Real Sociedad - Athletic Club: Quoten, Prognosen und mehr

Real Sociedad gegen Athletic ClubReal Sociedad gegen Athletic Club
Die Quoten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern (12.01.2023)
WettbewerbLaLiga
DatumSamstag, 14. Jänner 2023, 21:00 Uhr
Unsere prognoseSieg für Real Sociedad
Quoten2.42 (Mit 100 Euro gewinnen Sie 242 Euro)
BuchmacherWallacebet Sports

Unsere prognose

Sieg für Real Sociedad
WETTEN AUF Wallacebet Sports

Die besten quoten

Buchmacher
Quoten
Bonus
Wetten!
1 Wallacebet-Sports
2.42
Wallacebet SportsSie erhalten 100 € x 2.42 = 242 € bei Sieg für Sociedad.
150€
2 betti-sports
2.42
BettiSie erhalten 100 € x 2.42 = 242 € bei Sieg für Sociedad.
100€
3 1Bet-Sports
2.35
1Bet SportsSie erhalten 100 € x 2.35 = 235 € bei Sieg für Sociedad.
100€
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Fakten

  • Real Sociedad San Sebastian ist seit vier Spielen in La Liga ungeschlagen. Dieser gute Lauf brachte der Mannschaft Platz drei in der Tabelle ein und soll im Derby fortgesetzt werden.
  • Gute Neuigkeiten für Real Sociedad und Trainer Alguacil: Der lange verletzte Angreifer Mikel Oyarzabal ist wieder fit und wurde in den letzten beiden Spielen jeweils eingewechselt.
  • Nach zwei Unentschieden hintereinander hat Athletic Club etwas Boden verloren. Das Derby bietet der Mannschaft eine gute Chance mit einem Sieg den eigenen Anhang zu versöhnen.

Vorschau

Ein Highlight des siebzehnten La Liga-Spieltags ist sicherlich das Derby im Baskenland zwischen Real Sociedad San Sebastian und Athletic Club Bilbao. Nach dem Neustart der Spielrunde nach der WM-Pause haben beide Mannschaften bewiesen, dass die Defensive sicher steht. Weder Real Sociedad noch Athletic Club mussten in den letzten beiden Partien ein Gegentor hinnehmen.

Den besseren Start in die zweite Saisonhälfte hat aber Real Sociedad erwischt, denn die Partien gegen Osasuna und bei Almeria wurden beide mit 2:0 gewonnen. Stürmer Sörloth trug sich in beiden Spielen in die Torschützenliste ein und schraubte sein Konto auf nun sechs Treffer. Unterstützung im Angriff sollte er bald wieder von Oyarzabal bekommen, der nach langer Verletzung wieder im Kader steht.

Athletic Club konnte mit einen 0:0 bei der starken Mannschaft von Real Betis Sevilla einen Achtungserfolg verbuchen, doch das zweite torlose Unentschieden in Folge gegen den Lokalrivalen Osasuna tat weh. Obwohl Athletic Club ein wahres Chancenfeuerwerk gegen die Mannschaft aus Pamplona abbrannte, konnte Osasunas Torwart Aitor nicht bezwungen werden. Nach den beiden Remis rutschte Athletic Club vom vierten auf den siebten Platz in der Tabelle ab.

Doch diese Statistiken werden weder die jeweiligen Trainer noch die Spieler interessieren! Ein Derby wie Real Sociedad gegen Athletic Club hat seine eigenen Gesetze, da es auch darum geht, wer sich als Nummer Eins im fußballbegeisterten Baskenland etablieren kann.

Wie viel Tradition Fußball in der Region hat, erkannt man auch an der Tatsache, dass Athletic Club generell keine Legionäre im Kader hat. Alle Spieler, die das Bilbao-Trikot tragen, stammen aus dem Baskenland. Diese Philosophie ist im Profi-Fußball einzigartig.

