Salzburg gegen Benfica: Quoten, Prognosen und mehr

Salzburg gegen Benfica Salzburg gegen Benfica
Die Quoten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern (11.12.2023)
WettbewerbChampions League
Datum Dienstag, 12. Dezember 2023, 21:00 Uhr
Unsere prognose Sieg Salzburg
Beide Teams treffen: Nein
Quoten5.63 (Mit 100 Euro gewinnen Sie 563 Euro)
BuchmacherRoyalistplay Sports

Unsere prognose

Sieg Salzburg
Beide Teams treffen: Nein
WETTEN AUF Royalistplay Sports

Die besten quoten

Buchmacher
Quoten
Bonus
Wetten!
1 Royalistplay sports
5.63
Royalistplay SportsSie erhalten 100 € x 5.63 = 563 € bei Sieg Salzburg & Beide Teams treffen: Nein.
100€
2 Betonic Sports
5.63
Betonic SportsSie erhalten 100 € x 5.63 = 563 € bei Sieg Salzburg & Beide Teams treffen: Nein.
100CHF
3 LegendPlay Sports
5.33
Legend Play SportsSie erhalten 100 € x 5.33 = 533 € bei Sieg Salzburg & Beide Teams treffen: Nein.
250€
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Fakten

  • Das Spiel am 6. Spieltag der Champions League ist erst das zweite Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften. Die erste Partie konnten die Roten Bullen mit 2:0 für sich entscheiden.
  • Salzburg konnte in dieser Saison bisher keine größeren Erfolge in der Champions League erzielen. Der einzige Sieg gelang im Hinspiel gegen Benfica. Selbst wenn es ihnen gelingen würde, dieses Spiel zu gewinnen, wäre es für Benfica nahezu unmöglich, Salzburg bei dem aktuellen Punktestand vom 3. Platz zu stoßen.
  • Sollte Benfica den Kürzeren ziehen, wäre es saisonübergreifend die 8. Champions-League-Niederlage in Folge und damit ein Negativrekord für die Portugiesen.

 

Vorhersage

Der abschließende Spieltag der Gruppe D der Champions League steht bevor, und trotz der Vorfreude auf ein fesselndes Finale, zeichnet sich ab, dass sich am gegenwärtigen Tabellenstand kaum noch etwas ändern wird. Sowohl an der Spitze als auch am Tabellenende sind die Positionen bereits fest verankert.

Das Aufeinandertreffen zwischen Salzburg und Benfica wird somit zu einem scheinbar aussichtslosen Unterfangen für die Portugiesen, die ihre Position noch verbessern möchten. Ein Sieg allein wird nicht ausreichen, denn sie müssten eine nahezu utopische Tordifferenz erzielen, um Salzburg vom 3. Platz zu verdrängen. Bislang konnte Benfica keinen einzigen Sieg für sich verbuchen, und das beste Ergebnis in dieser Gruppenphase war das 3:3-Unentschieden gegen Inter am vergangenen Spieltag.

In Anbetracht dieser Tatsachen ist es kaum zu bezweifeln, dass diese Runde zugunsten von Salzburg entschieden wird. Obwohl die Roten Bullen in dieser Gruppenphase keine herausragenden Leistungen gezeigt haben, gelang es ihnen immerhin, Benfica zu besiegen. Daher sollten sie gestärkt von Selbstbewusstsein und dem Heimvorteil in der Tasche auf den Platz schreiten, um die Portugiesen mit einem Zu-Null-Ergebnis nach Hause zu schicken.

 

Quoten

Obwohl wir gegen den Buchmacher-Favoriten setzen, nehmen wir den Wettkonfigurator, um eine noch bessere Quote zu bekommen. Bei Sieg Salzburg ohne Gegentor, konnten wir die Quote auf 5.63 erhöhen.

Salzburg 📊Benfica
2.753.702.25
Doppelte Chance:
1.62
(1X)
1.48
(12)
1.32
(X2)
Über 2,5 Tore: 1.69
Unter 2,5 Tore: 2.09
Beide Teams treffen - Ja: 1.55
Beide Teams treffen - Nein: 2.23

 

Übersicht

Am letzten Spieltag in Gruppe D der Champions League steht Salzburg mit einem klaren Vorteil in den Startlöchern. Benfica benötigt eine unrealistisch hohe Tordifferenz, um den Roten Bullen den dritten Platz streitig zu machen. Wir erwarten eine klare Dominanz Salzburgs ohne Gegentore der Portugiesen.

 

Salzburg

Der FC Red Bull Salzburg führt nach 17 Spieltagen die heimische Tabelle an und zeigt in der Amiral Bundesliga beeindruckende Leistungen. Die Mannschaft hat bisher brilliert und sich den ersten Platz erkämpft, indem sie eine solide, starke Leistung über den gesamten Verlauf zeigten.

