Aspinall vs. Tybura: Quoten, Prognosen und mehr

Aspinall vs. TyburaAspinall vs. Tybura
Die Quoten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern (18.07.2023)
WettbewerbUFC
DatumSamstag, 22. Juli 2023, 18:00 Uhr
Unsere prognoseSieg Aspinall durch K.O.
Quoten1.66 (Mit 100 Euro gewinnen Sie 166 Euro)
BuchmacherPariPesa Sports

Unsere prognose

Sieg Aspinall durch K.O.
WETTEN AUF PariPesa Sports

Die besten quoten

Buchmacher
Quoten
Bonus
Wetten!
1 paripesa-sports
1.66
PariPesa SportsSie erhalten 100 € x 1.66 = 166 € bei einem Sieg Aspinall durch K.O.
90CHF
2 LegendPlay-Sports
1.64
Legend Play SportsSie erhalten 100 € x 1.64 = 164 € bei einem Sieg Aspinall durch K.O.
250€
3 1Bet-Sports
1.64
1Bet SportsSie erhalten 100 € x 1.64 = 164 € bei einem Sieg Aspinall durch K.O.
100€
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Fakten

  • Tom Aspinall gilt zurzeit als aufsteigender Stern der UFC-Szene, dies bezeugen auch die Quoten bei den Buchmachern. Wer auf UFC wetten möchte, sollte auf diesen Kämpfer setzen.
  • Das nächste UFC London-Event tagt am 22. Juli in der O2 Arena. Aspinall und Tybura werden für spannende Momente sorgen.
  • Aspinall musste im Juli 2022 eine Niederlage gegen Curtis Blaydes einstecken und erlitt eine Knieverletzung. Jetzt startet er wieder durch.

 

Vorhersage

Tom Aspinall gilt als aufsteigender Stern in der Schwergewichtsklasse, mit einer beeindruckenden Bilanz von 12 Siegen und nur 3 Niederlagen. Beim Kampf gegen Curtis Blaydes zeigte er Stärke, musste aber wegen seiner Knieverletzung vorzeitig aufgeben.

Vor dem Blaydes-Kampf hatte der Kämpfer zwei aufeinanderfolgende Siege gegen Alexander Volkov und Sergey Spivak errungen. Er überzeugt mit 7,41 Schlägen pro Minuten und hat eine Trefferquote von 65 %. Seine Schläge gelten als kraftvoll und präzise. Die Abwehrquote liegt bei Aspinall bei 64 %.

Auch Tybura hat seine Fähigkeit mehrfach unter Beweis gestellt. Seine durchschnittliche Kampfzeit beträgt 12 Minuten und 40 Sekunden. Er hat bewiesen, dass er in harten Kämpfen standhält, Tybura ist ein solider Schläger mit einer Trefferquote von 48 %. Er erzielt durchschnittlich 3,55 Treffer pro Minute. Obwohl seine Schlagzahlen nicht so hoch sind wie die von Aspinall, ist er in der Lage, den Schaden zu minimieren und hat eine solide Verteidigung.

In seinen letzten drei Kämpfen hatte Tybura eine Bilanz von 2 bis 1. Er hat gegen Blagoy Ivanov und Alexander Romanov Siege erzielt und musste eine Niederlage gegen Alexander Volkov einfahren.

Glaubt man den Buchmachern, wird Tom Aspinall siegen. Man geht davon aus, dass dies in den ersten drei Runden durch ein K.O. erreicht wird. Seinen Gegner Tybura sollte man dennoch nicht unterschätzen. Wer weiß, ob dieser uns nicht mit dominierenden Leistungen überrascht und für eine Wende sorgt.

 

Quoten

Hier finden Sie die Quoten zum actiongeladenen Kampf:

Aspinall TyburaÜber volle Distanz:
Ja
Über volle Distanz:
Nein
1.165.09 8.001.06

 

Kämpfer im Überblick

Aspinall 🆚 Tybura
N/A Alias Tybur
30 Jahre Alter 37 Jahre
🇬🇧 Land 🇵🇱
114 kg Gewicht 115 kg
196 cm Größe 190 cm
198 cm Reichweite 198 cm
Rechtshänder Stil Rechtshänder
75 % K.O. 37 %
12 Siege 24
3 Niederlagen 7
0 Unentsch. 0

 

Thomas Paul Aspinall

Thomas Paul Aspinall, geboren am 11. April 1993, ist ein englischer Profi-Kampfsportler in Mixed Martial Arts. Er tritt derzeit in der Schwergewichtsdivision der Ultimate Fighting Championship (UFC) an. Seit dem 13. März 2023 belegt er den 5. Platz in der UFC-Schwergewichtsrangliste.

  • Aspinall begann im Alter von sieben Jahren mit dem Training von Kampfkünsten und trat in die Fußstapfen seines Vaters.
  • Neben Kampfkünsten trainierte er Wrestling und Boxen, bevor er zum brasilianischen Jiu-Jitsu wechselte.
  • Sein Vater war Trainer des Team Kaobon im Jiu-Jitsu, deswegen fand auch Aspinall Interesse daran und wechselte den Sport.
  • Aspinall hatte seinen letzten Kampf am 23. Juli 2022 gegen Curtis Blaydes bei den UFC Fight Night 208. Nach nur 14 Sekunden musste er durch eine schwere Knieverletzung aufgeben.

 

Marcin Tybura

Marcin Tybura, geboren am 9. November 1985, ist ein polnischer MMA-Kämpfer, der derzeit in der Schwergewichtsdivision der UFC antritt. Seit 2011 ist er als professioneller Kämpfer aktiv und hatte zuvor bei M-1 gekämpft, wo er den Titel des M-1 Global Heavyweight Champion und den M-1 Grand Prix 2013 Heavyweight Champion gewann. Gegenwärtig findet man ihn in der UFC-Schwergewichtsrangliste auf dem 10. Platz.

  • Der Sportler begann bereits 2006 mit dem Training, weil ihm ein Freund diesen Sport schmackhaft machte.
  • Tybura kämpfte zuletzt am 4. Februar 2023 gegen Blagoy Ivanov und holte sich den Sieg (. Momentan sind keine weiteren Turniere geplant, an denen einer der beiden teilnimmt.

 

Andere Kämpfe

Die Main Card der UFC Fight Night 224 präsentiert einige spannende Kämpfe. Darunter finden sich auch zwei einzigartige MMA-Meisterinnen. McCann kämpft gegen Stoliarenko. Obwohl zweitere schon einige Meisterschaften gewonnen hat, deuten die Quoten eindeutig auf einen Sieg von McCann an.

Auch die anderen Highlights sollten sich MMA-Fans nicht entgehen lassen. Etwa Wood vs. Fili, Herbert vs. Ziam oder Craig vs. Muniz.

Die UFC Fight Night 224 wird heiß und spannend.

WETTEN AUF PariPesa Sports