Rocket League Wetten: Entdecken Sie diesen reizvollen E-Sport

Rocket League Wetten

Kennen Sie das Computerspiel Rocket League? Erleben Sie einen Mix aus Fußball und Stockcard, der für viel Spannung sorgt. Wir haben die besten Tipps für Ihre Esports-Wetten.

 

Die besten Buchmacher für Rocket League Wetten
1
  • 100 EUR Willkommensbonus
  • Wöchentliche Freiwetten
  • Intuitive mobile App
2
  • 200 EUR Willkommens-Wette
  • Attraktiver Live-Wetten-Bereich
  • Große Auswahl
3
  • 100 € Willkommensbonus
  • Übersichtliche App
  • 24/7 Kundendienst

 

Rocket League - Ein actiongeladenes Spiel

Erleben Sie einen Mix aus Fußball und Stockcard, der für viel Spannung sorgt. Die Spieler müssen mit einem Auto versuchen, den Ball ins Gegnertor zu befördern. Das Spielprinzip ist einfach erklärt, einen Treffer zu landen, kann aber ganz schön kompliziert sein. Da es sich um einen E-Sport handelt, werden beim Buchmacher auch Rocket League Wetten angeboten.

Exakt am 7. Juli 2015 erschien Rocket League das erste Mal für Windows und für die Playstation 4. Nutzer der Xbox-One mussten bis zum Februar 2016 warten. Mac- und Linux-User kamen erst im Herbst 2016 in den Genuss. Das Warten lohnte sich auch für jene, die schon den Vorgänger Supersonic Acrobatic Rocket-Powered Battle Cars spielten. Dieses Spiel kam 2008 auf den Markt und wurde erneuert. Das eigentliche Spieldesign wurde jedoch beibehalten. Freuen Sie sich wie gehabt auf einen Einzelspieler- und Mehrspielermodus. Man kann es lokal oder im Internet spielen und an Wettbewerben teilnehmen. Da es sich um ein plattformübergreifendes Spiel handelt, können Sie auch mit Freunden zocken, die nicht das gleiche System wie Sie nutzen.

Da sich das Game zu einer erfolgreichen Nummer entwickelte, wird es auch als E-Sport angeboten. Rund 6,5 Millionen Dollar wurden bereits an Preisgeld vergeben. Wer Interesse an diesem Spiel hat, findet es im Epic Games Store, seit 2020 wird es dort als Free-to-play-Titel angeboten. Früher konnte man es bei Steam erwerben, wer noch von dort eine Version besitzt, kann diese bequem über den Steam-Client spielen.

 

So wird Rocket League gespielt

Bevor das Spiel startet, gilt es einige Vorbereitungen zu treffen. Klicken Sie in das Menü, darin lässt sich das Auto nach Ihren Bedürfnissen anpassen. Es stehen etwa verschiedene Karosserien zur Auswahl, wie auch unterschiedliche Ballführungen, Booster, Reifen und Lackierungen. Immer, wenn Sie ein Spiel abschließen, erhalten Sie neue Elemente, die sich nutzen lassen.

Gespielt wird in einer Arena und diese gleicht einem Fußballfeld. Mit dem Unterschied, dass hier auch Wände und Decken vorhanden sind. In dieser virtuellen Welt gelten andere Regeln als auf der Erde. Die Schwerkraft kann man hier vergessen, denn wer den Ball stark wirft, befördert diesen an die Decke und dort kann dieser entlangfahren. In der Arena verstecken sich Pillen und Boost-Zellen, die Sie einsammeln können. Mit Hilfe dieser verstärken Sie Ihre Fähigkeiten. Ziel des Spiels ist, den Ball in die Tore zu befördern, dennoch erleben Sie einige aufregende Momente währenddessen. Genießen Sie atemberaubende Sprünge und Manöver.

