3.8 / 5 Danke für Ihre Meinung! 50% up to 50€ Wetten
Bet at Home
  • Bonus bis zu 200 €
  • Erfahrener Buchmacher
  • Extrem schnelle Oberfläche

Überblick über Bet at Home

Bei Bet at Home kann man nun wirklich von einem etablierten Buchmacher sprechen. Er ist einer der größten in Europa und hat Erfahrung wie kein Zweiter. Das ist bereits ein gutes Zeichen, allerdings muss man schon tiefgehende Erfahrungen sammeln, ehe man sich ein abschließendes Urteil erlauben kann. Wir haben uns die Quoten, das Bonusangebot und viele weitere Aspekte von Bet at Home für Sie angesehen.

Bet at Home Erfahrungen mit dem Wettangebot

Die verfügbaren Boni bei Bet at Home

Der Bet at Home Bonus ist sehr fair und klar gestaltet, was wir bei einem Buchmacher echt zu schätzen wissen. Jeder neue Spieler bekommt einen tollen Bonus auf seine erste Einzahlung.

Momentan gibt es online für Bet-at-Home nur einen Gutschein für den gerade genannten Einzahlungsbonus. Nutzen Sie einfach den Bonuscode „FIRST“ um einen Bet at Home Gutschein von 50 Eur für Ihre erste Einzahlung zu erhalten. Doch wenn Sie sich im Newsletter anmelden, flattert auch regelmäßig ein Angebot neu herein, das Ihnen Geld sparen kann oder einige Prozent mehr Gewinn bringen wird.

Wie Sie den Bonus von Bet at Home in Höhe von 50€ am besten nutzen können?

Bet at Home Erfahrungen mit dem Bonus

Für die Nutzung des Bonus bei Bet at Home steht Ihnen eigentlich das komplette Angebot des Anbieters zur Verfügung. Allerdings müssen Sie dabei beachten, dass Sie zur Erfüllung der Bonusbedingungen Wetten mit einer Mindestquote wählen müssen (mehr dazu im nächsten Abschnitt).

Sie haben die Möglichkeit aus allen verschiedenen Sportarten des Buchmachers zu wählen und sollten ruhig ein wenig experimentier- und risikofreudig sein. Probieren Sie ruhig einmal eine Wette, die Sie sonst vielleicht nicht platzieren würden, denn schließlich haben Sie nichts zu verlieren!

Was sind die Bonusbedingungen von Bet at Home?

Um einen Bonus bei Bet at Home erhalten zu können, müssen Sie sich zunächst einloggen, bzw. registrieren, falls Sie noch kein Wettkonto beim Anbieter haben. Dann können Sie unter dem Menüpunkt „Mein Konto“ auf „Bonus einlösen“ klicken und Ihren Bonuscode (der Code ist: FIRST) eintippen. Wenn Sie dann Ihre erste Einzahlung tätigen, erhalten Sie 50% des eingezahlten Betrags als Bonus auf Ihrem Wettkonto gutgeschrieben. Hierbei können Sie maximal 50€ bekommen.

Das Willkommensangebot gilt nur für Kunden, die noch nie zuvor Geld bei Bet at Home eingezahlt haben und somit Neukunden sind. Des Weiteren müssen Sie den Bonuscode innerhalb von 10 Tagen nach Ihrer Registrierung eingegeben haben, denn ansonsten haben Sie keinen Anspruch mehr auf den Wettbonus.

Sobald Sie den Bonus erhalten haben, haben Sie 90 Tage Zeit um diesen umzusetzen. Dafür ist eine 4-fache Umsetzung bei Wetten mit einer Quote von mindestens 1.70 notwendig. Sollten Sie es in dieser Zeit nicht geschafft haben, den Bonus erfolgreich umzusetzen, dann wird der Bonus und alle möglichen, bereits erzielten Bonus–Gewinne storniert.

Wer sich für die Nutzung des Bonus entscheidet, akzeptiert die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Wettanbieters. Sollten Sie sich also nicht sicher sein, dann informieren Sie sich umfassend vor der Inanspruchnahme.

Der Vorteil von einem Wettstart mit Bonus bei Bet at Home

Wer sich entscheidet einen Bonus von Bet at Home zu nutzen, der hat die Möglichkeit das Angebot und die gesamte Auswahl des Anbieters umfassend kennen zu lernen. Vor allem für Neukunden, die insgesamt noch unerfahren mit Online Wetten sind, lohnt es sich erst einmal auf Probe mit einem Bonus zu wetten.

