Overwatch-Wetten: Alles was man darüber wissen muss

Overwatch Wetten

Sie sind ein großer Fan von Overwatch und möchten eSports-Wetten darauf platzieren? Hier finden Sie die Overwatch-Wetttipps, worauf man bei Buchmachern achten sollte und vieles mehr.

 

Die besten Buchmacher für Österreich:
1
  • 100 € Willkommensbonus
  • Exzellentes Sportwettenangebot
  • Schnelle Auszahlungen
2
  • 100 € Willkommensbonus
  • Übersichtliche App
  • 24/7 Kundendienst
3
  • 15 € wetten = 10 € Freiwette
  • Zahlreiche Zahlungsmethoden
  • Faire Bonusbedingungen
4
  • 100 Euro Willkommensbonus
  • Zahlreiche Sport- und Gesellschaftswetten
  • Seit 1997 aktiv
5
  • 100 € Willkommensbonus
  • Riesiges Wettangebot mit knapp 50 Sportarten
  • Exzellente mobile App

 

Overwatch einfach erklärt

Overwatch ist ein von Blizzard Entertainment entwickeltes FPS-Spiel. Es handelt sich um ein Spiel, bei dem Teamwork Vorrang vor allem anderen hat. Nun, eine gute Teamzusammensetzung und mechanische Fähigkeiten sind auch wichtig, aber sie sind alle zweitrangig gegenüber dem Teamwork!

Blizzards fesselnder FPS-eSports-Titel führt eine Reihe von beeindruckenden Charakteren ein, jeder mit seinen eigenen Waffen und Fähigkeiten. In Bezug auf das Gameplay nimmt Overwatch die Geschwindigkeit von Call of Duty und das Teamwork von Dota 2 auf und setzt auf Nervenkitzel - etwas, das vor allem das jüngere Publikum anspricht.

Ein Overwatch-Match besteht aus zwei Teams mit je sechs Spielern. Die Spieler arbeiten zusammen, um Kontrollpunkte zu verteidigen oder eine Ladung über eine Karte zu transportieren, wobei ein Team die offensive Rolle übernimmt und das andere verteidigt. Das Spiel bietet eine Reihe von Spielmodi, einschließlich regelmäßiger Updates, die es den Spielern ermöglichen, sich durch eine begrenzte Anzahl von Skript-Tools auszudrücken.

 

Warum auf Overwatch wetten?

Overwatch hebt sich von anderen Ego-Shooter-Spielen dadurch ab, dass es storygesteuerte Charaktere enthält. Die meisten anderen FPS-Spiele verwenden, wie wir wissen, grundlegende Klassen. In Overwatch gibt es 21 spielbare Charaktere, und jeder Charakter verfügt über eine einzigartige Reihe von Fähigkeiten.

Außerdem macht der Umfang des Wettkampfes das Wetten auf Overwatch zu einem angenehmen Erlebnis. Andere eSports-Spiele wie Dota 2 oder CS:GO haben keinen so vollen Wochenkalender wie Overwatch. Allein die Overwatch-Liga hat bis zu 16 wöchentliche Spiele, die unvergleichliche Möglichkeiten für Akkumulator- und Systemwetten bieten.

 

Die besten Mannschaften für Wetten in 2022

Hier finden Sie eine Liste der Mannschaften, auf die Sie 2022 wetten sollten.

Shanghai Dragons

Es überrascht niemanden, dass die Shanghai Dragons die Nummer 1 sind. Als Titelverteidiger, Weltklasse in jeder Rolle und mit mehreren Best-in-Role-Spielen auf allen Boards sind sie der Goldstandard in der Overwatch League. Man muss sich schon sehr weit aus dem Fenster lehnen, um Metagames zu finden, die ihnen Probleme bereiten könnten, aber ähnlich wie im letzten Jahr ist ihr Wachstumspotenzial unübertroffen. Sie haben den Genji-Spezialisten Seung-jun "WhoRU" Lee beibehalten und Hui-chang "BeBe" Yoon für zusätzliche Tiefe hinzugefügt, falls nötig, aber die Chancen stehen gut, dass sie nicht gebraucht werden. Auch wenn eine erneute Titelverteidigung noch in der Schwebe ist, ist es schwer, gegen die Dragons zu argumentieren, wenn es um ihre Stärke geht.