Durchschnittlich dauert ein Spiel fünf Minuten. Jedoch stoppt die Zeit erst, wenn ein Tor geschossen wurde oder wenn der Ball den Boden berührt. Bei einem Unentschieden wird verlängert, weil sonst das Turnier nicht enden kann. Von Haus aus spielen das Team Blau gegen Orange. Im Menü lassen sich die Farben bei Bedarf ändern.

Diese Punkte können Sie bei den folgenden Aktionen gewinnen.

Aktion: Punkte:
Berührung des Balls +2
Erzieltes Tor +100
Tor aus hoher Distanz +10
Tor bei Rückwärtsgang +10
Schildkrötentor +10
Tor während einer Rückwärtsdrehung +10
Bandenschuss +10
Tor, bei dem man ein Gegner an den Ball gestoßen hat +10
Tor nach einer Ballberührung in der Luft +10
Tor in der Verlängerung +50
Bei einer Torvorlage +10
Ein Schuss auf das Gegner-Tor +50
Abwehren eines Torschusses +50
Abwehren des Balls nahe der Torlinie +75
Wegspielen des Balls aus dem eigenen Strafraum +20
Zerstören von 7 Autos der Gegner +25
Pass in die Spielfeldmitte des Gegners +10
Drei Paraden +25
Drei erzielte Tore +25
Drei Torvorlagen +25

 

Das Rocket League Ligensystem

Rocket League wird auch als Ligasystem gespielt. Jeder Modus kann auf Wunsch als Wettkampf gespielt werden. Nach den ersten zehn Spielen erhalten Spieler einen Rang. Dieser gilt jedoch nur beim jeweiligen Modus. Zur Auswahl stehen unteranderem: 1v1, 2v2, 3v3, Solo 3ve3, Dropshot, Rumble, Schneefrei, Körbe etc. Die besten Spieler können sich nach einer Weile für die Oberliga qualifizieren und bei unterschiedlichen Wettbewerben mitmachen. Die folgenden Turniere werden jährlich abgehalten:

  • Championship Series
  • E-League Cup
  • DreamHack Pro Circuit
  • RL Summit
  • Renegade Cup

Momentan finden die Champions Series statt. Diese erstrecken sich über einen längeren Zeitraum, deswegen können wir Ihnen hier nicht alle Termine nennen. Wir empfehlen einen Blick auf die offizielle Webseite. Dort finden Sie den aktuellen Kalender.

 

Rocket League Wetten: Diese Informationen sollten Sie kennen

Rocket League ist ein starkes Spiel, welches den E-Sport-Markt längst eroberte. Die Buchmacher sind überzeugt von diesem Game, deswegen findet man beinah täglich Quoten. Fans des Spiels und Wettfreunde werden immer fündig.

Wir gehen gleich auf die verschiedenen Wettmärkte ein, wir nennen Ihnen einige Quoten und vermitteln Ihnen hilfreiche Strategien, die Ihnen weiterhelfen.

Diese Wettmärkte werden für Rocket League angeboten

Wettmärkte gibt es Verschiedene, jedoch werden nicht alle bei jedem Buchmacher angeboten. Finden Sie nicht das, was Sie suchen, empfehlen wir Ihnen, einen anderen Wettanbieter anzuvisieren. Vergleichen lohnt sich, wenn man die besten Möglichkeiten genießen möchte.

