Großer Preis von Spanien 2022: Vorhersagen und mehr

Großer Preis von Spanien 2022Großer Preis von Spanien 2022
Die Quoten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern (16.05.2022)
WettbewerbGroßer Preis von Spanien 2022
DatumSonntag 22. Mai um 15:00 Uhr
Unsere prognoseSieg für Max Verstappen
Quoten2.1 (Setze 100 Euro und gewinne 210 Euro)
Buchmacherbetway

Unsere prognose

Sieg für Max Verstappen
WETTEN AUF betway

Die besten quoten

Buchmacher
Quoten
Bonus
Wetten!
1 betway
2.1
betwaySie erhalten 100x2.1 = 210€ wenn Verstappen gewinnt.
100€
2 bwin
2.1
bwinSie erhalten 100x2.1 = 210€ wenn Verstappen gewinnt.
100€
3 Mr-Green-Sport
2.1
Mr Green SportSie erhalten 100x2.1 = 210€ wenn Verstappen gewinnt.
100€
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Grosser Preis von Spanien 2022

  • Das sechste Rennen der F1-Saison wird am Sonntag den 22. Mai beim Großen Preis von Spanien ausgetragen.
  • Der Wettfavorit ist immer noch Max Verstappen.

Unsere Prognose zum Großen Preis von Spanien 2022

Viele Jahre lang war der Große Preis von Spanien ein wichtiger Meilenstein im jährlichen Entwicklungsrennen, das für die Formel 1 so wichtig ist. Als eines der frühesten europäischen Rennen der Saison, oft sogar das erste, war Barcelona für die Teams das kosteneffizienteste Ereignis zu Beginn der Saison, um größere Upgrade-Pakete einzuführen, die durch die Anwendung der in den ersten paar Runden des Jahres gewonnenen Erkenntnisse geschmiedet wurden.

In diesem Jahr wird das nicht anders sein, und viele Teams haben bereits bestätigt, dass sie an diesem Wochenende Upgrades an ihren Autos vornehmen werden. Alpine wird sein Auto aufrüsten, nachdem es in den letzten Rennen einen überarbeiteten Boden eingeführt hat, während Aston Martin-Teamchef Mike Krack bereits angekündigt hat, dass das Team rund um den Grand Prix von Spanien Upgrades an seinem Auto vornehmen wird.

Red Bull und Ferrari haben ein gutes Jahr?

Nach dem ersten Grand Prix von Miami macht die Formel 1 nun Station in Spanien. Das Rennen in Miami war ein ziemliches Spektakel, aber jetzt geht es auf eine traditionellere Strecke, wo wir auch wieder richtige Rennen erwarten können.

Red Bull und Ferrari haben sich vom Rest des Feldes abgesetzt, aber mehrere Teams, darunter auch Titelanwärter Ferrari, werden in Spanien aufrüsten. Es dürfte ein spannendes Rennen werden, das konkurrenzfähige Rennen verspricht.

Spannendes Rennen zwischen Leclerc und Verstappen

Der Große Preis von Miami beendete die Serie von Charles Leclerc und Max Verstappen, die sich in der Anfangsphase der Saison die Siege teilten, wobei Verstappen auf dem provisorischen Kurs seinen zweiten Sieg in Folge einfuhr.

Die beiden waren in dieser Saison bisher auf der Strecke praktisch unzertrennlich und lieferten sich bei fast jedem Rennwochenende in dieser jungen Meisterschaft einen Rad-an-Rad-Kampf. Nach zwei Rennen in Folge, in denen Verstappen die bessere Pace als Leclerc zu haben schien, wird Ferrari in Barcelona jedoch etwas nervös sein.

Zwei Hauptfaktoren haben den Red Bull RB18 in den letzten beiden Rennen vom Ferrari F1-75 getrennt. Der erste ist die überlegene Höchstgeschwindigkeit des Red Bull.

Sowohl in Imola als auch in Miami waren Verstappens und Sergio Perez' Höchstgeschwindigkeiten in der Radarfalle am Sonntag schneller als die von Leclerc und Carlos Sainz Jnr. Und das ist nicht nur ein Vorteil für Red Bull im Qualifying: Es hat Verstappen auch geholfen, Leclerc an den letzten beiden Rennwochenenden zweimal mit DRS zu überholen - beim Sprintrennen in Imola und beim Grand Prix in Miami.

Unsere Vorhersage für dieses Rennen

Unsere Vorhersage für dieses Rennen ist, dass Max Verstappen das Rennen gewinnen wird, aber es wird ein schwieriger Sieg werden.

Nichtsdestotrotz sollten Sie die Quoten im Auge behalten, denn sie ändern sich ständig.

WETTEN AUF betway