Edgar Berlanga vs. Jason Quigley: Quoten, Prognosen und mehr

Berlanga vs. QuigleyBerlanga vs. Quigley
Die Quoten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern (21.06.2023)
WettbewerbBoxkampf
DatumSonntag, 25. Juni 2023
Unsere prognoseSieg für Berlanga
Quoten1.07 (Mit 100 Euro gewinnen Sie 107 Euro)
BuchmacherRoyalistplay Sports

Unsere prognose

Sieg für Berlanga
WETTEN AUF Royalistplay Sports

Die besten quoten

Buchmacher
Quoten
Bonus
Wetten!
1 royalistplay-sports
1.07
Royalistplay SportsSie erhalten 100 € x 1.07 = 107 € bei einem Sieg für Berlanga.
100€
2 Wallacebet-Sports
1.07
Wallacebet SportsSie erhalten 100 € x 1.07 = 107 € bei einem Sieg für Berlanga.
150€
3 betti-sports
1.07
BettiSie erhalten 100 € x 1.07 = 107 € bei einem Sieg für Berlanga.
100€
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Fakten

  • Promotionswechsel: Edgar Berlanga gibt sein Debüt bei Matchroom Boxing unter Eddie Hearn, nachdem er sich von Top Rank getrennt hat. Man darf gespannt sein, ob sich dieser Schritt für seine Karriere im Boxen positiv auswirken wird.
  • Möglicher Canelo-Kampf: Eine starke Leistung gegen Quigley und ein weiterer Sieg könnten in der Zukunft einen hochdotierten Kampf gegen Canelo Alvarez ermöglichen.
  • Herausforderungen und Entwicklung: Berlangas Serie von Erstrunden-Knockouts endete, als er sich härteren Gegnern gegenübersah, was zeigt, dass er sich anpassen und im Ring wachsen muss.

 

Vorhersage

Die Anfälligkeit Quigleys für kräftige Schläge, die er bei seiner Niederlage gegen Andrade gezeigt hat, wird zu einem entscheidenden Faktor bei Wetten auf diesen Kampf. Berlangas K.o.-Kraft ist ein klarer Vorteil, der Quigleys Schwäche ausnutzen könnte, wenn er nicht darauf eingeht. Quigleys Meisterschaftserfahrung und sein technisches Können geben ihm jedoch eine Kampfchance und machen ihn zu einem verlockenden Außenseiter. Nichtsdestotrotz ist es wahrscheinlich, dass Berlanga innerhalb der ersten 3-4 Runden durch K.o. siegt, was ihn zum bevorzugten Wett-Tipp macht.

 

Quoten

Im bevorstehenden Kampf zwischen Edgar Berlanga und Jason Quigley wird Berlanga von den Quoten her als der große Favorit gehandelt. Quigley hingegen hat eine Quote von 7.84, was bedeutet, dass er als Außenseiter in den Kampf geht.

Berlanga 🥊 Quigley
1.07 🏆 7.84

 

Kämpfer im Überblick

Berlanga ist nach wie vor ungeschlagen und hat einen seiner letzten fünf Gegner gestoppt.

In seinem letzten Kampf am 11. Juni 2022 siegte Berlanga gegen Roamer Alexis Angulo in einem 10-Runden-Kampf im Madison Square Garden Theater, New York, Vereinigte Staaten. Er sicherte sich den Sieg durch einstimmige Entscheidung.

Zuvor hatte er am 19. März 2022, ebenfalls im Madison Square Garden Theater, New York, einen 10-Runden-Kampf gegen Steve Rolls durch einstimmigen Beschluss gewonnen.

Am 9. Oktober 2021 gewann Berlanga in der T-Mobile Arena, Nevada, einen 10-Runden-Kampf gegen Marcelo Esteban Coceres durch einstimmige Entscheidung.

Zuvor, am 24. April 2021, besiegte er Demond Nicholson durch einstimmigen Beschluss in einem 8-Runden-Kampf in Kissimmee, Florida.