Sollten Sie Gewinne erzielen und den Bonus erfolgreich umsetzen, dann haben Sie direkt ein Erfolgserlebnis zu verbuchen. Wenn dem aber nicht so ist, dann haben Sie trotzdem nichts verloren. Klingt doch super, oder?


Auswahl an Sportwetten

Der Sportwetten Anbieter Bet at Home hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel – und das meinen wir positiv. Denn seine Erfahrungen merkt man diesem Wettanbieter beim Umgang mit seinen Kunden ebenso an wie bei der Gestaltung seiner Produkte. Nicht zuletzt überzeugt sein hervorragendes Angebot an Sportwetten, mit einer Auswahl von Fußball, über Tennis und Eishockey und viele mehr. Dazu alle Turniere des Tennisverbands, sogar Spiele aus der Jugend in Austria – egal ob Wien, Salzburg oder Linz – die Bundesliga in Deutschland und natürlich den World Cup und andere internationale Events.

Neben den bekanntesten Sportarten, bietet Bet at Home auch Sportarten wie:

  • Tischtennis
  • Biathlon
  • Skilanglauf
  • American Football
  • Motorsport
  • Darts
  • Baseball
  • Rugby
  • Kampfsport
  • Floorball
  • Segeln
  • Schach

Zusätzlich zu den vielen verschiedenen Sportarten, haben Sie beim Wettanbieter aber auch die Möglichkeit Wetten zum Thema Gesellschaft und Politik abzuschließen. Diese können Sie in einem separaten Menüpunkt auf der Webseite finden.

Bietet der Anbieter e-Sport Wetten?

Neben den oben bereits genannten Sportarten, verfügt Bet at Home als Buchmacher auch über eine Auswahl verschiedener e-Sport Wetten. Hier haben Sie die Auswahl zwischen mehreren Spielen und Turnieren. Hier können Sie zum Beispiel Wetten für „Call of Duty“, „Starcraft II“, „Fifa“, „Rocket League“, „Dota 2“, „Counter-Strike“ oder „League of Legends“ platzieren.


Die mobile Version

Und da kann die Bet at Home Sportwetten App wirklich hoch punkten. Die Performance der App ist nach unserer Erfahrungen unheimlich schnell und flüssig. Die Navigation zwischen der einzelnen Spiele ist sehr intuitiv gestaltet, genau wie auch die Anzeigen des Live Ticker während dem Spiel. Dabei benutzt die Software der Bet at Home App die neuesten Top Sicherheits-Zertifikate. Das muss auch so sein, schließlich wandern jeden Tag Mio Euro über diese App in Form von Wetten quer durch die Welt.

Wie kann man die mobile Version von Bet at Home herunterladen?

Wer sich für die App des Buchmachers entscheidet, der kann das ganz einfach und problemlos über einen Link auf der Webseite tun. Hier stellt Ihnen der Bookie die Option zur Verfügung einer Schritt-für-Schritt Anleitung zu folgen.

Sollten Sie die mobile Version aber direkt über den App Store herunterladen wollen, dann können Sie auch das tun. Dafür müssen Sie ausschließlich nach Bet at Home suchen und müssen dabei nur beachten, dass Sie tatsächlich die App des Buchmachers herunterladen und nicht die für das Gaming-Angebot.

Wie kann man die Bet at Home App nutzen?

Bei der App des Wettanbieters geht es in erster Linie um Entertainment. Deswegen sorgt Bet at Home auch dafür, dass Sie keine große Umstellung von der Desktop- zur mobilen Version in Kauf nehmen müssen. Wer sich also für die mobile Version entscheidet, der kann davon ausgehen, dass das Angebot quasi identisch ist.

Bet at Home mobil, eine gute Alternative

Für alle Kunden, die keine Möglichkeit haben an einem Computer Wetten zu platzieren, ist die mobile Version eine echte Alternative. Denn auf diese Weise können Sie auch ganz einfach und unkompliziert über Ihr Tablet oder Smartphone Wetten platzieren und verwalten.

Das Unternehmen stellt mit der App allen Kunden ohne Computer eine Möglichkeit zur Verfügung trotzdem an Online Wetten teilnehmen zu können.

Wer wenig Zeit hat und gerne von unterwegs das Angebot des Buchmachers nutzen will, der kann das ebenfalls mit der mobilen Version tun. Natürlich können Sie auch die Desktop-Version und die App parallel nutzen.