 

Quoten

Beide Vereine werden natürlich versuchen, dieses Prestigeduell für sich zu entscheiden. Die Statistik macht Athletic Club zum Favoriten, da die Mannschaft aus Bilbao in La Liga schon 60 Siege gegen Real Sociedad feiern konnte. Für den Kontrahenten stehen bei 39 Remis aber auch immerhin 51 Erfolge zu buche.

Die Buchmacher gehen von einer knappen Angelegenheit aus, was sich auch in den Quoten für die Partie widerspiegelt. Für einen Sieg der Heimmannschaft gibt es eine Quote von 2.42, während ein Auswärtserfolg für Athletic Club mit 3.10 nur als etwas weniger wahrscheinlich bewertet wird. Da beide Mannschaften statistisch im Schnitt weniger als 1,5 Tore pro Spiel erzielen, gehen die Buchmacher auch davon aus, dass weniger als 2,5 Tore fallen werden.

1X2Ü 2,5 ToreU 2,5 Tore
2.42 3.25 3.10 2.33 1.60

 

Aktuelle Form und mögliche Einsätze

Real Sociedad: Klasse Start in die zweite Saisonhälfte vom Team des Erfolgstrainers Imanol Alguacil. Durch die beiden gewonnenen Spiele nach dem Neustart wurde der dritte Tabellenplatz erfolgreich verteidigt. Defensiv kann sich die Mannschaft auf Torwart Remiro und das Innenverteidiger-Duo Zubeldia und Le Normand verlassen. Im Mittelfeld wird sicherlich Spielmacher und Top-Scorer Brais Mendez nach abgesessener Gelbsperre wieder ins Team kommen. Routinier David Silva, einer der Torschützen gegen Almeria, wird wohl auch gegen Athletic Club starten, daher droht Martin Zubimendi ein Platz auf der Bank. Mikel Oyarzabal gehört zwar wieder zum Kader und wurde in den letzten beiden Spielen jeweils eingewechselt, doch für einen Einsatz von Beginn an wird die Kraft noch nicht reichen. Aber er ist eine Option als Joker.

Athletic Club: Bis auf den langzeitverletzten Innenverteidiger Inigo Martinez hat Trainer Ernesto Valverde alle Mann für das wichtige Spiel an Bord. Er wird auch in San Sebastian nicht von seinem 4-2-3-1-System abweichen. In der Verteidigung vor Nationaltorwart Unai Simon erwarten wir keine Veränderung, da kaum Chancen zugelassen wurden. Aber wenn in San Sebastian ein Erfolg gelingen soll, muss die Mannschaft ihre Torchancen besser nutzen als zuletzt. Im Mittelfeld könnte der bisher, seit seinem Wechsel von PSG, eher unauffällige Ander Herrera eine Chance bekommen, um mehr Kreativität zu erzeugen. Ebenso könnte Iker Muniain im offensiven Mittelfeld den Platz von Sancet übernehmen. Alex Berenguer wäre als Linksaußen eine weitere erfolgversprechende Alternative für den zuletzt glücklos agierenden Inaki Williams.

 

Vorhersage

Das Spiel wird eher von seinen Emotionen und vom Kampf bestimmt werden als von purer Offensivtaktik. Real Sociedad hat viele gute Techniker in seinen Reihen und wird daher wohl etwas mehr Ballbesitz haben. Viel wird auch davon abhängen, welche Mannschaft sich im Mittelfeld Vorteile erspielen kann.

Da Real Sociedad weiterhin auf Mittelstürmer Umar Sadiq verzichten muss, ruhen alle Hoffnungen auf Tore auf den Schultern von Sörloth und Kubo. Da sich der Angriff von Athletic Club zuletzt eher harmlos präsentierte, glauben wir, dass weniger als 2, 5 Tore fallen werden.

Unsere Prognose ist, dass Real Sociedad den Heimvorteil und die bessere Form nutzt und die Partie gewinnen wird.

WETTEN AUF Wallacebet Sports