Südkorea gegen Deutschland: Quoten, Prognosen und mehr

Südkorea gegen DeutschlandSüdkorea gegen Deutschland
Die Quoten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern (31.07.2023)
WettbewerbFIFA Frauen-WM
DatumDonnerstag, 3. August 2023, 12:00 Uhr
Unsere prognoseSieg für Deutschland
Quoten1.26 (Mit 100 Euro gewinnen Sie 126 Euro)
BuchmacherPariPesa Sports

Unsere prognose

Sieg für Deutschland
WETTEN AUF PariPesa Sports

Die besten quoten

Buchmacher
Quoten
Bonus
Wetten!
1 paripesa-sports
1.26
PariPesa SportsSie erhalten 100 € x 1.26 = 126 € wenn Deutschland gewinnt.
90CHF
2 LegendPlay-Sports
1.23
Legend Play SportsSie erhalten 100 € x 1.23 = 123 € wenn Deutschland gewinnt.
250€
3 Wallacebet-Sports
1.23
Wallacebet SportsSie erhalten 100 € x 1.23 = 123 € wenn Deutschland gewinnt.
150€
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Fakten

  • Lufthoheit: Obwohl beide Teams am 2. Spieltag des FIFA Women´s World Cups ihre jeweiligen Matches verloren haben, gehören sie zu den kopfballstärksten Teilnehmern der WM.
  • Mangelnde Effizienz: Bei der 0:1-Niederlage gegen Marokko blieb Südkorea trotz 16 Torschüssen zum zweiten Mal bei der WM ohne Torerfolg. Deutschland einziger Treffer gegen Kolumbien war ein Elfmeter.
  • Ausgangslage: Nach der zweiten Niederlage hat Südkorea nur noch mathematische Chancen auf das Achtelfinale. Für die Deutschen geht es um alles oder nichts. Ein Sieg reicht zum Weiterkommen.

 

Vorhersage

Eigentlich war Südkorea zu Turnierbeginn in der Gruppe H ein Favorit auf das Weiterkommen. Doch Colin Bells Team ist nach den Niederlagen gegen Kolumbien und Marokko schon so gut wie ausgeschieden. Südkorea konnte zwar kämpferisch überzeugen, aber blieb bisher ohne eigenen Torerfolg. Die Offensivschwäche raubte dem Team alle Chancen auf das Achtelfinale.

Die deutschen Damen konnten gegen Kolumbien die gute Form des 6:0-Sieges gegen Marokko nicht konservieren. Ähnlich wie Südkorea, fehlte es dem Team gegen Kolumbien an offensiver Durchschlagskraft. Da die Defensive zwei Mal patzte, geht nun ein wenig die Angst um, da eine weitere Niederlage das Aus bedeuten könnte. Auch ein Unentschieden wäre bei einem Sieg der Marokkanerinnen gegen Kolumbien zu wenig.

Unsere Prognose ist, dass Deutschland gegen Südkorea das Spiel gewinnen und ins Achtelfinale einziehen wird. Deutschland hat die besseren Einzelspielerinnen und wird besser verteidigen, als in der letzten Partie.

 

Quoten

Obwohl Deutschland in den letzten fünf Spielen bei nur zwei Siegen drei Niederlagen einstecken musste, ist das Team dennoch nicht nur für uns, sondern auch für die Buchmacher bei einer Quote von 1.26 der Favorit auf den Sieg. Allerdings gab es bei dieser Weltmeisterschaft schon einige Überraschungen.

Sollte Südkorea den zweimaligen Weltmeister besiegen, gäbe es bei einer Quote von 10.50 einen tollen Gewinn.

Allerdings hat Südkorea bisher bei der WM noch keinen Treffer erzielen können. Die Buchmacher gehen davon aus, dass dies auch so bleibt. Sollten beide Mannschaften ein Tor erzielen, bekäme man eine gute Quote von 2.42.

Südkorea📊Deutschland
10.505.951.26
Doppelte Chance:
3.95
(1X)
1.18
(12)
1.02
(X2)
Über 2,5 Tore: 1.73
Unter 2,5 Tore: 2.10
Beide Teams treffen - Ja: 2.40
Beide Teams treffen - Nein: 1.50

 

Übersicht

Natürlich wollen sich die Südkoreanerinnen nicht ohne Erfolgserlebnis von der Weltmeisterschaft verabschieden. Doch gegen eine unter Zugzwang stehende deutsche Mannschaft wird es schwierig werden. Beide Mannschaften haben eine gute Ballbesitz- und Zweikampfstatistik, wir können uns also auf eine intensive Partie freuen. Während Südkorea wohl etwas abwartend starten wird, bleibt den Deutschen nur der Angriff als die beste Verteidigung.

