wettfavorit und es scheint, dass ihn nichts davon abhalten kann, das nächste Rennen zu gewinnen und der neue Weltmeister zu werden.

Großer Preis von Valencia 2022- Vorschau

Der Große Preis von Valencia ist ein weiteres Top-Motorradrennen in Europa und bringt hochkarätige Herausforderungen. Es gibt ihn schon seit einigen Jahren, und zweifellos gibt es bei diesem MotoGP-Rennen viele spannende Momente.

Seit vielen Jahren kann man sagen, dass es bei diesem Event unglaubliche Rennen gibt, und die Fahrer versuchen, die Krone zu gewinnen. Viele Fahrer haben bei diesem Rennen den ersten Platz belegt, und wir freuen uns auf weitere Sieger in den kommenden Rennen. Der Valencia Grand Prix bleibt eine Top-Wahl im MotoGP-Kalender.

 

Über die Strecke

Der Circuit Ricardo Tormo, offiziell Circuit de la Comunitat Valenciana Ricardo Tormo genannt, ist die Heimat des letzten Rennens, dem Valencia GP.

Die Strecke befindet sich in Cheste, Valencia, und wurde nach dem verstorbenen spanischen Motorradchampion Ricardo Tormo benannt. Erbaut 1998 und eingeweiht 1999, wurde Valencia noch im selben Jahr in den MotoGP-Kalender aufgenommen und ist seitdem dort geblieben.

Die Strecke war bereits Schauplatz von Formel-1-, Formel-E- und GP3-Tests, von Läufen der FIA-GT-Meisterschaft, der Tourenwagen-Weltmeisterschaft, der European Le Mans Series, der DTM, der Superbike-Weltmeisterschaft und der GP2. Neben der MotoGP tragen auch die Spanische Superbike-Meisterschaft und die FIM CEV Repsol jährliche Rennen in Valencia aus.

Der 4,0 km lange und 12 Meter breite Kurs gegen den Uhrzeigersinn besteht aus 9 Linkskurven, 5 Rechtskurven und einer längsten Geraden von 876 Metern. Die Kurven 1 und 2 sind die besten Stellen für Überholmanöver, während die lange Kurve 13 als die schwierigste Kurve der Strecke gilt. Sie mag für MotoGP-Motorräder zu eng erscheinen, aber da die Strecke in einem natürlichen Amphitheater liegt, haben die Fans einen unvergleichlichen Blick auf das Geschehen, da der äußerste Punkt der Strecke höchstens einen Kilometer entfernt ist, egal wo man sitzt oder steht.

Da es sich um das letzte Rennen der Saison handelt, ist für die 120.000 Zuschauer, die die Rennstrecke aufnehmen kann, während des gesamten Rennwochenendes eine Partyatmosphäre garantiert. Der Circuit Ricardo Tormo wurde bereits mehrfach mit dem IRTA Best Grand Prix Award ausgezeichnet (2003, 2004, 2006) und gilt als eine der besten modernen Rennstrecken der Welt.

 

Wird Quartararo seine Meisterschaft an Bagnaia verlieren?

Fabio Quartararo wurde von seiner eigenen Prophezeiung vor der Saison verflucht, dass er mit seiner unterlegenen Yamaha M1 nicht konkurrenzfähig sei.

Nur eine kurze Erfolgsphase in der Mitte des Jahres drohte seine Vorhersage aus den Vorsaisontests zu widerlegen. Seit der Saisonmitte musste er hilflos mit ansehen, wie andere Fahrer die Punkteführung, die er sich so hart erarbeitet hatte, immer weiter abbauten.

An diesem Wochenende kommt die endgültige Abrechnung. Die Chancen stehen nicht gut, dass er seinen einzigen verbliebenen Rivalen Francesco Bagnaia im Kampf um die MotoGP-Weltmeisterschaft 2022 besiegt, und Quartararo denkt vielleicht, dass sein Motorrad niemals bis zum letzten Rennen hätte durchhalten dürfen.

Wenn er es so weit geschafft hat, warum nicht noch ein Rennen weiter?

Er wird alles brauchen, was nötig ist, und es wäre nicht das erste Mal, dass das Glück auf der Seite eines Fahrers steht. In der Geschichte des Motorradsports gibt es viele Beispiele für Sieger, die sich in der letzten Runde gegen alle Widrigkeiten durchgesetzt haben, und einige davon sind noch frisch im Gedächtnis.

Könnte sich die Geschichte wiederholen?

Der springende Punkt in der Meisterschaftsfrage ist jedoch, dass er mit einer Mission in das Finale geht, die gegen alle Wahrscheinlichkeit und gegen den Lauf der Form geht.

Es wird nicht reichen, dass Frankreichs erster und einziger Motorradweltmeister einfach losfährt und den Titel holt. Er muss zu ihm kommen. Valencia wird entscheiden, ob es dazu kommt.

 

Unsere Vorhersage

Es sieht so aus, als ob der Große Preis von Valencia das größte Rennen sein wird, auf das man wetten kann, da sowohl für Quartararo als auch für Bagnaia alles auf dem Spiel steht. Beide wollen die Meisterschaft gewinnen und beide werden ihr Bestes geben, um erfolgreich zu sein. Das könnte zu riskanten Manövern während des Rennens führen, die in Unfällen enden könnten, aber wir werden sehen.

Wir tippen dennoch auf einen Sieg für Bagnaia. Diese Saison ist für ihn großartig verlaufen und in den letzten Rennen hat er gezeigt, dass er mehr als fähig ist, weitere Rennen zu gewinnen. Er wäre auch ein großartiger neuer MotoGP-Champion, der in der Zukunft weitere Meisterschaften gewinnen könnte.

WETTEN AUF Rabona Sports