Kundendienst

Wir haben in unserem Test mit dem Team des Service von Bet at Home wiederholt gesprochen und wurden nie enttäuscht. Der Kontakt war stets professionell und freundlich. Man hat uns alle Informationen über das Unternehmen, so wie auch zu den einzelnen Wetten und Optionen gerne fachkundig erteilt. Der Kundenservice ist dabei per E-Mail, Live Chat und Telefon von früh bis spät zu erreichen - das bestätigen unsere Erfahrungen.

Zahlungsmethoden

Wer sich für eine Einzahlung bei Bet at Home entscheidet, der hat eine Reihe verschiedener Möglichkeiten. Alles, was Sie dafür beachten müssen ist, dass Sie zum Ein- und Auszahlen stets die gleiche Zahlungsmethode und das gleiche Konto nutzen müssen. Überlegen Sie sich also schon bei der Einzahlung, wie Sie am liebsten auszahlen möchten.

Für alle Transaktionen stehen Ihnen die folgenden Zahlungsanbieter zur Verfügung:

  • Skrill
  • Sofort
  • Visa
  • Mastercard
  • Diners Club

Sollten Sie nach Zahlungsmöglichkeiten per PayPal suchen, dann werden Sie vermehrt feststellen, dass Ihnen das nicht mehr zur Verfügung steht. Der Grund dafür ist, dass der Zahlungsanbieter sich aus dem Glücksspielgeschäft allmählich zurückziehen will.

Was sind die empfohlenen Zahlungsmethoden für Österreich?

Für Ihre Transaktionen in Österreich eignen sich am besten e-Wallets sowie Kreditkarten. Der Grund dafür ist, dass Sie mit diesen Zahlungsmethoden Ihre Auszahlungen am schnellsten erhalten können und Ihre Einzahlungen ebenfalls schnell auf Ihrem Wettkonto erscheinen.

Grundsätzlich können Sie aber alle angebotenen Zahlungsoptionen nutzen, sollten dabei nur bedenken, dass die Bearbeitungszeit einiger Anbieter länger ist als bei anderen.


Das Online Casino/ Poker-Angebot

Neben dem Bookie-Angebot können Sie auch ein Online Casino von Bet at Home nutzen. Hier werden Ihnen eine Reihe verschiedener Spielautomaten, aber auch Tisch- und Kartenspiele zur Verfügung gestellt. Das Angebot des Casinos ist ebenso umfangreich und seriös wie das im Wettanbieter-Bereich. So finden Sie zum Beispiel bekannte Slots wie „Starburst“ oder „Gonzo’s Quest“, aber haben auch jederzeit die Möglichkeit neue Automaten zu entdecken. Im Rahmen des Casino-Angebots können Sie auch von Jackpot-Slots profitieren, bei denen Sie mit wenigen Spins die Chance auf richtig große Gewinne haben.

Das Gaming-Angebot von Bet at Home ist damit aber noch nicht komplett und deswegen finden Sie sogar einen Bereich nur für Poker. Diesen Bereich können Sie über eine separate Webseite erreichen, wo Sie auch separate Angebote und Aktionen nutzen können. Wer Poker spielen will, der kann das bei Bet at Home auf ein neues Level heben, denn hier stehen Ihnen eine Reihe verschiedener Optionen zur Verfügung und sogar Profis schwärmen vom Angebot. Auf der Webseite finden Sie sogar einen Turnierkalender und können durch regelmäßiges Spielen in den VIP-Club eingeladen werden.


FAQ‘s von Bet at Home

Für alle Fragen, die wir bisher noch nicht beantworten konnten, haben wir uns hier den am häufigsten gestellten Fragen gewidmet.

Ist Bet at Home legal in Österreich

Damit ein Bookie in Österreich als legal gilt, muss er mindestens über eine Lizenz eines EU-Staates verfügen. Bet at Home hat hier eine Lizenz aus Malta, nämlich der MGA, zu bieten und unterliegt damit regelmäßigen Kontrollen.

Wenn ein Wettanbieter über eine Lizenz verfügt, dann muss er sich an geltende Gesetze und Regeln halten. Deswegen können wir mit Überzeugung sagen, dass der Anbieter vollkommen legal ist. (Das gilt übrigens auch für das Casino und alle anderen Bereiche.)

Wie lange dauert eine Auszahlung bei Bet at Home?

Die Auszahlungsdauer ist immer ganz davon abhängig für welche Zahlungsmethode Sie sich entscheiden. Denn schließlich kann der Bookie nicht allein für eine schnelle Auszahlung sorgen.