Dallas Fuel

Das einzige Team, das den Dragons im Jahr 2021 Paroli bieten konnte, waren die Dallas Fuel, die ihren Kader in diesem Jahr sogar noch verbessert haben. Mit Rookie Min-seo "guriyo" Kang verfügt der Fuel-Trainerstab über einen starken Hitscan, mit dem er bei Bedarf arbeiten kann, was in der letzten Saison eine Schwachstelle des Teams war. Im Vergleich zum letzten Jahr hat Dallas mehr Möglichkeiten, um zu flexen, was sowohl ein Segen als auch ein Fluch ist, aber es wird gemunkelt, dass der Trainerstab im NA-Metaspiel wieder einmal führend ist. Das größte Problem stellen die Tanks dar. Dass Eui-Seok "Fearless" Lee und Han-been "Hanbin" Choi nur begrenzt zur Verfügung stehen, ist nicht gut, denn beide sind fähig und bringen unschätzbare Fähigkeiten mit. Wahrscheinlich nicht, aber es ist wichtig, den Raum objektiv zu betrachten.

Atlanta Reign

Die besten Teile des Atlanta Reigns von 2021 dürften in diesem Jahr genau dieselben sein. Dies ist ein Team, das schon immer unglaublich explosiv und stilistisch war, man denke nur an 2020 zurück und wie sie ihr 2CP gespielt haben. Mit Benjamin "UltraViolet" David und Christian "Ojee" Han haben sie ihre Support-Linie mit zwei der begehrtesten westlichen Duos aufgestockt. Dennoch gibt es einige kleinere Probleme, die sie davon abhalten, dieses Jahr ein direkter Favorit für den Titel zu sein. Die Erwartungen an ihre neue Backline sind hoch. Was bedeutet eine Niederlage auf diesem Niveau für sie, nachdem sie im eigenen Land so lange so gut gespielt haben? Und wenn man sich die eher starre DPS-Aufstellung von ATL anschaut, dann deckt sie zwar alle Bereiche ab, aber sie erfordert, dass sich die Spieler bewegen, vor allem in einem fluiden Meta, was nicht ideal ist. Alles in allem gibt es für Reign-Fans eine Menge zu lieben.

 

Beste Overwatch-Turniere, auf die man wetten kann

Hier finden Sie alle wichtigen Turniere, auf die man bei Overwatch wetten kann.

Die Overwatch League

Die Overwatch League (OWL) ist ein jährlicher Franchise-Wettbewerb, an dem 20 Organisationen aus der ganzen Welt teilnehmen. Die Wettkampfsaison beginnt Anfang Februar und endet im September.

Die reguläre Saison besteht aus 27 Wettbewerbswochenenden, den sogenannten Homestands. Jedes der zwanzig Franchise-Teams veranstaltet mindestens zweimal während der regulären Saison ein Homestand-Event. Das Ganze gipfelt in den Playoffs und dem Ligafinale Ende September. In der Mitte der Saison wird außerdem ein Mini-Playoff ausgetragen. Diese Liga zieht die meisten Zuschauer an und bietet die meisten potenziellen Wettmöglichkeiten.

Overwatch Contenders

Die Overwatch League würde nicht existieren, wenn es nicht auch eine ausgedehnte Contenders-Saison gäbe. Jeder berühmte Overwatch-Spieler, der heutzutage in die Liga kommt, hat sein Handwerk in einer Overwatch Contenders-Saison erlernt.

Mit 8 Wettbewerbsregionen und 68 Teams, die in allen Regionen gegeneinander antreten, sind die Overwatch Contenders wahrscheinlich das größte Trainingsgelände für professionelle eSports-Athleten auf dem Planeten. Darüber hinaus bietet die gesamte Contenders-Pipeline, von der Open Division bis zu den Trials, aufgrund der Volatilität der Liga selbst einige der besten Overwatch-Wettquoten auf dem Markt. Wenn Sie Overwatch in- und auswendig kennen und Ihnen Meta-Verschiebungen nicht fremd sind, dann sind die Overwatch Contenders der richtige Ort, um eine solide Auszahlung zu erhalten. Vergewissern Sie sich, dass Sie über den Zeitplan der Overwatch Contenders informiert bleiben.

Der Overwatch World Cup

Schließlich bringt der Overwatch World Cup eine ganz neue Dimension von Overwatch-Wetten ins Spiel. Der World Cup findet jährlich während der BlizzCon statt und ist der Ort, an dem ihr euren regionalen und nationalen Stolz vor einem globalen Publikum verteidigt.