Im internationalen Wettbewerb, insbesondere in der Champions League, lief es jedoch weniger erfolgreich. Salzburg befindet sich in der Gruppenphase auf dem vorletzten Rang und konnte in den letzten fünf Spielen lediglich einen Sieg gegen Benfica verbuchen. Die internationalen Leistungen waren insgesamt enttäuschend.

Trotzdem konnten sie sich in einem torlosen Unentschieden gegen Sociedad behaupten, wobei die Spanier den Spielverlauf mit einem Ballbesitz von über 70 % dominierten. Obwohl Salzburg in diesem Duell keinen Treffer erzielen konnte, gelang es ihnen, ihre defensive Stärke zu bewahren und keinen Gegentreffer zu kassieren. Das Unentschieden gegen den Gruppenersten zeigt definitiv, dass die Mannschaft in der Lage ist, auch gegen spielstarke Teams ihre Position zu behaupten.

Wenn sie diese Verteidigungskraft aufrechterhalten und dazu ihre heimische Offensive an den Tag legen, sollten Sie keine Probleme haben, Benfica in ihre Schranken zu weisen.

Letzte Spiele
Rapid Wien 0
Salzburg 1
09.12.23
Admiral Bundesliga
Salzburg 1
Wolfsberg0
03.12.23
Admiral Bundesliga
Sociedad 0
Salzburg 0
29.11.23
Champions League
Salzburg 3
Hartberg 2
25.11.23
Admiral Bundesliga
Austria Wien 0
Salzburg 0
12.11.23
Admiral Bundesliga

 

Salzburg hat folgende Löcher im Kader:

SpielerGrund
B. Okoh Oberschenkelverletzung
L. Wallner Bänderriss im Sprunggelenk
O. Solet Oberschenkelverletzung
A. Terzic Adduktorenverletzung
M. Kjaergaard Schulterverletzung
D. Guindo Keine Spielberechtigung
M. Kounfolo Yeo Keine Spielberechtigung

Benfica

Beneficas Trumpfass João Mário legte am fünften Spieltag der Champions League einen spektakulären Hattrick hin und steigerte seine Torausbeute für die Roten Adler auf neun Treffer. Einzig Oscar Cardoozo (elf Tore) traf öfter für den portugiesischen Traditionsklub. Trotz dieser beeindruckenden Vorstellung und einer komfortablen 3:0-Führung endete das Spiel der Schmidt-Elf gegen Inter Mailand mit einem Unentschieden von 3:3. In der Endphase wurde Abwehrchef Antonio Silva zum zweiten Mal in dieser Champions League Saison vom Platz geschickt und bleibt auch für das kommende Match gegen die Roten Bullen gesperrt.

Benfica beeindruckte im Herbst 2022 mit einem Gruppensieg vor PSG und Juventus, jedoch scheiterten sie im Viertelfinale an Inter Mailand. Dadurch wartet die Schmidt-Elf nunmehr seit sieben Champions-League-Spielen saisonübergreifend auf einen Sieg. Es besteht die Gefahr, dass der Verein zum dritten Mal in der Geschichte der Champions League die Gruppenphase ohne einen einzigen Sieg abschließt. Offenbar mangelt es in dieser Saison an jeglicher Stabilität in der Defensive.

Die Unsicherheit zeigt sich auch in der nationalen Liga, da Benfica in den letzten fünf Ligaspielen dreimal Punkte teilen musste. Trotz der vermeintlichen Vorteile aufgrund internationaler Erfahrung und des Namens sprechen die aktuellen Leistungen gegen eine Wette auf Benfica Lissabon.

Letzte Spiele
Benfica 1
Farense 1
08.12.23
Primeira Liga
Moreirense 0
Sociedad 0
03.12.23
Primeira Liga
Benfica 3
Inter 3
29.11.23
Champions League
Benfica 2
Famalicão 0
04.11.23
Pokal
Benfica 2
Sporting 1
12.11.23
Primeira Liga

 

Benfica vermeldet folgende Verluste:

SpielerGrund
A. BahFußverletzung
D. Neres Meniskusverletzung
J. Bernat Adduktorenverletzung
A. Silva Rotsperre

 

 

Mögliche Spielereinsätze

Pos. Salzburg
4-3-3
Benfica
4-3-3
Pos.
Tw. A. Schlager A. Trubin Tw.
Abw. A. Dedic F. Aursnes Abw.
Abw. K. Piątkowski D. Jurásek Abw.
Abw. S. Pavlović N. Otamendi Abw.
Abw. A. Ulmer Morato Abw.
Mittelf. M. Bidstrup Florentino Mittelf.
Mittelf. N. Capaldo J. Neves Mittelf.
Mittelf. O. Gloukh A. Di Maria Mittelf.
Angr. N. Dorgeles R. Silva Angr.
Angr. l. Sučić J. Mário Angr.
Angr. P. Ratkov C. Tengstedt Angr.

 

WETTEN AUF Royalistplay Sports