Wenn Sie besonders großen Wert auf Schnelligkeit legen, dann empfehlen wir Ihnen sich für Transaktionen per e-Wallet zu entscheiden. Machen Sie dazu ruhig einmal selbst den Test und Sie werden feststellen, dass eine Zahlung per Skrill in Windeseile bearbeitet ist. Währenddessen kann eine Auszahlung Ihrer Gewinne mit anderen Zahlungsanbietern länger dauern.

Länger als eine Woche sollten Sie auf Ihre Gewinne aber keinesfalls warten. Um sicher zu gehen, dass Sie Ihre Zahlungen so schnell wie möglich erhalten, sollten Sie Ihr Wettkonto verifizieren. Dafür müssen Sie ein Ausweisdokument und einen Adressnachweis an den Wettanbieter übermitteln.

Warum bei Bet at Home anfangen?

Sollten Sie bisher noch kein Wettkonto bei einem anderen Buchmacher haben, dann lohnt sich Bet at Home in jedem Fall. Hier haben Sie die Möglichkeit auf eine ganze Reihe verschiedener Angebote und einer großen Auswahl zurück zu greifen. Neben Sportwetten können Sie auch Wetten auf politische Ereignisse platzieren und haben damit die Möglichkeit Ihren Horizont zu erweitern.

Wer auf der Suche nach einem Wettanbieter ist, auf den man sich wirklich verlassen kann, dann sollten Sie sich Bet at Home genauer anschauen. Legen Sie sich doch einfach ein Wettkonto an und machen Sie selbst den Test, zu verlieren haben Sie erst einmal nichts!

Welche Art des Willkommensbonus bietet Ihnen Bet at Home

Der Willkommensbonus von Bet at Home ist ein 50% Einzahlungsbonus. Je nachdem wie viel Sie einzahlen, haben Sie die Möglichkeit mehr oder weniger Bonus zu erhalten. Sollten Sie zum Beispiel 20€ einzahlen, dann bekommen Sie einen Willkommensbonus in Höhe von 10€ gutgeschrieben.

Beachten Sie bei der Nutzung des Willkommensangebots, dass Sie vor Ihrer Einzahlung den Bonuscode in Ihrem Wettkonto aktivieren müssen (wie im Abschnitt weiter oben erläutert).

Wie kann man sich bei Bet at Home registrieren?

Um sich bei Bet at Home registrieren zu können, können Sie ganz einfach den Schritten auf der Webseite folgen. Klicken Sie dafür einfach nur auf den „Jetzt registrieren!“ am oberen rechten Bildrand auf der Webseite und folgen Sie diesen Schritten:

  1. Persönliche Daten – Im ersten Schritt Ihrer Registrierung müssen Sie einige persönliche Angaben machen. Hier werden Sie zum Beispiel nach Ihrem Vor- und Nachnamen, Ihrer Adresse und Ihrem Geburtsdatum gefragt. Außerdem müssen Sie eine Angabe über die Währung machen, in der Sie ein- und auszahlen werden. Des Weiteren wird eine E-Mail Adresse verlangt, zusätzlich können Sie eine Telefonnummer angeben.
  2. Zugangsdaten – Im zweiten Schritt müssen Sie sich für Ihre Zugangsdaten für Ihr Wettkonto entscheiden. Dafür müssen Sie ein Passwort festlegen und sich für eine Sicherheitsfrage entscheiden, die Ihnen bei Vergessen des Passworts hilft. Hier können Sie sich jetzt auch entscheiden, ob Sie den Newsletter des Anbieters erhalten wollen und per SMS oder Anruf benachrichtigt werden möchten.

Wenn Sie diese beiden Schritte durchlaufen haben, dann müssen Sie nur noch auf „Jetzt registrieren!“ klicken und Ihre Registrierung ist abgeschlossen. Anschließend können Sie Ihre erste Einzahlung tätigen und Wetten platzieren.


Unsere Meinung über Bet at Home

Zusammenfasend lässt sich sagen, dass es sich bei der Bet at Home AG garantiert um einen seriösen Buchmacher handelt. Das Unternehmen ist schließlich eine börsennotierte GmbH und man kann deren Aktien erwerben. Dazu macht Bet at Home einen hervorragenden Job mit seinen Sponsoren und hat sich so zurecht einen hervorragenden Ruf erarbeitet.

Sollten Sie sich noch nicht sicher sein, ob Sie sich für Bet at Home entscheiden sollen oder nicht, haben Sie auch die Möglichkeit das gesamte Angebot über einen Gast Login zu testen. Das halten wir für ein besonderes Highlight!

Wetten