Es ist anzumerken, dass die meisten Nationalteams beim World Cup eine Mischung aus Profi- und Amateurspielern sind, was bedeutet, dass der daraus resultierende Wettbewerb nicht so spannend ist. Außerdem ändern sich die Mannschaftsaufstellungen vor der Weltmeisterschaft ständig, was diesen Wettbewerb zum unberechenbarsten der drei Wettbewerbe macht.

 

Welche Änderungen bringt Overwatch 2 für die Overwatch League?

Overwatch 2 führte eine Reihe von Änderungen am Spiel ein und veränderte dabei einen seiner grundlegenden Aspekte, den PvP-Modus. Die 6v6-Kämpfe, die das Spiel definierten, werden in der Fortsetzung nicht mehr fortgeführt, da ein 5v5-Modus eingeführt wurde.

Zu den weiteren Änderungen am Ökosystem des Spiels gehören die Neugestaltung der Karten und der Helden sowie Verbesserungen bei Grafik und Soundeffekten.

Jede Heldenklasse, nämlich Tank, Support und Damage, hat in der Fortsetzung eine zusätzliche passive Fähigkeit erhalten. Mehrere Helden haben auch massive Änderungen an ihren Fähigkeiten erfahren, wobei Doomfist einem Rollenwechsel unterzogen wurde.

Profis in OWL hatten bereits Mitte 2021 die Möglichkeit, das Spiel auszuprobieren. Einige der Änderungen in der geschlossenen Beta wurden jedoch erst viel später eingeführt, basierend auf den Ergebnissen der Alpha-Tests des Spiels.

Die Änderung der Teamzusammensetzung führte auch zu einer Änderung der Turnierregeln. In der kommenden OWL-Saison wird die Mindestanzahl der Spieler in einem Team von sieben auf sechs gesenkt, während die maximale Anzahl gleich bleibt (12).

Die Teams werden mit einem frühen Build des Spiels spielen, der die bereits vorgestellten Updates enthält. Insgesamt 20 Teams werden in der regulären Saison, vier Einzelturnieren und den Playoffs gegeneinander antreten, um den Meister der Saison zu ermitteln.

Das Turnier wird nach dem gleichen Format wie im letzten Jahr ausgetragen. Sieben Teams aus den Regionen China und Südkorea werden in der Region Ost antreten, während die restlichen 13 Plätze von Teams aus Nordamerika und Europa belegt werden, die in der Region West gegeneinander antreten.

 

Arten von Overwatch-Wetten

Erfahrene Overwatch-Wettfans kennen den Wettmarkt des Spiels in- und auswendig. Sie sind schon viel zu lange Teil der Szene und haben sich weit und breit umgesehen, um den besten Wert zu finden. Hier ist ein genauerer Blick auf die häufigsten Arten von Overwatch-Wetten, die Sie bei Buchmachern im Jahr 2022 finden können.

Match-Sieger

Match-Sieger sind das, worauf Sie sich konzentrieren sollten, wenn Sie noch nicht so tief in Overwatch-Wetten online sind. Das ist die beste Wettoption für alle Anfänger, die dies lesen. Alles, was Sie tun müssen, um einen Match-Winner zu gewinnen, ist, den Sieger des Matches richtig zu tippen. Das ist alles, Leute! Match-Winner bieten oft einen guten Wert. Aber Vorsicht vor Überraschungen, vor allem, wenn Sie mit hohen Einsätzen wetten möchten.

Kombiwetten

Kombiwetten sind viel riskanter als Einzelwetten auf Matchgewinner. Wenn Sie eine Kombiwette auf Overwatch platzieren, müssen alle Wetten, die Teil der Wette sind, wahr werden, damit die Wette gewinnt. Die Overwatch-Quoten vervielfachen sich, was bedeutet, dass Sie einen hohen Gewinn erzielen, wenn Sie alle Wetten abschließen.

Langfristige Wetten

Langfristige Wetten bestehen aus einer Menge verschiedener Overwatch-Wettoptionen. Sie alle haben eines gemeinsam: Sie basieren auf langfristigen Chancen, die in der Regel bis zum Ende des Turniers andauern. In einigen Fällen dauern sie bis zum Ende einer bestimmten Turnierphase an. Overwatch-Wetten auf den Gesamtsieger sind die beliebtesten Langzeitwetten, die Sie finden können. Meistens beziehen sie sich auf die OWL. Sie können jedoch auch separat auf die reguläre Saison und die Playoffs wetten, wenn Sie glauben, dass das mehr nach Ihrem Geschmack ist.