  • Siegwetten: Siegwetten sind fast bei jedem Sport ein Klassiker, der nicht wegzudenken ist. Es gibt kein Unentschieden, deswegen können Sie nur auf Team A oder Team B setzen. Die Quoten sind attraktiv für diesen Markt und hoch.
  • Ergebniswetten: Teilweise werden Ihnen Ergebniswetten angeboten. Doch hier wettet man auf ein genaues Ergebnis einer Partie. Manche Wettanbieter präsentieren verschiedene Spielstände, auf die man wetten kann. Exakt die Punktezahl zu erraten ist schwierig, deswegen sind die Quoten hier ebenso hoch.
  • Handicap-Wetten: Bei dieser Wettart bekommt ein Team einen virtuellen Punktevorsprung. Damit können Sie selbst dann gewinnen, wenn die Mannschaft verliert. Der Gesamtpunktestand ist wichtig.
  • Langzeitwetten: Wetten, die vor Turnierstart zur Verfügung gestellt werden, gehören in die Kategorie Langzeitwetten. Je früher Sie wetten, desto höhere Quoten erhalten Sie. Leider gibt es bei E-Sport-Wetten einen Nachteil. Die Teams sind meist gleichstark, deswegen ist es schwierig einen Favoriten zu erkennen.
  • Live-Wetten: Da viele Rocket League Turniere gestreamt werden, sind auch Live-Wetten möglich. Möchten Sie auf diesen Markt setzen, ist es wichtig, dass Sie gut analysieren können. Nur wer analytisches Denken beherrscht, wird damit Erfolge haben. Die Kunst ist es, dem Buchmacher zuvorzukommen. Sobald dieser sieht, dass eine Mannschaft besonders stark ist oder schwächelt, ändern sich im Nu die Quoten.

Die besten Strategien für Rocket League Wetten

Wer auf Rocket League Turniere wetten möchte, sollte sich im Vorfeld mit einigen Kriterien beschäftigen. In diesem Abschnitt geben wir Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Chancen verbessern, damit Sie bessere Erlöse erzielen.

  • Lernen Sie die Regeln: Im ersten Schritt müssen Sie die Regeln lernen, damit Sie dem Spiel folgen können. Danach empfiehlt es sich, das Spiel selbst zu testen. Da es zu Anfang kostenlos ist, gehen Sie kein finanzielles Risiko ein. Nutzen Sie Youtube, Twitch und andere Kanäle, die regelmäßig Streams übertragen. Diese helfen Ihnen bei der Analyse.
  • Statistiken lesen: Als Profi-Wetter sollten Sie Statistiken lesen und diese vergleichen. Bringen Sie in Erfahrungen, welche Spieler oder Teams bislang am erfolgreichsten waren. Welche harmonieren miteinander, welche gar nicht? Je mehr Sie recherchieren, desto mehr Informationen erhalten Sie zum Wetten.
  • Mehr über die Spieler erfahren: Zugegeben, E-Sportler gehören nicht zu den Menschen, die so bekannt sind wie etwa Fußballer. Man erfährt nur wenig aus deren Privatleben. Dennoch lohnt es sich, ein wenig in Foren zu schnüffeln. Die meisten Informationen erhalten Sie in den Ländern, in denen diese zuhause sind.
  • Vergleichen Sie die Quoten: Beim Wetten gibt es einen Strategietipp, der besonders wertvoll ist. Wetten Sie immer auf die Favoriten, suchen Sie sich hierfür aber die besten Quoten. Dies bedeutet für Sie, dass Sie verschiedene Buchmacher vergleichen müssen. Nutzen Sie auch Quotenvergleichsrechner und lesen Sie Testberichte, damit Sie passende Quoten aufspüren.

 

Beste Buchmacher für Rocket League Wetten und Quoten

Rocket League wird bei einigen Wettanbietern angeboten. Etwa bei Betrophy und TonyBet, zwei starke Wettanbieter, die nicht vom Markt wegzudenken sind. Wir recherchierten ein wenig in der Szene. Langzeitwetten konnten wir nicht finden, aber es werden momentan Turniere der Championship Series angeboten.

Wichtig: Falls Sie einen passenden Buchmacher für sich suchen, achten Sie ferner darauf, ob dieser Gebühren verlangt oder Steuern abzieht. Dies kann den Gewinn schmälern. Gute Quoten sind nur sinnvoll, wenn Sie den Erlös am Ende zur Gänze erhalten.

