Deutschland gegen Kolumbien: Quoten, Prognosen und mehr

Deutschland gegen Kolumbien
Die Quoten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern (26.07.2023)
WettbewerbFIFA Frauen-WM
DatumSonntag, 30. Juli 2023, 11:30 Uhr
Unsere prognoseSieg fĂĽr Deutschland
Quoten1.28 (Mit 100 Euro gewinnen Sie 128 Euro)
BuchmacherLegend Play Sports

Unsere prognose

Sieg fĂĽr Deutschland
WETTEN AUF Legend Play Sports

Die besten quoten

Buchmacher
Quoten
Bonus
Wetten!
1
1.23
Legend Play SportsSie erhalten 100 € x 1.23 = 123 € wenn Deutschland gewinnt.
275CHF
2
1.23
Wallacebet SportsSie erhalten 100 € x 1.23 = 123 € wenn Deutschland gewinnt.
150€
3
1.22
BettiSie erhalten 100 € x 1.22 = 122 € wenn Deutschland gewinnt.
100€
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Fakten

  • Deutschland und Kolumbien starteten mit Siege in den FIFA Women´s World Cup und sollten den Gruppensieg unter sich ausmachen. Wer dieses Spiel gewinnt hat einen groĂźen Vorteil.
  • Die deutsche Damen-Nationalmannschaft wurde schon zweimal Weltmeister und gehört auch dieses Jahr zu den Mitfavoriten. Kolumbiens bestes Ergebnis ist das Erreichen des Achtelfinales in 2015.
  • Beide Mannschaften hatten im ersten Spiel positive Daten. Gegen Marokko hatte Deutschland 74 % Ballbesitz und gewann 56 % der direkten Duelle. Kolumbien kam gegen SĂĽdkorea auf 57 % und 52 %.

 

Vorhersage

Durch den 6:0-Kantersieg gegen Marokko hat sich Deutschland wieder in den Kreis der Titelfavoriten gespielt. Stürmerin und Kapitänin Popp zeigte nicht nur wegen ihrer beiden Treffer, dass sie eine absolute Weltklassespielerin ist. Die Abwehr, in der Angreiferin Huth als rechte Verteidigerin aushilft, wurde kaum geprüft, wackelte aber hier und dort.

Die Kolumbianerinnen hatten gegen die stark eingeschätzten Südkoreanerinnen weniger Mühe als erwartet und haben nach dem 2:0-Sieg nun sehr gute Chancen, nach 2015 wieder in die K.O.-Runde einzuziehen. In diesem Spiel kann schon eine Vorentscheidung um den Gruppensieg fallen.

Deutschland scheint mal wieder gerade zur rechten Zeit in Form zu kommen. Das Team präsentierte sich gegen Marokko spielfreudig und effektiv im Abschluss. Kolumbien ist stärker einzuschätzen als Marokko und wird Deutschland einige Probleme bereiten können.

Doch aufgrund der individuellen Klasse ist unsere Prognose ein Sieg fĂĽr Deutschland.

 

Quoten

Wer auf den Favoriten Deutschland setzt, bekommt bei unseren Buchmachern immerhin eine Quote von 1.23. Den Kolumbianerinnen wird bei einer Quote von 5.75 ein Unentschieden zugetraut, auch wenn es eine kleine Überraschung wäre. Sollten die Kolumbianerinnen gegen Frankreich einen Sensationssieg schaffen, bekäme man 12.00 für sein Geld.

Allerdings trauen unsere Buchmacher den Südamerikanerinnen nicht wirklich zu, gegen Deutschland ein Tor zu erzielen. Sollten beide Mannschaften treffen, gibt es 2.28. Schießt nur ein Team mindestens ein Tor, erhält man nur 1.55.