 

Südkorea

Gegen Deutschland wird Südkorea sicherlich nicht so viel Ballbesitz haben wie gegen Marokko (62 %). Dies muss allerdings kein Nachteil sein, da Südkorea auch gerne auf Konter spielt. Wichtig wird sein, dass die drei Innenverteidigerinnen Deutschlands Mittelstürmerin Popp unter Kontrolle bekommen. Da die Südkoreanerinnen kopfballstark sind, kann dies durchaus gelingen. Das Offensivspiel muss aber verbessert werden, wenn Colin Bells Team zumindest einen Punkt ergattern möchte.

Letzte Spiele
30.07. Südkorea - Marokko 0:1 FIFA Women´s World Cup
25.07. Kolumbien - Südkorea 2:0 FIFA Women´s World Cup
08.07. Südkorea - Haiti 2:1 Testspiel
11.04. Südkorea - Sambia 5:0 Testspiel
07.04. Südkorea - Sambia 5:2 Testspiel

 

Es erscheint unwahrscheinlich, dass Colin Bell einigen Reservespielerinnen die Chance auf einen Einsatz bei der WM geben wird. Im Tor sollte trotz der beiden Gegentreffer geben Kolumbien wieder J.-M. Kim stehen. Da Verteidigerin Lim, die sich beim Warmmachen gegen Kolumbien verletzte, wohl nicht fit ist, bleibt die Abwehr wohl unverändert. Im Sturm könnte die junge Phair eine Chance von Beginn an bekommen, um für mehr Gefahr zu sorgen.

SpielerGrund
Seon-joo Lim Angeschlagen

 

Deutschland

Das 0:2 gegen Kolumbien gehört zu den bisher größten Überraschungen dieser Weltmeisterschaft. Deutschland hatte mit der körperbetonten Spielweise der Südamerikanerinnen Probleme. Dies werden die Südkoreanerinnen, die ähnlich robust agieren, registriert haben.

Wichtig für Deutschland ist, dass Kämpferin Oberdorf die 90 Minuten gegen Kolumbien nach Verletzung gut überstanden hat.

Letzte Spiele
30.07. Deutschland - Kolumbien 1:2 FIFA Women´s World Cup
24.07. Deutschland - Marokko 6:0 FIFA Women´s World Cup
07.07.Deutschland - Sambia 2:3 Testspiel
24.06. Deutschland - Vietnam 2:1 Testspiel
11.04. Deutschland - Brasilien 1:2 Testspiel

 

Da Deutschland offensiv mehr leisten muss als gegen Kolumbien, sollte man damit rechnen, dass Schüller zum ersten Startelf-Einsatz kommt. Das deutsche Angriffsspiel war zu sehr auf Popp zugeschnitten, Bühl und auch Brand konnten keine Torgefahr entwickeln. Um Alternativen zu den Flanken auf Popp zu haben, braucht es gegen Südkorea etwas spielstärkere Spielerinnen. Deutschland muss flüssiger kombinieren, um in Tornähe zu kommen. Daher könnte im Mittelfeld Leupolz Däbritz ersetzen.

SpielerGrund
Felicitas Rauch Sprunggelenk
Martina Hegering Fersenprobleme

 

Mögliche Spielereinsätze

Pos. 🇰🇷 - 3-5-2 🇩🇪 - 4-3-3 Pos.
Tw. J-M Kim M. Frohms Tw.
Abw. H-R Kim S. Huth Abw.
Abw. H-J Hong K. Hendrich Abw.
Abw. S-Y Shim S. Nüsken Abw.
Mittelf. M-R Moon S. Kleinherne Abw.
Mittelf. S-H Sho L. Oberdorf Mittelf.
Mittelf. G-M Lee M. Leupolz Mittelf.
Mittelf. S-Y Ji L. Magull Mittelf.
Mittelf. S-G Jang J. Brand Angr.
Angr. Y-R Choe A. Popp Angr.
Angr. C. Phair L. Schüller Angr.

 

WETTEN AUF PariPesa Sports