Gesamtwetten

Schließlich gibt es noch die Gesamtwetten! Gesamtwetten sind recht einfach und drehen sich um die Gesamtzahl der Runden oder Karten in einem bestimmten Spiel. Die Prämisse ist denkbar einfach. Der Buchmacher gibt Ihnen eine ungefähre Schätzung und bietet Ihnen zwei Möglichkeiten an - über oder unter. Alles, was Sie tun müssen, ist zu erraten, wie viele Runden/Maps es am Ende sein werden. Raten Sie richtig, über oder unter, und Sie sind auf der Gewinnerseite.

 

Overwatch-Wetttipps

Es ist immer eine gute Idee, seine Spielfähigkeiten aufzufrischen, um mit dem kompetitiven Charakter der Overwatch-Liga-Wetten Schritt zu halten.

Wenn es zum Beispiel um Profispieler und ihre Geschwindigkeit und Taktik geht, werden Sie vielleicht erstaunt sein, wie viele unerwartete Strategien und obskurer Jargon in Umlauf gebracht werden, der manchmal selbst für die eifrigsten Overwatch-Fans unerkennbar ist.

Hier finden Sie einige praktische Overwatch-Wetttipps, die Ihnen helfen werden, Ihre Wetten zu verbessern:

Wetten mit Bedacht auswählen

Bei einer so großen Auswahl an Spielen könnten Sie versucht sein, auf alle möglichen Events, Turniere oder Spiele zu wetten. Davon raten wir Ihnen dringend ab. Obwohl Glücksspiel ein Glücksspiel ist, müssen Sie Vorsicht walten lassen, bevor Sie eine Wette platzieren. Wetten Sie erst, nachdem Sie sich eingehend über die beteiligten Spieler und Mannschaften informiert haben. Dazu gehört auch, dass Sie nur dann auf Ihr Lieblingsteam setzen, wenn Ihre Nachforschungen ergeben haben, dass es eine Wette wert ist.

Spezialisieren Sie sich, wenn möglich

Wenn Sie auf Overwatch wetten, wird die Redewendung "Tausendsassa, Meister in keinem Fach" relevant. Angesichts der großen Anzahl an verfügbaren Spielen ist es besser, sich auf eine bestimmte Rolle, Region, Rolle oder sogar Wettart zu konzentrieren. Die Spezialisierung auf einen bestimmten Wettbereich kann Ihnen helfen, Ihre Wettfähigkeiten zu verbessern und effektivere Wetten abzuschließen. Das Gleiche gilt nicht, wenn Sie auf jedes Spiel oder jede Region wetten, auf die Sie stoßen.

Recherchieren Sie über den Spieler

Anstatt nur die konkurrierenden Mannschaften zu untersuchen, sollten Sie sich auch mit den einzelnen Spielern befassen. Dazu gehört das Sammeln von Daten über Dinge wie die Form und die Fähigkeiten der Spieler. Es kommt nicht selten vor, dass Spieler während des Spiels Rückschläge erleiden. Sie können bessere Wettentscheidungen treffen, wenn Sie sich über die Form der Spieler informieren. Um Verzerrungen zu vermeiden, sollten Sie außerdem sicherstellen, dass Sie Ihre Wetten auf der Grundlage der jüngsten Ergebnisse platzieren.

Verwalten Sie Ihr Geld

Zu guter Letzt ist ein gutes Geldmanagement unerlässlich. Es ist ratsam, sich ein Wettbudget zu setzen und sich daran zu halten. So können Sie verantwortungsbewusst spielen und die Gefahr, dass die Dinge aus dem Ruder laufen, verringern. Außerdem sollten Sie nur so viel Geld setzen, wie Sie auch verlieren können. Denken Sie immer daran, dass der Erfolg beim Glücksspiel nie garantiert ist. Wenn Sie eine lange Pechsträhne haben, ist es in Ordnung, eine Pause einzulegen, bevor Sie einen weiteren Einsatz tätigen.

 

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Ist Overwatch besser als CS:GO?

Nein, denn auch vom Gameplay her sind sie meilenweit voneinander entfernt, aber es hat keinen Sinn, so tief in die Materie einzusteigen. Es sind beides FPS-Spiele, aber sie könnten nicht unterschiedlicher sein. In gewisser Weise bringen sie also ihren eigenen, einzigartigen Stil in die eSports-Szene, was bedeutet, dass keines von ihnen besser ist.

Sollte man nur auf die Overwatch League wetten?

Nein, aber auch wenn Events wie der Overwatch World Cup solide sind und eine exzellente Wettabdeckung haben, raten wir trotzdem, auf die Overwatch League zu wetten. Aber natürlich kann man auch auf andere Events wetten.