Kara-France vs. Albazi: Quoten, Prognosen und mehr

Kara-France gegen AlbaziKara-France gegen Albazi
Die Quoten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern (31.05.2023)
WettbewerbUFC
DatumSonntag, 4. Juni 2023, 5:10 Uhr
Unsere prognoseSieg für Albazi
Quoten1.90 (Mit 100 Euro gewinnen Sie 190 Euro)
BuchmacherRoyalistplay Sports

Unsere prognose

Sieg für Albazi
WETTEN AUF Royalistplay Sports

Die besten quoten

Buchmacher
Quoten
Bonus
Wetten!
1 royalistplay-sports
1.90
Royalistplay SportsSie erhalten 100 € x 1.90 = 190 € bei einem Sieg für Albazi.
100€
2 paripesa-sports
1.89
PariPesa SportsSie erhalten 100 € x 1.89 = 189 € bei einem Sieg für Albazi.
90CHF
3 1Bet-Sports
1.89
1Bet SportsSie erhalten 100 € x 1.89 = 189 € bei einem Sieg für Albazi.
100€
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Fakten

  • Das Aufeinandertreffen von Kara-France und Albazi bei der UFC Fight Night am Sonntag könnte den nächsten Titelherausforderer bestimmen.
  • Albazi ist ein gefährlicher Kämpfer mit schnellen Händen und einem gefährlichen Bodenspiel, während Kara-Frances wilde Angriffe eine Schwachstelle darstellen könnten.
  • Im Co-Hauptkampf treffen Alex Caceres und Daniel Pineda aufeinander, die beide beeindruckende Kämpfe hinter sich haben.

 

Vorhersage

Es ist unglaublich schwierig, einen Sieger für diesen Kampf zu bestimmen, da keiner der beiden Kämpfer in einem bestimmten Bereich einen signifikanten Vorteil gegenüber dem anderen hat.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass Kara-France seit seiner deutlichen Niederlage gegen Moreno nicht mehr angetreten ist, während Albazi derzeit auf einer Welle des Selbstvertrauens reitet und sich wahrscheinlich unbesiegbar fühlt.

Kara-France, mit seiner Erfahrung und Langlebigkeit im Sport seit seinem Einstieg in den Profisport im Jahr 2010, könnte auf dem absteigenden Ast sein. Daher wäre ein Sieg durch T.K.O. für Albazi die sicherere Wahl.

 

Quoten

Die Quoten für den bevorstehenden UFC-Kampf zwischen Kai Kara-France und Amir Albazi sind ausgeglichen, beide Kämpfer werden mit 1.90 gelistet. Kara-France gilt aufgrund seiner Erfahrung und früheren Siege als leichter Wettfavorit.

Kara-France🥊Albazi
1.90🏆1.90
Über 4,5 Runden: 1.73
Unter 4,5 Runden: 1.88

 

Kämpfer im Überblick

Kara-France bleibt trotz seiner Niederlage gegen Moreno im letzten Sommer auf Platz 3 der Rangliste der Division. Er hat bemerkenswerte Siege über Kämpfer wie Cody Garbrandt und Askar Askarov.

Albazi hingegen hat eine bessere Bilanz was Siege und Niederlagen angeht (16-1-0). Sein letzter Kampf war ein K.O.-Sieg gegen Alessandro Costa.

Albazi verfügt zwar nicht über die gleiche Erfahrung mit hochkarätigen Gegnern wie Kara-France, ist aber dennoch ein gefährlicher Kämpfer. Er verfügt über schnelle Hände, K.O.-Kraft und einen gefährlichen Bodenkampf. Überraschenderweise hat er neun Siege durch Submission errungen, obwohl er in erster Linie als Striker eingestuft wird.

Kara-France ist außerdem sehr vielseitig und in der Lage, Kämpfe durch Knockouts oder Submissionen zu beenden. Seit seinem Eintritt in die UFC im Jahr 2018 hat er sich defensiv verbessert.

Kara-Frances aggressiver Stil macht ihn jedoch manchmal verwundbar, und Albazis Geschmeidigkeit und Fähigkeiten könnten diese Lücken ausnutzen. Wenn Albazi einen wichtigen Treffer landen oder eine Gelegenheit am Boden finden kann, könnten Kara-Frances Siegchancen in Gefahr sein.

Kai Kara-France 🆚 Amir Albazi
Don’t Blink Alias The Prince
30 Jahre Alter 29 Jahre
🇳🇿 Land 🇮🇶
57 kg Gewicht 57 kg
165 cm Größe 165 cm
175 cm Reichweite 173 cm
Rechtshänder Stil Rechtshänder
46 % K.O. 31 %
24 Siege 16
10 Niederlagen 1
0 Unentsch. 0

 

Weitere Kämpfe

Die Hauptkarte der kommenden UFC-Veranstaltung bietet neben dem mit Spannung erwarteten Kampf zwischen Kai Kara-France und Amir Albazi im Fliegengewicht eine Reihe von spannenden Kämpfen.

Im Federgewicht wird Alex Caceres aus den Vereinigten Staaten gegen seinen Landsmann Daniel Pineda antreten, wobei Caceres als Sieger favorisiert wird.

Im Leichtgewicht wird Jim Miller, ebenfalls aus den Vereinigten Staaten, gegen Jared Gordon antreten, wobei Miller als Außenseiter gilt, während Gordon als Favorit gehandelt wird.

Im Fliegengewichtskampf zwischen Tim Elliott aus den Vereinigten Staaten und Victor Altamirano aus Mexiko ist Elliott der Favorit. Für den Kampf im Fliegengewicht der Frauen zwischen Karine Silva aus Brasilien und Ketlen Souza gibt es keine Quoten, aber wir erwarten einen Sieg von Silva.

Im Weltergewicht schließlich tritt Abubakar Nurmagomedov aus Russland gegen Elizeu dos Santos aus Brasilien an, wobei beide Kämpfer gleichauf liegen.

Bei diesen spannenden Kämpfen können die Fans erwarten, dass sie das Können und die Entschlossenheit der Kämpfer im Achteck zu sehen bekommen.

WETTEN AUF Royalistplay Sports