Bernadette Graf beendet ihre Judo-Karriere

Judo-Karriere Judo-Karriere

Der Judosport gehört zu den beliebtesten Kampfsportarten und verkörpert das Prinzip „Siegen durch nachgeben“. Mit der Österreicherin Bernadette Graf, die ihr Karriere-Aus angekündigt hat, verliert der Sport eine der bedeutendsten Persönlichkeiten der letzten Jahrzehnte.

1 Interwetten
  • 100 € Willkommensbonus für alle Bereiche
  • Native App zum Downloaden
  • Großes Casino
2 N bet Sports
  • 650 € Willkommenspaket
  • Deutsche Webseite & Support
  • Viele Zahlungsmethoden
3 Betano
  • 100 € Willkommensbonus
  • 20 € Freiwette
  • Viele Sport-Angebote

 

Schicht im Schacht

Die erfolgreiche Judo-Sportlerin Bernadette Graf hat ihre Entscheidung bekannt gegeben, ihre Karriere im Judo zu beenden. Nach 25 Jahren intensiven Trainings und zahlreichen nationalen sowie internationalen Erfolgen ist Graf der Ansicht, dass es nun an der Zeit ist, sich neuen Herausforderungen zu widmen.

In einem Interview mit dem ORF äußerte sie, dass sie das Ende ihrer Judo-Laufbahn als einen natürlichen Schritt betrachtet und dass sie bereit sei, sich auf neue Ziele zu konzentrieren. Graf war bei den Olympischen Spielen vertreten und sieht diese Teilnahme als einen Höhepunkt ihrer Karriere. Für ihre Zukunft plant sie eine Laufbahn bei der Polizei, um ihre beruflichen Ambitionen weiterzuverfolgen.

 

„Graf betonte auch die positiven Werte, die der Judosport vermittelt, wie Respekt, Durchhaltevermögen, Mut und Selbstbewusstsein.“

 

Grafs Erfolge und die Bedeutung des Judosports in ihrem Leben

Bernadette Graf hat im Laufe ihrer Karriere zahlreiche Erfolge erzielt, die sie zu einer der erfolgreichsten Judokas Österreichs gemacht haben. Unter anderem dominierte sie 2011 die Junioren-Klasse (70 KG) und gewann sowohl bei den Junioren-Europameisterschaften als auch bei den Junioren-Weltmeisterschaften eine Goldmedaille. Im Jahr 2012 gewann sie zum ersten Mal ein Weltcup-Turnier in der allgemeinen Klasse.

Graf wurde gefragt, wie sie zum Judosport gekommen sei, und erklärte, dass sie als Kind verschiedene Sportarten ausprobiert habe, aber Judo habe ihr am besten gefallen. Seitdem war sie mit Leidenschaft dabei.

Der Alltag von Bernadette Graf bestand aus intensivem Training und sorgfältiger Vorbereitung auf ihre Gegner. Sie kannte ihre Konkurrenten gut und analysierte ihre Stärken und Schwächen, um sich optimal vorzubereiten. Ihr Training umfasste Judo, Krafttraining und Ausdauerübungen.

Trotz der manchmal fehlenden Motivation fand sie Unterstützung bei ihren Trainingspartnern und holte sich Kraft aus ihrer Lieblingsmusik, um sich anzuspornen. Graf betonte auch die positiven Werte, die der Judosport vermittelt, wie Respekt, Durchhaltevermögen, Mut und Selbstbewusstsein. Diese Werte haben ihr nicht nur auf der Matte, sondern auch im täglichen Leben geholfen.

Mit dem Ende ihrer Judo-Karriere hinterlässt Bernadette Graf eine beeindruckende sportliche Erfolgsgeschichte und wird nun neue Wege einschlagen, um ihre beruflichen Ziele zu verfolgen.

 

Judo-Karriere Judo-Karriere

 

Judo-Events 2023

Auch wenn mit Graf eine sehr bedeutende Persönlichkeit den Judosport verlässt, bedeutet das natürlich nicht das Ende für den beliebten Kampfsport. Ganz im Gegenteil: Es gibt eine Vielzahl an Judo-Veranstaltungen, die in diesem Jahr ausgetragen werden. Eine Übersicht der wichtigsten Judo-Events können Sie hier einsehen:

Juni 2023

Datum Event
02.06. – 04.06. Grand Prix (Dushanbe)
10.06. – 11.06. European Open
23.06. – 25.06. Grand Slam (Ullaanbaatar)
24.06. – 25.06. Junior European Cup

Juli 2023

Datum Event
01.07. European Games (Krakau)
07.07. – 09.07. Finals (Düsseldorf)
08.07. – 09.07. European Open (Talinn)
21.07. – 23.07. University Combat Games

August 2023

Datum Event
04.08. – 06.08. Masters (Budhapest)
12.08. – 13.08. Junior European Cup (Skopje)
18.08. – 20.08. Grand Prix (Zagreb)
29.08. – 30.08. Test-Event: Olympic Games – Paris 2024

September 2023

Datum Event
16.09. – 17.09. European Open (Sarajevo)
22.09. – 24.09. Grand Slam (Baku)
30.09. – 01.10. European Open (Prag)

Oktober 2023

Datum Event
04.10. – 08.10. World Championships Junior (Coimbra)
07.10. – 08.10. German Kata Open (Maintal)
14.10. – 15.10. Cadget European Cup (Berlin)
21.10. – 22.10. Deutsche Pokalmeisterschaft