Milan gegen Salzburg: Quoten, Prognosen und mehr

Milan gegen Salzburg Milan gegen Salzburg
Die Quoten k√∂nnen sich ohne vorherige Ank√ľndigung √§ndern (01.11.2022)
WettbewerbChampions League
Datum Mittwoch, 2. November 2022, 21:00 Uhr
Unsere prognose Unentschieden
Quoten4.50 (Mit 100 Euro gewinnen Sie 450 Euro)
BuchmacherRabona Sports

Unsere prognose

Unentschieden
WETTEN AUF Rabona Sports

Die besten quoten

Buchmacher
Quoten
Bonus
Wetten!
1 Rabona Sports
4.50
Rabona SportsSie erhalten 100 ‚ā¨ x 4.50 = 450 ‚ā¨ bei einem Unentschieden.
200‚ā¨
2 N bet Sports
4.40
N1BetSie erhalten 100 ‚ā¨ x 4.40 = 440 ‚ā¨ bei einem Unentschieden.
200‚ā¨
3 Betti sports
4.50
BettiSie erhalten 100 ‚ā¨ x 4.50 = 450 ‚ā¨ bei einem Unentschieden.
100‚ā¨
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Milan gegen Salzburg - Fakten

  • Milan hat eine gute Bilanz gegen Salzburg zu verzeichnen. Die Italiener haben zwei der drei Begegnungen zwischen den beiden Teams gewonnen, wobei die andere Begegnung am ersten Spieltag der Champions League mit einem Unentschieden endete.
  • Salzburg hat nur ein einziges Ausw√§rtsspiel in europ√§ischen Wettbewerben gegen Milan bestritten; die letzte Begegnung gegen die Rossoneri endete 1994 mit einer Niederlage von 0:3.
  • Letzte Woche erzielte Milan gegen Dinamo Zagreb vier Tore, das erste Mal seit 2012 in der Champions League, und zwar gegen Arsenal in der K.O.-Phase

Milan gegen Salzburg - Vorschau

Nach vier Siegen in Folge in der Serie A reiste Milan letzte Woche nach Kroatien und brauchte dringend ein positives Ergebnis, nachdem man zuvor nur eines der ersten vier Champions League-Spiele gewonnen hatte. Der Titelverteidiger des Scudetto schaltete in der zweiten Halbzeit einen Gang h√∂her, und die Tore von Rafael Leao und Olivier Giroud sowie ein ungl√ľckliches Eigentor der Gastgeber machten den Sieg beim 4:0 gegen Dinamo Zagreb perfekt. Milan belegte damit sowohl in der Gruppe E als auch in der italienischen K√∂nigsklasse den zweiten Platz, aber nachdem Trainer Stefano Pioli f√ľr das mit 2:1 verlorene Spiel gegen Turin am Wochenende mehrere √Ąnderungen an seiner Aufstellung vorgenommen hatte, musste er schlie√ülich eine Niederlage einstecken: seine Mannschaft verlor zum ersten Mal in 18 Ausw√§rtsspielen der Serie A und zum zweiten Mal in dieser Saison in der italienischen Liga. Die verletzungsgeplagten Rossoneri fielen auf den dritten Platz zur√ľck, sechs Punkte hinter dem Tabellenf√ľhrer Napoli, aber mit einem Sieg im Stadion Maksimir haben sie ihr europ√§isches Schicksal weiterhin in der Hand.

In der Tat hat kein √∂sterreichischer Verein in den letzten 12 Versuchen ein von der UEFA anerkanntes Spiel im San Siro gewonnen. Das einzige andere Champions League-Ausw√§rtsspiel von Salzburg gegen Milan endete mit einer Niederlage (0:3) in der Glanzzeit der Rossoneri im Jahr 1994. Die Roten Bullen hingegen wollen zum zweiten Mal in Folge die K.O.-Runde erreichen, nachdem sie in den vergangenen drei Spielzeiten jeweils nicht √ľber die Gruppenphase hinausgekommen waren. Die Mannschaft von Matthias Jaissle will am Mittwoch alles geben, denn es hei√üt ‚ÄěSieg oder Niederlage‚Äú. Der mehrj√§hrige √∂sterreichische Meister war nach der 1:2-Niederlage gegen Chelsea in eine solch heikle Lage geraten, als ein unterhaltsames Spiel dank des Siegtreffers von Kai Havertz Mitte der zweiten Halbzeit verloren ging und der Ausgleich von Junior Adamu damit bedeutungslos wurde. Salzburg war in der Gruppe E ungeschlagen und hatte bis dahin in 16 Spielen nicht verloren. Am Samstag gewann man in der Bundesliga gegen Hartberg, wobei der Schweizer St√ľrmer Noah Okafor das einzige Tor schoss.

