Österreich gegen Frankreich: Quoten, Prognosen und mehr

Österreich gegen Frankreich Österreich gegen Frankreich
Die Quoten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern (27.08.2023)
WettbewerbEURO 2024
Datum Montag, 17. Juni 2024, 21:00 Uhr
Unsere prognose Sieg Frankreich
Beide Teams treffen
Quoten3.06 (Mit 100 Euro gewinnen Sie 306 Euro)
BuchmacherDirectionBet Sport

Unsere prognose

Sieg Frankreich
Beide Teams treffen
WETTEN AUF DirectionBet Sport

Die besten quoten

Buchmacher
Quoten
Bonus
Wetten!
1 Directionbet sport
3.06
DirectionBet SportSie erhalten 100 € x 3.06 = 306 € bei einem Sieg für Frankreich und Toren beiderseits.
100CHF
2 LegendPlay Sports
3.00
Legend Play SportsSie erhalten 100 € x 3.00 = 300 € bei einem Sieg für Frankreich und Toren beiderseits.
250€
3 Lunubet sports
3.00
Lunubet SportsSie erhalten 100 € x 3.00 = 300 € bei einem Sieg für Frankreich und Toren beiderseits.
200€
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Fakten

  • Ralf Rangnick ist es gelungen, das ÖFB-Team auf links zu krempeln und im gesamten Land eine unfassbare Euphorie zu entfachen. Kapitän David Alaba fällt verletzungsbedingt aus, doch wird der Mannschaft als „Non-Playing-Captain“ mit Rat und Tat zur Seite stehen.
  • Frankreich zählt neben England und dem Gastgeber Deutschland zu den absoluten Top-Favoriten der EURO 2024. Die französische Offensive ist mit Spielern wie Mbappé, Dembélé, Thuram und Kolo Muani eine Klasse für sich, doch die Defensive präsentierte sich zuletzt ungewohnt anfällig.
  • Aufgrund des überlegenen Kaders geht Frankreich als klarer Favorit in die Partie. Wir trauen es dem selbstbewussten und formstarken ÖFB-Team jedoch zu, „Les Bleus“ Paroli zu bieten und mindestens ein Tor zu erzielen. Wir tippen daher auf einen knappen Sieg der Franzosen, mit Toren auf beiden Seiten.

 

Vorhersage

Nach der verpassten WM-Teilnahme hing der Haussegen im ÖFB-Team schief, doch Ralf Rangnick ist es gelungen, seit seiner Amtsübernahme eine unbändige Euphorie im gesamten Land zu entfachen. Die Spieler glauben an den gemeinsamen Erfolg und können sich mit den taktischen Anweisungen von Rangnick offenbar vollends identifizieren. Als Konsequenz hat sich das ÖFB-Team mit sechs Siegen, einem Unentschieden und nur einer Niederlage als Gruppenzweiter in der Gruppe B souverän für die Teilnahme an der EURO 2024 qualifiziert.

Trotzdem steht Österreich in der Gruppe D vor einer riesigen Herausforderung, denn mit den Niederlanden, Polen und Frankreich warten drei Großkaliber auf die Elf von Ralf Rangnick. Ausgerechnet zum Auftakt des Turniers trifft Österreich auf Frankreich, die als Vize-Weltmeister zum absoluten Favoritenkreis der Europameisterschaft zählen. Es steht außer Frage, dass sich Österreich von seiner besten Seite präsentieren muss, um nicht vom französischen Star-Ensemble überrannt zu werden.

Dennoch ist das ÖFB-Team sicherlich nicht chancenlos. In den letzten fünf Spielen erzielte die Rangnick-Elf fünf Siege und kassierte dabei nur ein Gegentor. Frankreich wird allerdings eine ganz andere Hausnummer sein als die jüngsten Herausforderer. Die Mannschaft von Didier Deschamps, der bereits seit 2012 als Cheftrainer im Amt ist, hätte um ein Haar die WM in Katar gewonnen und hat auch im Rahmen der EURO-Quali vollends überzeugt. Mit sieben Siegen und einem Unentschieden setzten sich Mbappé und Co. ungefährdet als Gruppenerster durch.

Auch wenn Frankreich aufgrund des extrem starken Kaders auf dem Papier haushoch überlegen ist, trauen wir es dem ÖFB-Team durchaus zu, Nadelstiche zu setzen. An dieser Stelle möchten wir auch festhalten, dass Frankreich in vier der letzten fünf Spiele Gegentore kassiert hat. Wir tippen auf ein 2:1 für Frankreich und setzen unser Geld auf einen Sieg der Franzosen, mit der zusätzlichen Option, dass Tore auf beiden Seiten fallen werden.

 

Quoten

Für einen Sieg der Franzosen bieten unsere Buchmacher eine Quote von 1.44. Sollten zusätzlich beide Teams treffen, bekommt man 3.06 für den Einsatz.

Österreich📊Frankreich
6.754.501.44
Doppelte Chance:
2.75
(1X)
1.22
(12)
1.12
(X2)
Über 2,5 Tore: 1.62
Unter 2,5 Tore: 2.21
Beide Teams treffen - Ja: 1.73
Beide Teams treffen - Nein: 1.92

 

Fazit

Ralf Rangnick hat das ÖFB-Team erfolgreich umgekrempelt und eine große Euphorie im Land entfacht. Trotz der Verletzung von Kapitän David Alaba und der starken Konkurrenz in Gruppe D, trauen wir dem formstarken und selbstbewussten Team zu, gegen Frankreich zumindest ein Tor zu erzielen. Wir erwarten einen knappen Sieg der Franzosen, mit Toren auf beiden Seiten.

WETTEN AUF DirectionBet Sport
Achim.jpg

Achim ist ein langjähriger Experte in der Welt der Sportwetten, der eine einzigartige Perspektive auf das Spielgeschehen bringt. Seine Leidenschaft für Sport und Datenanalyse begleitet ihn seit Jahren. Als langjähriger Profi in der Pokerwelt versteht er die Feinheiten von Risikomanagement und Quotenbewertung wie kein anderer. Diese Erfahrung kombiniert er nun mit seiner Begeisterung für Fußball, Darts und Kampfsport, um präzise und fundierte Wettempfehlungen zu liefern. Abseits der Wettstrategien taucht Achim gerne in die Welt des Kochens und Entdeckens neuer kulinarischer Genüsse ein. Zusätzlich ist er ein passionierter Musiker und verbringt seine Freizeit damit, verschiedene Instrumente zu spielen und eigene Melodien zu komponieren.