Monaco - Lille: Quoten, Prognosen und mehr

Monaco gegen LilleMonaco gegen Lille
Die Quoten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern (10.05.2023)
WettbewerbLigue 1
DatumSonntag, 14. Mai 2023, 17:05 Uhr
Unsere prognoseSieg fĂĽr Monaco
Quoten2.73 (Mit 100 Euro gewinnen Sie 273 Euro)
BuchmacherPariPesa Sports

Unsere prognose

Sieg fĂĽr Monaco
WETTEN AUF PariPesa Sports

Die besten quoten

Buchmacher
Quoten
Bonus
Wetten!
1 paripesa-sports
2.73
PariPesa SportsSie erhalten 100 € x 2.73 = 273 € bei Sieg für Monaco.
90CHF
2 Wallacebet-Sports
2.71
Wallacebet SportsSie erhalten 100 € x 2.71 = 271 € bei Sieg für Monaco.
150€
3 betti-sports
2.71
BettiSie erhalten 100 € x 2.71 = 271 € bei Sieg für Monaco.
100€
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Fakten

  • Von den bisherigen 24 Begegnungen zwischen Monaco und Lille endeten 6 mit einem Unentschieden, während Monaco 10 und Lille 8 Spiele gewann.
  • Das letzte Aufeinandertreffen zwischen den beiden Teams endete mit einem klaren 4:0-Sieg fĂĽr Monaco.
  • Monaco hat zu Hause mit durchschnittlich 1,71 Punkten pro Spiel eine gute Leistung gezeigt, während Lille in Auswärtsspielen in der laufenden Ligue 1-Saison durchschnittlich 1,29 Punkte pro Spiel geholt hat.

 

Vorhersage

Auch wenn Lille die besseren Quoten hat, erwarten wir einen Sieg von Monaco. Es ist anzumerken, dass Monaco eine bessere Heimbilanz als Lille eine bessere Auswärtsbilanz hat, was ihnen einen Vorteil in diesem Spiel verschaffen könnte. Auch die Tatsache, dass Monaco das letzte Aufeinandertreffen mit 4:0 gewonnen hat, könnte das Selbstvertrauen der Monegassen für dieses Spiel stärken.

 

Quoten

Das kommende Ligue-1-Spiel zwischen dem AS Monaco und dem OSC Lille am 14. Mai 2023 wird voraussichtlich ein enges Spiel werden, bei dem beide Mannschaften gute Chancen auf einen Sieg haben. Den Quoten zufolge ist der AS Monaco mit einer Quote von 2.73 der Außenseiter, während ein Unentschieden mit einer Quote von 3.74 und ein Auswärtssieg von Lille mit einer Quote von 2.39 bewertet wird.

Monacođź“ŠLille
2.733.742.39
Doppelte Chance:
1.61 (1X)1.30 (12)1.49 (X2)
â–˛ Ăśber 2,5 Tore: 1.62
â–Ľ Unter 2,5 Tore: 2.30
âś“ Beide Teams treffen - Ja: 1.53
âś— Beide Teams treffen - Nein: 2.43

 

Ăśbersicht

Die Dogues, die eine Bilanz von 17-8-9 aufweisen, reisen am Sonntag ins Stade Louis II, um die Monégasques, die eine Bilanz von 19-7-8 aufweisen, zu besiegen. Trotz der besseren Chancen wird Lille gegen einen starken Gegner antreten. Die Torhüter sind Alexander Nubel für Monaco und Lucas Chevalier für Lille.

