Schweden gegen USA: Quoten, Prognosen und mehr

Schweden gegen USA
Die Quoten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern (03.08.2023)
WettbewerbFrauen WM
DatumSonntag, 06. August 2023, 11:00 Uhr
Unsere prognoseUnter 2,5 Tore
Quoten1.62 (Mit 100 Euro gewinnen Sie 162 Euro)
BuchmacherRoyalistplay Sports

Unsere prognose

Unter 2,5 Tore
WETTEN AUF Royalistplay Sports

Die besten quoten

Buchmacher
Quoten
Bonus
Wetten!
1
1.62
Royalistplay SportsSie erhalten 100 € x 1.62 = 162 € bei unter 2,5 Toren.
100€
2
1.62
1Bet SportsSie erhalten 100 € x 1.62 = 162 € bei unter 2,5 Toren.
100€
3
1.60
Legend Play SportsSie erhalten 100 € x 1.60 = 160 € bei unter 2,5 Toren.
275CHF
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Fakten

  • Schweden zeigt bisher überzeugende Leistungen bei der Frauen WM, denn sie haben die Gruppenphase mit drei ungefährdeten Siegen mit Bravour gemeistert. Nach den starken Auftritten bei den Olympischen Spielen 2021 und der Europameisterschaft 2022 präsentiert sich das Team selbstbewusst und möchte die USA vom Thron stoßen.
  • Die USA sind die erfolgreichste Mannschaft aller Zeiten und galten vor dem Turnier als absoluter Top-Favorit. Der vierfache Weltmeister konnte jedoch in der Gruppenphase nicht überzeugen und hat sich mit zwei Unentschieden nur mit Ach und Krach für die K.o.-Phase qualifiziert.
  • Da uns vermutlich ein sehr ausgeglichenes Spiel bevorsteht, dessen Sieger nur schwer vorherzusagen ist, sehen wir von einer klassischen Sieg-Wette ab. Beide Mannschaften verfügen über sehr starke Defensiven und werden vermutlich im Achtelfinale keine unnötigen Risiken eingehen. Wir erwarten daher ein Spiel mit wenigen Toren und schließen eine Wette darauf ab, dass weniger als 2,5 Tore fallen werden.

 

Vorhersage

Der Achtelfinal-Knaller Schweden gegen USA verspricht extrem interessant zu werden. Gleichzeitig ist der Verlauf dieser Partie relativ schwierig zu prognostizieren. Auf den ersten Blick könnte man davon ausgehen, dass die USA der klare Favorit sind. Schließlich handelt es sich bei den US-Girls um die erfolgreichste Mannschaft aller Zeiten, die noch nie die Top-3 bei einer WM verpasst haben. Doch der vierfache Weltmeister tut sich bisher bei der WM schwer und konnte in der Gruppenphase mit zwei Unentschieden wahrlich nicht überzeugen.

Schweden hat sich hingegen in Top-Form präsentiert und mit drei Siegen mühelos die Gruppenphase dominiert. Auch bei den Olympischen Spielen 2021 und der Europameisterschaft 2022 haben die Schwedinnen eine gute Figur abgegeben. Sie scheinen vor den USA nicht in Ehrfurcht zu erstarren und haben öffentlich einen Sieg angekündigt. Insgesamt betrachtet ist ein ausgeglichenes Spiel zu erwarten, bei dem der Sieger dieser Partie nur sehr schwer vorherzusagen ist. Deshalb nehmen wir Abstand von einer klassischen Sieg-Wette.

Sowohl Schweden als auch die USA verfügen über eine sehr starke Defensive. Beide Teams haben in der gesamten Gruppenphase nur einen Gegentreffer kassiert. Vermutlich steht uns ein taktisch geprägtes Spiel bevor, bei dem beide Mannschaften keine unnötigen Risiken eingehen werden. Ein 0:0, 0:1, 1:0 oder 1:1 nach 90 Minuten sind allesamt Ergebnisse, die für uns realistisch erscheinen. Wir schließen daher eine Wette darauf ab, dass weniger als 2,5 Tore fallen werden.

 

Quoten

Die aktuellen Wettquoten unserer Buchmacher zeigen, dass die USA als Favorit in dem Achtelfinale angesehen werden. Es wird jedoch auch deutlich, dass die Favoritenrolle alles andere als deutlich verteilt ist. Die Quoten für die Anzahl der Tore deckt sich mit unserer Analyse: Es wird ein Spiel mit wenigen Treffern erwartet.

Schweden📊USA
3.803.252.00
Doppelte Chance:
1.81
(1X)
1.27
(12)
1.34
(X2)
Über 2,5 Tore: 2.25
Unter 2,5 Tore: 1.62
Beide Teams treffen - Ja: 1.98
Beide Teams treffen - Nein: 1.72

 

Übersicht

Das Achtelfinale Schweden gegen USA ist sicherlich eines der absoluten Highlights aus der frühen Phase der K.o.-Runde. Hier trifft der vierfache Weltmeister auf formstarke Schwedinnen, die seit jeher zum erweiterten Favoritenkreis zählen. Auch wenn die USA das erfolgreichste Team aller Zeiten sind, präsentieren sich die Schwedinnen selbstbewusst und peilen einen Sieg an.

