Jones - Gane: Quoten, Prognosen und mehr

Jones gegen GaneJones gegen Gane
Die Quoten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern (01.03.2023)
WettbewerbUFC
DatumSonntag, 5. März 2023, 04:00 Uhr
Unsere prognoseSieg für Jones
Quoten1.60 (Mit 100 Euro gewinnen Sie 160 Euro)
BuchmacherBetti

Unsere prognose

Sieg für Jones
WETTEN AUF Betti

Die besten quoten

Buchmacher
Quoten
Bonus
Wetten!
1 betti-sports
1.60
BettiSie erhalten 100 € x 1.60 = 160 € bei Sieg für Jones.
100€
2 Wallacebet-Sports
1.60
Wallacebet SportsSie erhalten 100 € x 1.60 = 160 € bei Sieg für Jones.
150€
3 N1bet-Sports
1.55
N1BetSie erhalten 100 € x 1.55 = 155 € bei Sieg für Jones.
200€
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Fakten

  • Gane ist von Natur aus Linkshänder und hat eine Reichweite von 206 cm, die er nutzt, um seinen Jab zu etablieren und Kämpfe auf Distanz zu halten.
  • Jones ist bekannt für seine ausgezeichneten Ringkampffähigkeiten und seine Fähigkeit, in Kämpfen Winkel zu seinem Vorteil zu nutzen.
  • Jones ist aufgrund seiner großen Erfahrung und seines Rufs als einer der größten Mixed Martial Artists aller Zeiten der Wettfavorit in diesem Kampf der UFC.

 

Vorhersage

Ciryl Gane ist ein traditioneller Striker, der sich auf seine Beinarbeit, die Bewegung des Oberkörpers und die Schnelligkeit seiner Hände verlässt. Er ist jedoch auch in der Lage, seine 1,96 m große und 112 kg schwere Statur zu nutzen, um seine Gegner auf die Matte zu werfen. Jon Jones ist ein erfahrener Striker und hat in seinen Kämpfen gegen Daniel Cormier gezeigt, dass er auch ringen kann.

Aufgrund ihrer Stile und Fähigkeiten gehen wir davon aus, dass der Kampf zwischen Jones und Gane über zwei Runden gehen wird und Jones am Ende als Sieger hervorgehen wird.

 

Quoten

Ciryl Ganes große Reichweite und seine natürliche Southpaw-Haltung waren während seiner gesamten UFC-Karriere von großem Vorteil für ihn. Er ist dafür bekannt, seine Gegner mit seinem Jab in Schach zu halten, aber ein Kampf gegen Jon Jones, der einen ausgezeichneten Point-Fighting-Stil hat, könnte sich als Herausforderung erweisen. Jones ist ein Meister darin, Winkel zu seinem Vorteil zu nutzen und während des Kampfes Anpassungen vorzunehmen, und Gane könnte Schwierigkeiten haben, da mitzuhalten.

Gane ist zwar ein kompetenter Ringer, hat aber noch nicht das gleiche Können wie Jones gezeigt, der als einer der intelligentesten und geschicktesten Ringer in der Geschichte der UFC gilt. Ganes jüngste Niederlage gegen Ngannou und sein Niederschlag durch Tuivasa haben Zweifel an seiner Haltbarkeit und seiner Fähigkeit, mit starken Ringern umzugehen, aufkommen lassen.

Obwohl er drei Jahre lang keinen Sport getrieben hat, gilt Jones immer noch als besserer Kämpfer. Gane mag zwar stärker und schneller sein, doch Jones' Erfahrung, Intelligenz und Geschicklichkeit geben ihm den Vorzug. Die Tatsache, dass Jones am Anfang als Außenseiter in den Kampf gegangen wäre, ist überraschend und spiegelt vielleicht die Ungewissheit über seinen Rost im Ring wider, aber es ist klar, dass er das Potenzial hat, in diesem mit Spannung erwarteten Kampf als Sieger hervorzugehen. Jetzt ist Jones der Wettfavorit, wie es sich gehört.

Jones Gane+ 4,5 Runden - 4,5 Runden
1.602.36 1.682.14

 

Kämpfer im Überblick

Jones wird von vielen als der größte Mixed Martial Artist aller Zeiten angesehen, aber er war über drei Jahre lang nicht mehr in diesem Sport aktiv. Es bleibt abzuwarten, ob der 34-jährige Kämpfer noch nicht eingerostet ist und wie er sich an seine neue Gewichtsklasse anpassen wird. Jones' Wechsel in die Schwergewichtsklasse ist eine große Herausforderung und sein Gegner Gane ist beileibe kein leichter Gegner.

Gane ist ein ehemaliger professioneller Muay-Thai-Kämpfer mit einer ungeschlagenen Bilanz im MMA. Der Franzose ist schnell aufgestiegen und hat sich in der Schwergewichtsklasse zu einer festen Größe entwickelt. Er ist bekannt für seine außergewöhnliche Schlag- und Beinarbeit, die zu den besten der Liga gehören. Darüber hinaus hat er seine Fähigkeiten im Grappling unter Beweis gestellt, indem er Kämpfe durch Submission gewonnen hat.

Der vakante UFC-Schwergewichtsmeisterschaftsgürtel wird auf dem Spiel stehen, wenn Jones und Gane im Oktagon aufeinandertreffen. Der Gürtel wurde dem ehemaligen Champion Francis Ngannou in einem Vertragsstreit abgenommen, wodurch ein Machtvakuum in der Schwergewichtsklasse entstand. Jones und Gane sind zwei der besten Kämpfer der Liga, und ihr Aufeinandertreffen verspricht ein spannender Kampf zu werden.

Jones 🆚 Gane
Bones Alias Bon Gamin
35 Jahre Alter 32 Jahre
🇺🇸 Land 🇫🇷
93 kg Gewicht 112 kg
193 cm Größe 196 cm
215 cm Reichweite 206 cm
Rechtshänder Stil Linkshänder
30 % K.O. 45 %
26 Siege 11
1 Niederlagen 1
0 Unentsch. 0

 

Andere Kämpfe

Der mit Spannung erwartete UFC 285 Co-Hauptkampf bietet einen Meisterschaftskampf im Fliegengewicht zwischen Valentina "Bullet" Shevchenko und Alexa Grasso, einer mexikanischen Mixed Martial Artist der Spitzenklasse, die für ihre Box- und brasilianischen Jiu-Jitsu-Fähigkeiten bekannt ist.

Ebenfalls auf der Karte steht ein spannender Weltergewichtskampf zwischen dem ungeschlagenen kasachischen Spitzenkämpfer Shavkat Rakhmonov und Geoff Neal, die ursprünglich als Co-Headliner für die erste UFC Fight Night 2023 vorgesehen waren. Außerdem gibt der ehemalige Freistil- und graduierte Volksstil-Ringer Bo Nickal sein mit Spannung erwartetes UFC-Debüt gegen Jamie Pickett, nachdem er in Dana Whites Contender Series beeindruckt hat. Die Fans sind gespannt, was Nickal bei seinem ersten UFC-Auftritt in das Achteck bringen kann. UFC 285 wird ein spannendes Event, mit einer Menge Action und vielversprechenden Kämpfen.

WETTEN AUF Betti