 

Milan gegen Salzburg - Quoten

Bei den Buchmachern sind die Quoten klar zugunsten der Rossoneri, die einen Heimsieg mit 1.55 gegen√ľber 5.75 f√ľr einen Salzburger Qualifikationssieg als viel wahrscheinlicher einsch√§tzen. Ein Unentschieden hingegen wird zu einer Quote von 4.50 vorhergesagt und ist ein Ergebnis, das von den Rossoneri-Fans gerne angenommen w√ľrde. Wie im Hinspiel m√ľsste es mindestens ein Tor pro Mannschaft geben, denn die Quoten f√ľr die Gesamttore liegen f√ľr √ľber 2,5 Tore bei 1.66 und unter 2,5 Tore bei 2.22.

Spiel 1 X 2 √úber 2,5 Tore Unter 2,5 Tore
Milan gegen Salzburg 1.55 4.50 5.75 1.66 2.22

 

Verf√ľgbare und verletze Spieler

Die starke Spielerrotation hat sich in Turin nicht bew√§hrt, so dass Ismael Bennacer und Olivier Giroud in die Startaufstellung zur√ľckkehren d√ľrften, w√§hrend Tommaso Pobega und Divock Origi Platz machen m√ľssen. Giroud erzielte letzte Woche im Alter von 36 Jahren und 25 Tagen sein 20. Tor in der Champions League und ist damit der √§lteste Spieler der Geschichte, dem dies gelungen ist. In der Abwehr kehrt Fikayo Tomori zur√ľck, nachdem er in Zagreb eine Sperre abgesessen hat. Der englische Verteidiger sollte entweder mit Matteo Gabbia oder dem erfahrenen Simon Kjaer in der Viererkette der Gastgeber spielen. Die Au√üenverteidiger Davide Calabria (Oberschenkel) und Alessandro Florenzi (Oberschenkel) sowie der belgische Fl√ľgelspieler Alexis Saelemaekers (Knie) fallen weiterhin aus. Mike Maignan und Zlatan Ibrahimovic fallen ebenfalls aus.

Salzburgs Sorgen sind der Torsch√ľtze von letzter Woche, Junior Adamu, und Oumar Solet, die beide an Oberschenkelverletzungen leiden und m√∂glicherweise nicht rechtzeitig eingesetzt werden k√∂nnen. Mattias Jaissle muss auf Fernando und Nicolas Capaldo verzichten und k√∂nnte, je nach Verf√ľgbarkeit von Adamu, Noah Okafor und den slowenischen Nachwuchsspieler Benjamin Sesko als Tandem aufstellen. Max Wober wird mit dem 36-j√§hrigen Kapit√§n der Roten Bullen, Andreas Ulmer, um einen Startplatz als Linksverteidiger konkurrieren, wobei Wober bei Bedarf auch in der Mitte der Abwehr spielen kann.

 

Milan gegen Salzburg - Vorhersage

Jetzt brauchen Piolis Mannen nur noch ein Unentschieden gegen den direkten Konkurrenten Salzburg, um die Gruppe E als Zweiter abzuschließen, was sie zum ersten Mal seit neun Jahren in die Nähe des Achtelfinales bringt. Die Salzburger ihrerseits hoffen, dass sie mit ihrer Entschlossenheit im San Siro Geschichte schreiben und mit einem unvergesslichen Sieg ins Achtelfinale einziehen können.

Milan hat in jedem seiner letzten sechs Champions League-Heimspiele ein Gegentor kassiert und beim letzten Aufeinandertreffen dieser beiden Teams im September gab es ein 1:1-Unentschieden. Die Mail√§nder werden sich wieder steigern m√ľssen, um eine energische Salzburger Mannschaft in den Griff zu bekommen.

WETTEN AUF Rabona Sports