Berlangas K.o.-Kraft zeigte sich bei seinem Sieg gegen Ulises Sierra am 12. Dezember 2020, als er im The Bubble, MGM Grand, Nevada, einen technischen K.o. in der ersten Runde erzielte.

In seinen letzten fünf Kämpfen hat Quigley drei Gegner besiegt, zwei davon durch K.o. In einem Kampf ging er über die volle Distanz.

Quigleys letzter Kampf fand am 19. November 2021 statt, als er in der SNHU Arena, New Hampshire, Vereinigte Staaten, in ihrem WBO-Weltmeisterschaftskampf im Mittelgewicht gegen Demetrius Andrade durch technischen K.o. in der zweiten Runde verlor.

Davor, am 29. Mai 2021, gewann Quigley in der Michelob Ultra Arena, Nevada, gegen Shane Mosley Jr. in einem 10-Runden-Kampf durch eine Mehrheitsentscheidung.

Am 23. Januar 2020 stellte Quigley seine K.o.-Kraft unter Beweis, indem er Fernando Marin in der dritten Runde in The Hangar, Kalifornien, besiegte.

Am 18. Juli 2019 musste Quigley jedoch einen Rückschlag hinnehmen, als er im Fantasy Springs Casino, Kalifornien, in der neunten Runde von Tureano Johnson ausgeknockt wurde.

Quigleys Siegesserie begann am 31. März 2018, als er im Marina Bay SportsPlex, Massachusetts, einen K.o.-Sieg in der sechsten Runde gegen Daniel Rosario Cruz errang.

Edgar Berlanga 🆚 Jason Quigley
The Chosen One Alias El Animal
26 Jahre Alter 32 Jahre
USA Land IR
76 kg Gewicht 76 kg
185 cm Größe 185 cm
185 cm Reichweite 184 cm
Rechtshänder Stil Rechtshänder
77 % K.O. 68 %
20 Siege 20
0 Niederlagen 2
0 Unentsch. 0

 

Vorschau

Edgar Berlanga wird am Samstag, den 24. Juni, sein mit Spannung erwartetes Comeback im Ring geben. Der Hauptkampf über zwölf Runden gegen Jason Squigley findet im Madison Square Garden in New York statt. Berlanga, ein ungeschlagener Super-Mittelgewichtskämpfer mit einer Bilanz von 20-0 und 16 Knockouts war ein Jahr lang nicht im Ring, nachdem er in seinem letzten Kampf gegen Roamer Alexis Angulo im Juni 2022 seinen Gegner gebissen hatte. In der Folge erhielt Berlanga eine sechsmonatige Sperre, wechselte den Promoter und musste zudem eine Bizepsverletzung überwinden. Trotz dieser Herausforderungen ist es dem 26-jährigen Berlanga gelungen, schnell in den Ring zurückzukehren.

Aufgrund seiner langen Inaktivität möchte Berlanga sich langsam wieder an den Wettkampf herantasten, bevor er gegen härtere Gegner wie Canelo Alvarez antritt. An dieser Stelle kommt der 32-jährige Quigley (20-2, 14 K.o.) ins Spiel. Der Kampf gegen Quigley, der seit 9 Jahren Profi ist, wird für Berlanga ein wichtiger Test sein. Wenn Berlanga gegen Quigley gut abschneidet, kann er sich für einen möglichen Kampf gegen Canelo Alvarez im September in Stellung bringen.

Die Fans können den Kampf Berlanga gegen Quigley am Samstag, den 24. Juni, live auf DAZN verfolgen. Quigley, mit bemerkenswerten Siegen, darunter sein Sieg über Shane Mosley Jr. im Jahr 2021, hat mit K.o.-Niederlagen gegen Tureano Johnson im Jahr 2019 und Demetrius Andrade im Jahr 2021 Rückschläge erlebt.

WETTEN AUF Royalistplay Sports