Rocket League - Championship Series

Quoten bei Betrophy
Team Quote Team Quote
Spacestation Gaming 1.30 XSET 2.95
FaZe Clan 1.30 XLE-R8 2.95

Quoten bei Tonybet

Quoten bei Tonybet
Team Quote Team Quote
Spacestation Gaming 1.33 XSET 3.06
FaZe Clan 1.21 XLE-R8 3.93

Holen Sie sich eine Rocket League Prämie zum Wetten

Einige Buchmacher vergeben einen Willkommensbonus an Neukunden oder verwöhnen ihre Stammkunden mit Einzahlungsboni. Diese lassen sich auch für Rocket League verwenden. Bevor Sie mit einer Prämie durchstarten, gilt es die Bonusbedingungen zu lesen. Darin steht, wie oft Sie den Bonus freispielen müssen und welche Mindestquote Sie einhalten müssen. Manchmal kommt es vor, dass die Prämien nicht für E-Sport-Wetten gelten oder dass diese nur zum Teil angerechnet werden. All diese Hinweise sind in den AGB enthalten, die Sie bestätigen müssen.

 

Die Top 5 Rocket League Spieler 2022

Die Ranglisten der Rocket League verändern sich immer wieder, deswegen gibt es nicht die Nummer 1. Jedoch sind einige Spieler unterwegs, die mehrere Siege für sich erlangen konnten und schon jetzt als Wunderkinder der E-Sport-Szene gelten. Die Top 5 stellen wir Ihnen vor.

Atomic

Atomic steht momentan auf der Liste weit oben. Er nahm bei fünf regionalen Events teil und erlangte einen Sieg. Man spricht davon, dass er als Wunderkind des E-Sports gehandelt wird. Der Spieler zeichnet sich vor allem durch seine Torschüsse aus. Man darf gespannt sein, ob er es 2022 noch weit nach oben schafft.

JKNAPS

Dieser E-Sportler geht für das G2 Esports-Team an den Start und holte sich zwei Siege bei den RLCS-Saisonfinals. Auch war er mit seinem Team bei den RLCS Winter Split Major und holte sich dort einen Gewinn in Höhe von 320.000 Dollar. Er wird schon jetzt als einer der besten Spieler aller Zeiten gehandelt.

M0NKEY_M00N

Der französische Spieler M0NKEY_M00N, ist seit 2918 aktiv und gehört dem Team BDS an. Er gewann bereits den Split Major und war bei einigen Events dabei. Etwa beim Spring Grid, Spring EU-Major und dem Winter Major. Auf den EU-Servern wird er und sein Team gefeiert.

VATIRA

Noch neu in der Rangliste ist Vatira, dieser zählt jedoch schon jetzt zu den besten seiner Klasse. Für sein Team Queso konnte er bereits gute Ergebnisse erzielen. Der Franzose ist seit rund ein Jahr aktiv und besticht durch seine lebhaften Torschüsse.

Rise

Rise gilt als Wunderkind. Der erst 17-jährige E-Sportler ist seit seinem 15 Lebensjahr in der Szene aktiv und gehört zum Team Queso. Beim RLCS Winter Split Major konnte er sein Können bereits beweisen. Seine raffinierten Moves zeigte er in vielen Turnieren. Man wird von ihm in Zukunft sicher noch einiges hören.

 

FAQ

Sind Rocket League Wetten eine gute Alternative zu anderen E-Sport-Arten?

Durchaus gehört Rocket League zu den Spielen, die von einigen Buchmachern ordentlich gepusht werden. Man findet hier relativ viele Wettangebote.

Kann man auf sich selbst beim Buchmacher wetten?

Damit Sie auf sich selbst Wetten können, müssen Sie sich einem Profi-Team anschließen. Nur, wer zu den Top-Teams gehört, wird gelistet. Selbst, wenn es möglich wäre, sollten Sie es unterlassen, weil man schnell in Korruptionsverdacht gerät.

Wo kann man Rocket League spielen?

Das Spiel ist für verschiedene Konsolen erhältlich. Etwa für PS4, Nintendo Switch und Xbox One. Außerdem lässt es sich unter Windows, Linux und Mac OS spielen. Tipp: Auch ein plattformübergreifendes Zocken ist möglich, falls Sie gemeinsam mit Freunden antreten möchten.