Deutschlandđź“ŠKolumbien
1.23 🏆5.7512.00
Doppelte Chance:
1.05
(1X)
1.11
(12)
3.40
(X2)
â–˛ Ăśber 2,5 Tore: 1.66
â–Ľ Unter 2,5 Tore: 2.08
âś“ Beide Teams treffen - Ja: 2.28
âś— Beide Teams treffen - Nein: 1.55

 

Ăśbersicht

Nach der indiskutablen Leistung bei der 2:3-Niederlage gegen Sambia im letzten Test vor der WM fand Deutschlands Trainerin Voss-Tecklenburg klare Worte und forderte eine Leistungssteigerung. Diese erfolgte beim 6:0 gegen Marokko. Gegen Kolumbien, eines der besten Teams aus Südamerika, muss die Leistung bestätigt werden. Kolumbien überzeugte beim 2:0 gegen Südkorea sowohl technisch als auch kämpferisch.

 

Deutschland

Der Dreiersturm mit Popp, Brand und Bühl überzeugte gegen defensiv anfällige Marokkanerinnen vollauf und brannte ein Feuerwerk ab. Im Spielaufbau setzte das Team auf eine Dreierkette, da sich Huth aus der Abwehr löste und ins Mittelfeld rückte. Dieser Schachzug ging auf, obwohl er Risiken in der Restverteidigung mit sich brachte.

Letzte Spiele
24.07. Deutschland - Marokko 6:0 FIFA Women´s World Cup
07.07. Deutschland - Sambia 2:3 Testspiel
24.06. Deutschland - Vietnam 2:1 Testspiel
11.04. Deutschland - Brasilien 1:2 Testspiel
07.04. Niederlande - Deutschland 0:1 Testspiel

 

Da es bei Hegering und Oberdorf wie schon gegen Marokko wohl nicht fĂĽr einen Einsatz reichen wird, denken wir, dass es keine personellen Wechsel geben wird. Allerdings werden im Verlauf des Spiels Spielerinnen wie SchĂĽller, Freigang oder auch Lohmann wohl eingewechselt werden und Spielzeit erhalten.

SpielerGrund
Marina Hegeringâśš Fersenprobleme
Lena Oberdorfâśš Muskelprobleme

 

Kolumbien

Die von Nelson Abadia trainierten Kolumbianerinnen können eine Überraschung dieser Weltmeisterschaft werden. Die Leistung gegen Südkorea war sehr homogen, da eine gute Balance zwischen Angriff und Verteidigung gefunden wurde. Gerade die Abwehr, die auch körperbetont spielen kann, erwies sich als Prunkstück des Teams. Mit Catalina Usme verfügt das Team über eine erfahrene Mittelstürmerin von internationaler Klasse.

Letzte Spiele
26.07. Kolumbien - Südkorea 2:0 FIFA Women´s World Cup
17.07. Kolumbien - China 2:2 Testspiel
14.07.Kolumbien - Irland abgebr. Testspiel
22.06. Kolumbien - Panama 1:1 Testspiel
18.06. Panama - Kolumbien 0:2 Testspiel

 

Das kompakte 4-2-3-1-System der Kolumbianerinnen kann es allen Gegnern schwer machen, da im zentralen Mittelfeld Kapitänin Daniela Montoya und Bedoya Durango die Räume sehr clever zustellen. Die Abwehrspielerinnen Carolina Arias und Vanegas sahen gegen Südkorea eine Gelbe Karte und wären bei einer weiteren im wohl entscheidenden letzten Gruppenspiel gegen Marokko gesperrt. Gut möglich, dass Trainer Abadia ihnen eine Pause verordnet.

SpielerGrund
Elexa Bahrâśš Muskelprobleme

 

Mögliche Spielereinsätze

🇩🇪 – 4-3-3 🇨🇴 – 4-2-3-1
Tw. M. Frohms C. Perez Tw.
Abw. S. Huth C. Arias Abw.
Abw. S. Doorsoun D. Arias Abw.
Abw. K .Hendrich J. Carabali Abw.
Abw. F. Rauch A. Baron Abw.
Mittelf. S. Däbritz D. Montoya Mittelf.
Mittelf. L. Magull L. Bedoya Durango Mittelf.
Mittelf. M. Leupolz L. Caicedo Mittelf.
Angr. J. Brand L. Santos Mittelf.
Angr. A. Popp D. Ospina Mittelf.
Angr. K. BĂĽhl C. Usme Angr.

 

WETTEN AUF Legend Play Sports