Die Monegassen, die derzeit mit 56,9 erwarteten Toren auf Platz 5 liegen, haben einen xGA (zugelassene erwartete Tore) von 46,4. Monaco hat 51 Tore zugelassen, was einem Durchschnitt von 1,50 Toren pro 90 Minuten entspricht. Ihre Gegner haben insgesamt 166 SoT (SchĂĽsse auf's Ziel) gegen sie erzielt. Mit einer Tordifferenz von 17 hat Monaco 68 Tore erzielt und 51 zugelassen. Das Team hat in diesem Jahr 8 Partien ohne Gegentreffer absolviert, was einer Quote von 23,5 % entspricht. Monaco hat in dieser Saison 118 TorschĂĽsse abgegeben und hat eine SV% (Fangquote) von 72,3 %. Monaco hat in diesem Jahr 57 Gelbe und 5 Rote Karten kassiert. Mit einem Schnitt von 1,88 Punkten pro Spiel (64 Punkte) liegen die Monegassen mit 47 Assists auf Platz 2 der Ligue 1.

Auf der anderen Seite haben die Dogues einen Durchschnitt von 1,7 Punkten pro Spiel, 38 Assists und 1 Rote Karte. Lille hat in dieser Saison eine Quote von 26,5 % an Gegentreffern und 71 Verwarnungen nach Gelben Karten zu verzeichnen. Mit 41 Gegentoren und einer Tordifferenz von 19 liegt Lille derzeit auf Platz 4 der TorschĂĽtzenliste. Sie haben eine Abwehrquote von 66,4 % (110 SchĂĽsse auf das Tor) und liegen mit 59 Punkten auf Platz 5 der Tabelle. Der Gegentorschnitt pro 90 SchĂĽsse liegt bei 1,21, und die Mannschaft hat 73 SchĂĽsse abgewehrt und insgesamt 9 Gegentore verhindert. Lille hat insgesamt 60 Tore erzielt, und die erwarteten Tore fĂĽr das Jahr liegen bei 62,5.

Alles in allem verspricht das Spiel zwischen Monaco und Lille ein hart umkämpftes und spannendes Spiel zu werden. Da beide Mannschaften ihre Stärken und Schwächen haben, ist es schwierig, einen Sieger zu ermitteln. Aufgrund der jüngsten Leistungen ist jedoch davon auszugehen, dass Monaco einen guten Kampf liefern und möglicherweise einen Sieg gegen den Gegner erringen wird.

 

SchlĂĽsselspieler in diesem Spiel

Im Tor von Monaco wird Alexander Nubel stehen, der in seiner Karriere 162 Tore zugelassen und eine Quote von 0,715 erzielt hat. Er hat 29 Gegentore verhindert, was einer Quote von 24,8 % entspricht. In 117 Einsätzen hat er insgesamt 10.518 Minuten gespielt und dabei 356 Mal das Tor getroffen. Nubel hat in seiner Karriere 498 Schüsse abgewehrt.

Lucas Chevalier wird voraussichtlich das Tor von Lille hüten. Er hat in 18 Spielen eine weiße Weste behalten und in 5.220 Spielminuten 208 Schüsse abgewehrt. Chevalier hat eine Fangquote von 0,731 und eine Torquote von 31,0 %. Er hat durchschnittlich 1,09 Tore pro 90 Minuten kassiert und weist eine Karrierebilanz von 23-18-17 auf. In 58 Einsätzen hat Chevalier 63 Tore zugelassen und 152 Mal gerettet.

Kevin Volland ist mit 75 Assists und 124 Toren in seiner Karriere ein SchlĂĽsselspieler fĂĽr Monaco. AuĂźerdem hat er 62 Verwarnungen nach Gelben Karten kassiert. Volland hat insgesamt 29.956 Minuten gespielt und stand in 345 Spielen in der Startelf. Dabei erzielte er 0,37 Tore pro 90 Minuten.

Auf Seiten von Lille ist Jonathan David ein StarstĂĽrmer, auf den die Verteidiger in diesem Spiel besonders achten werden. Er hat 12.059 Spielminuten absolviert und 79 Tore erzielt, was einer Torquote von 0,59 Toren pro 90 Minuten entspricht. David stand in seiner Karriere in 138 Spielen in der Startelf, war 19 Mal an einem Tor beteiligt und erhielt 13 Gelbe Karten.

WETTEN AUF PariPesa Sports