Bei der WM 2019 haben die US-Amerikanerinnen das Duell gegen Schweden mit 0:2 für sich entschieden. Die unmittelbare Revanche erfolgte jedoch bei den Olympischen Spielen 2021, bei denen Schweden mit 3:0 gewann. Aus den letzten fünf direkten Begegnungen resultierten drei Siege für die US-Girls, ein Unentschieden sowie ein Sieg für Schweden.

Schweden

Die schwedische Nationalmannschaft galt bereits vor der WM als einer der Favoriten und konnte bei dem Turnier bisher durchaus überzeugen. Mit drei ungefährdeten Siegen hat sich die „Damlandslaget“ souverän als Gruppenerster behauptet. Auch bei vorherigen Turnieren gelang es Schweden, eine gute Figur abzugeben. Bei der Europameisterschaft 2022 schafften sie es bis in das Halbfinale. Einen zweiten Platz konnten sie zudem bei Olympischen Spielen 2021 verbuchen, bei denen sie im Finale gegen Kanada nur denkbar knapp im Elfmeterschießen unterlagen.

Letzte Spiele
02.08. Argentinien - Schweden 0:2 Weltmeisterschaft
29.07. Schweden - Italien 5:0 Weltmeisterschaft
23.07. Schweden - Südafrika 2:1 Weltmeisterschaft
12.04. Schweden - Norwegen 3:3 Testspiel
07.04. Schweden - Dänemark 0:1 Testspiel

Das Team von Peter Gerhardsson tut sich teilweise spielerisch etwas schwer, aber verfügt über eine starke defensive Grundordnung. Während der Mannschaft in der Vergangenheit oftmals eine fehlende Effizienz vorgeworfen wurde, scheint sich eine Trendwende zu etablieren. Besonders bei Standardsituationen sind die Schwedinnen bisher äußerst effizient. Ihre Kopfballstärke trägt maßgeblich dazu bei.

 

USA

Die USA gehen als absoluter Top-Favorit in die WM. Es handelt sich bei den US-Girls um die erfolgreichste Mannschaft aller Zeiten, die in diesem Jahr den dritten WM-Titel in Folge gewinnen könnte. Die Tatsache, dass die „Stars and Stripes“ bei einer Weltmeisterschaft noch nie die Top-3 verpasst haben, ist sicherlich beeindruckend. Dennoch waren die bisherigen Auftritte in der Gruppenphase alles andere als überzeugend. Mit zwei Unentschieden aus drei Spielen musste das Team von Vlatko Andonovski mächtig um den Einzug in die K.o.-Phase zittern.

Letzte Spiele
01.08. Portugal - USA 0:0 Weltmeisterschaft
27.07. USA - Niederlande 1:1 Weltmeisterschaft
22.07. USA - Vietnam 3:0 Weltmeisterschaft
10.07. USA - Wales 2:0 Testspiel
12.04. USA - Irland 1:0 Testspiel

Es steht völlig ausser Frage, dass sich die US-Girls gewaltig steigern müssen, um ihren Traum vom dritten WM-Titel in Folge zu verwirklichen. Auch wenn sich das Team im Umbruch befindet, ist weiterhin massives Potenzial vorhanden. Im Angriff sind sie mit der Sturmspitze Alex Morgan und der Außenseiter-Angreiferin Lynn Williams hervorragend aufgestellt. Nicht zu vergessen ist auch der Superstar Megan Rapinoe, der bisher eine Joker-Rolle einnimmt und meist von der Bank kommt. Mit weiteren Veteranen wie Crystal Dunn und Lindsey Horan sowie zahlreichen vielversprechenden Talenten ist die Qualität des Kaders unumstritten. Es wird interessant zu beobachten sein, ob die US-Amerikanerinnen im Achtelfinale ihr volles Potenzial entfalten können.

 

Mögliche Spielereinsätze

Pos. 🇸🇪 - 3-4-2-1 🇺🇸 - 4-3-3 Pos.
Tw. Z. Musovic A. Naeher Tw.
Abw. M. Ericsson E. Fox Abw.
Abw. A. Ilestedt J. Ertz Abw.
Abw. N. Bjorn N. Girma Abw.
Mittelf. J. Andersson C. Dunn Abw.
Mittelf. E. Rubensson R. Lavelle Mittelf.
Mittelf. F. Angeldahl A. Sullivan Mittelf.
Mittelf. J. Rytting Kaneryd L. Horan Mittelf.
Angr. F. Rolfo L. Williams Angr.
Angr. K. Asllani A. Morgan Angr.
Angr. S. Blackstenius S. Smith Angr.

 

WETTEN AUF Royalistplay Sports